Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Miachen

Weibchen und kastrierte Männchen

Empfohlene Beiträge

Miachen

Wir haben momentan Nachwuchs und können von den 13 Kleinen leider nur 2 behalten. Meine Frage ist nun ob sich eine Gruppe von 3 Weibchen und einem kastrierten Männchen oder 2 Weibchen und 2 kastrierten Männchen versteht oder ob es dann zu irgendwelchen Problemen kommt.

 

Dankeeeeeeeeeeee

schönen Tag noch

 

PS: Wenn jemand noch ein Plätzchen für eine Ratte frei hat gerne bei mir melden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

klar würde sich so eine Gruppe gut verstehen.

Gehe ich nun richtig in der Annahme, dass du welche von den Babyböckchen kastrieren lassen würdest? Weiß nicht, ob das soooo eine gute Idee wäre... zum einen darf man Böckchen erst ab einem Alter von ca. 3 Monaten - besser wären hier 6 Monate - kastrieren und zum anderen muss nach der Kastration eine Quarantäne von ca. 4-6 Wochen eingehalten werden, da die Böckchen nach der Kastration immernoch fruchtbar sind. Generell muss man natürlich auch die Risiken, die bei einer OP immer vorhanden sind, bedenken.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Miachen

Ja wir haben 2 Weibchen die schon trächtig waren und wir würden von den Jungen gerne 2 behalten. Wir haben uns jetzt so in ein kleines Böckchen verguckt und würden das gerne behalten. Wenn wir diesen jedoch erstmal bis zum dritten Monat alleine halten müssen und dann nach der OP nochmals 4-6 Wochen alleine, wäre das ja unzumutbar :(

Dann wäre es vielleicht besser man würde gleich 2 Männchen behalten, dann könnte man sie die erste Zeit zu zweit halten, aber zwischen noch nicht kastierte Männchen gibt es dann doch bestimmt Trouble oder?

 

Mia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

quatsch... man kann unkastrierte Männchen genauso gut zusammen halten wie Weibchen, oder Weibchen + Kastraten. Dass sich unkastrierte Böcke kloppen o.ä. sind Ammenmärchen, die ganz gerne von Zooläden verbreitet werden.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ratzefummel

hi

 

ich empfehle Dir auch Dich auf ein Geschlecht zu beschränken so schwer es Dir vielleicht fällt und entweder alle Mädels oder alle Jungs zu vermitteln.

Von den Böckchen würde ich wenn dann 3 behalten, dann hast Du ein schönes Rudel.

 

lg

Fummel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung