Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Drahtform für Eigenbau


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
9 Antworten in diesem Thema

#1 Juli

Juli

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 9 Beiträge

Geschrieben 30 September 2007 - 17:34

Hi ihrs,

ich bin Juli, noch ganz neu hier, und auch noch was Ratzen angeht eigentlich noch blutige Anfängerin :) Meine ersten zwei Nasen kommen etwa in zwei Wochen und jetzt hat sich bei mir eine Frage wegen meinem Eigenbau ergeben. Ich hoff dass ihr mir helfen könnt :D

Also, ich hab mich jetzt über ein halbes Jahr mit dem Thema Ratte auseinandergesetzt, einmal weil ich mir das wirklich gründlich überlegen wollte (ich hab schon Farbmäuse und einen Hund) und zum anderen weil ich die Erlaubnis meiner Mutter noch net hatte ;) Weil ich so viel Zeit hatte hab ich mich zumindest super informieren können, und eigentlich wars eh von Anfang an klar dass ich mir selber einen Käfig bau, zumal meine Mum noch praktischerweise Schreinerin ist^^

Aaalso...bis jetzt klappt alles prima, er ist auch schön groß, nur hab ich eine Frage zum Draht für die Türen:

Wir haben zuhause noch einen Riesenballen Hasendraht, also dieser, der sechseckige Löcher hat und an den Enden so zusammengezwirbelt ist (wisst ihr was ich mein??) Ich hab aber auf den vielen Selbstbaubildern, die ich mir angeguckt hab, nur waagrecht-senkrecht-Kleintierdraht gesehn, also einer der quadratische Löcher hat. Unser Hasendraht ist von der Löchergröße prinzipiell gut geeignet, da können selbst Jungtiere net durch. Kann ich diesen Draht trotz der sechseckigen Lochform verwenden oder muss ich nochmal extra quadratischen kaufen?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,

Juli und alles was hier so kreucht und fleucht :)

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 30 September 2007 - 18:02

Hallo Juli,

herzlich willkommen hier im Forum.

Also ich bin ein Vorsatzgitterfan. Die sind viel leichter anzubringen und leichter zu reinigen als Hasendraht und sieht (klaro, meine persönliche Meinung und Geschmacksache) viel schöner aus.

Schau mal hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Schön zu hören, dass du dich vorher informiert hast. Ist leider nicht selbstverständlich :( Aber natürlich stehen wir dir hier immer zur Verfügung. Schau auch ruhig mal in unsere Linkliste auf unsere HPs.

So, zurück zum Draht: ich finde den ganz arg gräßlich :D Aber das ist halt Geschmacksache und nur meine Meinung. Hier gibt es Leute, die diesen Draht gerne verbauen und die geben dir bessere Tipps als ich.

(*nochmalheimlichwerbungfürvorsatzgittermacht X( * )

:tongue:

#3 Mikage

Mikage

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 234 Beiträge

Geschrieben 30 September 2007 - 20:56

Hi^^
Also wenn der Draht wirklich so engmaschig ist, dass keine Babys duchpassen.. (Ich kenn nur diesen ganz normalen und kleine Ratten passen da durch)
Dann kannst du den natürlich nehmen. Da können die Ratzen auch dran hochklettern und es kommt quasi nur noch auf deinen Geschmack an^^
Also wenn man das Geld hat, dann sind Vorsatzgitter echt praktisch, aber ehrlich gesagt, ich finde sie trotzdem nicht hübsch.
Aber das ist ja wie gesagt alles Geschmackssache, den Ratten ist es egal wie's aussieht, hauptsache sie können klettern^^

LG Anika

#4 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 01 Oktober 2007 - 10:26

Huhu!

Also, ich hab den Draht für meinen Käfigaufsatz verwendet.

Eingefügtes Bild

Und der ist auch so engmaschig, dass da keine Babys durchpassen würden.
Meine Stinkies finden den klasse, zum Klettern.

Wenn du das so leiden magst, kannst du den mit aller Ruhe verwenden. ;)

LG Anna

#5 Juli

Juli

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 9 Beiträge

Geschrieben 01 Oktober 2007 - 19:15

Hi

danke für die Antworten :tongue:

Ja also, Vorsatzgitter ist schon ne feine Sache und sieht auch besser am Käfig aus, wie ich finde. Allerdings passts nicht in meine Türenplanung ;)

Ich denk, ich nehm jetzt unsern Hasendraht. Der passt von der Größe gut, wie gesagt, meine Babys sind bei der Übernahme 5 Wochen alt, die passen da trotzdem nicht durch...

@Anna: Sieht auch richtig cool aus am Käfigaufsatz! So ähnlich siehts dann wohl auch bei mir aus :D

Liebe Grüße

Mareike

P.S.: ich war schon so ziemlich auf allen HPs und besuch sie auch regelmäßig (da sind sooo klasse Tipps dabei! da kann ich mir mein schlabbriges Rattenheftchen von GU gleich sonstwohin stecken^^)
Da hab ich mir schon supertolle Bastelsachen draus gemacht. Sind wirklich tolle Ideen dabei! Und euer Rattenverstand kommt auch bei jedem Satz raus ;)

#6 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 01 Oktober 2007 - 20:10

da kann ich mir mein schlabbriges Rattenheftchen von GU gleich sonstwohin stecken^^)


X(

Und euer Rattenverstand kommt auch bei jedem Satz raus ;)


Aber wir haben unser Wissen auch nur aus der Literatur und natürlich stammt das meiste Wissen von Erfahrungswerten, schließlich sind die meisten von uns hier langjährige Rattenhalter.

Naja, ein wenig haste aber schon Recht. Mittlerweile kursieren so viele gute und schlechte HPs über Ratten im Internet, da bleibt nur noch Vergleichen übrig und in einem Forum ausdiskutieren. Mit den Ratgeberbüchern ist das ähnlich, eine Hand voll gut, der Rest naja oder tatsächlich auch echt Schrott. Trotzdem empfehle ich gerne "Meine Ratten" von Rauth-Widmann. Andere Ansichten hat man immer, aber dieses Buch ist m.E. schon sehr gut. Aber wenn man sich ordentlich im Internet informiert und in einem Forum angemeldet ist, dann kann man sich das Geld für einen Ratgeber auch sparen ;)

:tongue:

#7 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 02 Oktober 2007 - 07:11

Trotzdem empfehle ich gerne "Meine Ratten" von Rauth-Widmann



Ja, ich auch. Ich finde das Buch sehr gut. Deckt sich in vielen Punkten exakt mit meiner Auffassung. :] Ich hab insgesamt 11 Rattenbücher, aber nur dieses eine kann ich empfehlen. Bei den anderen stehen Sachen drin, mit denen bin ich ganz und gar nicht einverstanden. :nein:

#8 Juli

Juli

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 9 Beiträge

Geschrieben 03 Oktober 2007 - 12:45

Danke für den Buchtipp :D ich kenn das Buch auch, hab aber drauf verzichtet weil ich mich lieber nicht mehr an ein Buch binden wollte. Ich schau lieber bei diebrain.de. Mal sehen, vielleicht kaufe ichs mir doch noch. Ich hätte allerdings viel lieber so was richtig fettes mit ner menge über Verhalten. Ich schreib auch bald ne Hausarbeit über Rattenverhalten, da muss ich mir auch noch ne zuverlässige ausführliche Quelle anschaffen...

#9 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 03 Oktober 2007 - 12:49

Dann viel Spaß beim Schreiben.
Schau mal

Please Login or Register to see this Hidden Content

rein, das ist eine ausführliche Dissertation

und hier

Please Login or Register to see this Hidden Content

sprachig.

:tongue:

:off: wir schweifen mal wieder total ab, besonders ich :) Wenn diesbezüglich mehr Klärungsbedarf besteht, neuen Thread eröffnen, hier geht's ja schließlich um Käfigdraht ;)

:tongue:

#10 Juli

Juli

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 9 Beiträge

Geschrieben 03 Oktober 2007 - 17:09

Joa, wir schweifen grad alle ab^^

Danke. Wenn ich noch Fragen hab, eröffne ichn neuen :D Das wird jetzt erstmal brav durchgelesen...




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de