Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dina0507

Croutons und kürbis?

Empfohlene Beiträge

Dina0507

hallo^^

hab mir heute nen kürbis für meine rattis gekauft..hab gedacht dass sie mal was anderes bekommen ;D mögen eure das? und wie soll ich die zubereiten? kochen ??! hab das noch nie gemacht:mad:

und dürfen sie auch croutons? (ka ob man das so schreibt..) diese dinger die man sich in diesuppe gibt^^:o hab auch gedacht dass ich semmelwürfel einfach anbrate..und ihnen dann gebe? wäre das oke?? und mit welchem fett sollte ich das machen??

glg,

dina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Raven

Hallo Dina

 

Ich glaube den Kürbis kann man roh verfüttern, wie anderes Grünzeug auch,

Die Croutons sind ja eigendlich nur trockenes Brot wenn ich mich recht erinner? Die kannst du auch einfach so mit in den Napf tun. Allerdings ist es nicht so gut wenn sie zuviel Brot bekommen, eben nur ab und zu ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo Dina,

 

Kürbis mögen meine Ratten super gerne.

Letzten Sonntag haben sie sich so die kleinen Bäuche vollgehauen damit, als hätte es dieses Jahr noch nichts zum Essen gegeben.

Ich habe den kleinen Hokkaido geviertelt und kurz in ein bißchen Wasser gedämpft, so dass er nicht mehr roh, aber noch fest war. Ich serviere Frischfutter immer am Spies.

Dier Kerne kannst Du waschen und trocknen, ergeben tolle Leckerlis (aber aufpassen, sind Dickmacher...)

 

Croutons würde ich den Nasen nicht geben, Brot gibt es so gut wie nie bei mir.

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zimtzicke

Hallo,

unsere lieben Kürbis, ganz kurz gekocht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kiki

Hallo!

Also meine haben sich letztes Halloween auch auf den Kübis gestürzt, ich hab ihnen den einfach Roh gegeben =)

LG.kiki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

Croutons bitte nicht geben. Viele von denen haben Zusatzstoffe, die sie würziger machen. Zumindest war es immer so bei denen die ich aus der Tüte gebe.

Kürbis kannst du gerne geben. Muss ich auch noch meinen Nasen bald mal servieren.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

auch selbstgemachte Croutons wuerde ich nicht verfuettern, da dort auf relativ wenig Masse viel Fett kommt.

Die gekauften sind gesalzen und damit mega ungesund!

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung