Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MiScHi

Reicht er als Integrationskäfig?

Empfohlene Beiträge

MiScHi

Hallo,

 

hab mal ne Frage: Raicht dieser Käfig, mit den Maßen: H=ca.76 cm / T=ca.30 cm / B=ca.55 cm als Integrationskäfig? :confused: Hole nämlich morgen ein neues Böckchen ab... und hab keinen anderen da... :mad:

Ich weiß, das der ein bisschen klein ist...aber der soll ja nur für den Übergang sein...

Bitte , hoffentlich könnt ihr schnell helfen!

 

Gaaanz liebe Grüße MiScHi :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Also der ist schon sehr klein - auch bei einem Integrationskäfig sollten die Mindestmaße eigentlich nicht unterschritten werden.....

 

Vielleicht kannst du dir ja einen anderen Käfig leihen (TH, PLZ-Nachbarn). Für 1-2 Tage geht der Käfig erstmal, aber eine Integration kann sich ja im schlechtesten Fall über Wochen und Monate hinziehen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MiScHi

Huhuuu Loki,

 

danke für deine schnelle Antwort :D

Ja, er ist echt etwas klein, da werde ich mich in den nächsten Tagen mal erkundigen, mal sehn was sich finden lässt ;)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo,

 

als meine drei Notfelle einzogen, bin ich von einer schnellen Integration ausgegangen und hatte einen Käfig, der nur gerade so gepaßt hat...

Es stellte ich jedoch heraus, dass alle drei krank waren und außerdem nicht einfach zu handeln.

Ich mußte mir dann schnelle einen größeren Käfig organisieren, das hätte ich gleich tun sollen.

 

Die Integration konnte ich erst nach 8 Wochen starten und soo lange hätten meine Notfelle nie in diesem ersten Käfig verweilen können.

 

Also, lieber gleich einen zur Not auch länger passenden Käfig nehmen.

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Empfehle dauerhaft eine weitere geeignete Behausung für Ratten zu haben. =) Falls zum Beispiel ein paar neue Ratten einziehen. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich hab mir als Integrationskäfig unter anderem den Tom angeschafft (hab darüberhinaus noch den Furet XL hier). Der war zwar in der Anschaffung recht teuer (oftmals gibt's den aber bei zooplus im Angebot, dann geht der preislich), aber er ist wirklich top!

Ich stimme Loki nämlich absolut zu: eine Integration kann sich unter Umständen über mehrere Wochen, wenn nicht sogar Monate hinziehen (zB wenn einer der Beteiligten krank wird, siehe das Beispiel von Magenta) und dann ist so ein Käfig wie du ihn hast zu nix zu gebrauchen. An deiner Stelle würde ich schauen, dass ich mir einen neuen Käfig anschaffe.

Wenn du Platz sparen möchtest, empfehle ich dir einen Käfig zu kaufen, den man zusammenklappen kann. Zum Beispiel den neuen Jenny KD oder einen Furet.

 

Ein Integrationskäfig sollte nie die Mindestmaße unterschreiten.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung