Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
isasophie

billiger Laufteller

Empfohlene Beiträge

isasophie

Hallo

Nun suche ich schon eine Weile eine Alternative zum teuren Flying Saucer Wheel - und bin nun endlich fündig geworden. :D

 

Bei Ikea gibt es Servierplatten, die super geeignet sind.

Modell Snudda:

IKEA | Servierschüsseln, -platten & Tabletts | Servierplatten & -schüsseln | SNUDDA | Drehplatte

 

Das ist eigentlich schon ein fertiger Laufteller für Ratten. Man muss nur noch die Schraube bisschen lösen, damit es leichter läuft und es auf einer Seite bisschen aufbocken, damit es bisschen schräg steht. Sinnvoll ist auch, PVC draufzukleben, weil es dann griffiger beim laufen ist.

 

Insgesamt kostet so ein Laufteller unter 10 Euro :D Und man muss kein bisschen handwerklich geschickt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith_München

Hallo

 

Aber hast du das auch schonmal versucht, ob das klappt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Hallo

 

Dazu ein klares Jein ;)

 

Ja, ich habs versucht - allerdings hab ich das Ding gestern in den Degukäfig eingebaut. Der Plüschplum ist schon fleißig drauf rumgehopst.

 

Hat mich überzeugt: das Ding ist viel stabiler als das elende Plastikteil, leichtläufig und sieht auch schöner aus :D

 

Also: ich habs degu-getestet, aber noch nicht ratten-getestet ;) Der Rattentest folgt nächste Woche, weil ich da unbedingt nochmal zum Ikea muss und mich mit den Drehscheiben eindecken :D

 

Musst du schauen: manche sind leichtläufiger, manche gehen schwerer. Ich hab die Schraube an meinem gar nicht lockern müssen - hab nur auf einer Seite ein Klötzchen druntergeschraubt und bisschen PVC draufgepappt und gut war es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Hallo

 

Und bevor hier noch Missverständnisse aufkommen: fürs Degu hab ich natürlich kein PVC genommen ;) Aber für Ratten mit ihrer Markiererei ist Korktapete wahrscheinlich nicht so geeignet ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Hier noch ein paar Filmchen ... einmal eine ratz auf einem Selbstbau-Wheel und einmal Degus (da sieht man die Scheibe besser bei zweiterem)

 

YouTube - Degu-Laufteller

 

Dafür wurden die flachen Bambusteller vom Ikea genommen, wie es aussieht. Auch eine günstige Alternative - muss man halt ein Kugellager druntermachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eyespot

oh,du fährst zu Ikea?!*heul* ich will auch mit,ich brauch noch dringend kerzen!

 

ich bin ja schonmal sehr gespannt,wie deine Ratten auf den teller reagieren und ob sie ihn benutzen werden!:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Hallo

 

Ja, ich muss noch zum Ikea. Aber heute wohl nimmer, weil ich heute erstmal mit dem Plüschplum zum TA muss.

 

Naja, ich nehm mal an, die alten Böcke nehmen das nicht mehr an. Die jungen aber bestimmt. Ich berichte dann :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Haselnussratte

Hi,

 

ist das gut für Ratten?

 

Hasel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Bin ebenfalls gespannt, wie deine Ratten es annehmen. =)

 

Finde den Teller nur etwas groß. Passt der denn in eine Behausung? =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Hallo

 

Naja, Bewegungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten schaden nie. Und ich habe sehr ausgiebig recherchiert und kein einziger Verein und auch die TVT nicht raten vom Saucer ab.... zumindest habe ich nichts gefunden.

 

Der Originalsaucer wurde ja ursprünglich für Chinchs entwickelt - inzwischen setzen den auch Halter aller möglichen anderen Kleintiere ein. Es ist eine echte Alternative zu den Laufrädern, die man ja nicht verwenden darf wegen der Gefahr der Wirbelsäulenverkrümmung (da bin ich aber noch am Recherchieren dazu und gebe deshalb vorerst nur die "Forenmeinungen" wieder).

 

Die Selbstbauvariante ist von Deguhaltern vielfach erprobt und für gut befunden. Die Schrägstellung ist minimal und die Ikea-Schalen haben eine geringe Wölbung. Wenn man es also richtig einstellt von der Höhe her, laufen die Rattis gerade auf dem Ding.

Genauer sieht man das auf dem zweiten Video, das ich eingestellt habe.

 

Yvonne, ja, der Teller ist groß und braucht auch dementsprechend Platz - wie das Original auch. Aber die Größe braucht man, damit die Ratzen sicher drauf laufen können. In meine Ferplast-Voli passt der jedenfalls rein :D Man kann den auch am Gitter festschrauben, wenn man eine Aufhängung dafür baut - dann hat man auf den Ebenen nicht so viel Platzverlust.

 

Ich wüsste nicht, warum die Ratzeln den nicht annehmen sollten? Wir haben ja einen in den Degu-Käfig gepackt und der nutzt den schon fleißig. Große Unterschiede zum Originalsaucer gibts von der Funktion her nicht - und den nutzen meine Ratten ganz gut und regelmäßig (sind damit groß geworden).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ANJAundBOBBY

Huhu,

 

die Videos sehen ja schon mal gut aus!

Da bin ich ja mal gespannt auf den Bericht Deiner Ratties! :]

 

Liebe Grüsse

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Muffinchen

*ausgrab*

Was ist denn nun aus dem KÄseteller vom Ikea geworden? Funzt der?

Habe ihn mir auch gekauft und nun steht er im Käfig, mal sehen wie die Stinker ihn aufnehmen...

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Muffinchen

So.

Also,

mein Gizmo läuft wohl ab und zu darauf :)

 

[video=youtube;xjDttqBnhkw]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MamaRosiel

Hallo Dagmar,

geht jetzt zwar am Thema vorbei, aber ich habe gerade gesehen, du hast Degus! Brauchst du vielleicht noch ein paar? Hier im TH hocken schon seit letzem Jahr 1 x 4 und 1 x 3 in winzigsten Käfigen. Sie hängen nur am Gitter und beißen daran rum.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Huhu

 

Auch mal kurz offtopic: nein, ich halte keine Degus und kann da leider nicht helfen. Hatte nur mal einen, den Plüschplum, der nur zum Wiedergesundpflegen bei mir gelandet ist (hats aber leider nicht gepackt).

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Super Video. Gefällt mir. :daumen: Da kann man gut sehen, wie er darauf läuft. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BlackAngel

Also nachdem ich das hier gesheen habe

 

[video=youtube;ODMBJO5AjpI]

 

bin ich von überzeugt, dass die IKEA Käseteller funktionieren.

Das ist nämlich einer ;)

Geht doch super oder?

 

Baunanleitung mit Fotos und Erklärung hab ich hier gefunden:

***

 

Also was mich betrifft, ich werd das mal nachbauen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung