Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kiki

Mein Einzelratz.. und nun?

Empfohlene Beiträge

Kiki

Hallo,

 

viele von euch haben ja mitbekommen das meine kleine am Mittwoch verstorben ist und nun habe ich nur noch eine Ratte, Sawyer.

 

Er ist ein kleiner Kastrat von 14 Monaten, das heißt gegen Prue wirkte er immer recht groß, gegen Frederick, ein Böckchen das einige Zeit hier zur Pflege hier war aber sehr klein, sein normal-Gewicht ist etwa 400 gr.

Er ist eine Schlafmütze, als Prue noch gesund war hat sie sich manchmal etwas gelangweilt mit ihm weil sie spielen und er schlafen wollte ^^

Bei der Inti mit Prue war er sehr schüchtern und hatte sogar Angst vor der kleinen.

Zuvor war er sehr lange allein und hatte daher auch keinen Plan von rattigem Verhalten, jetzt hat er natürlich viel von ihr gelernt.

 

Ich möchte ihm jetzt zwei Spielgefährten dazuholen, in Berlin habe ich jetzt ja auch eine große Auswahl und da er ein Kastrat ist sind alle möglichkeiten offen.

Ich möchte, auch wenn es villt egoistisch ist, eher junge Ratten, nicht unbedingt Babies, aber auf keinen Fall über einem Jahr, lieber so 6 Monate oder so. Ich möchte nicht schon wieder dauernd beim TA sein müssen und die Notfallkasse muss auch erstmal wieder aufgestockt werden, da dieses Jahr nicht nur traurig sondern auch sehr teuer für mich war :(

 

Was würdet ihr sagen wäre für Sawyer am besten Böcke, Mädels oder Kastraten?

 

Achja und dann haben wir noch ein Problem Sawyer wird derzeit noch wegen Milben behandelt, soll ich noch warten?

Aber er ist sooo allein..

 

LG.Kiki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kiki

Hat echt keiner ne meinung dazu? o.O

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Seit wann ist er denn wegen Milben in Behandlung?

 

Ob du nun Weibchen, Böcke oder Kastraten nimmst, bleibt ja dir überlassen ;) Ich würde sagen (nach deiner Beschreibung), es sollten nicht zu dominante Tiere sein.......

 

Ich würde aber ehrlich gesagt keine Ratten nehmen, die jünger als 6 Monate sind.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kiki

Hi Loki,

 

noch nicht sehr lange, er wurde vom Ta eingersprüht und einmal von mir gespottet bisher, katzen tut er sich auch noch.

Wie lange dauert sowas denn ich hatte noch nie Milben, also meine Ratten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grueneninny

 

Ich würde aber ehrlich gesagt keine Ratten nehmen, die jünger als 6 Monate sind.....

 

Warum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich denke es geht Loki da um die Altersverteilung. Der Kastrat ist mit 14 Monaten nun doch schon ne ganze Ecke älter als die potenziellen neuen Mitbewohner mit unter 6 Monaten. Er könnte von den Jungen dann durchaus genervt werden, was einer ausgeglichenen Rudelstruktur nicht unbedingt zu Gute kommt.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki
Hallo,

 

ich denke es geht Loki da um die Altersverteilung. Der Kastrat ist mit 14 Monaten nun doch schon ne ganze Ecke älter als die potenziellen neuen Mitbewohner mit unter 6 Monaten. Er könnte von den Jungen dann durchaus genervt werden, was einer ausgeglichenen Rudelstruktur nicht unbedingt zu Gute kommt.

 

Steffi

 

Genau :)

 

Mit was für einem Mittel wurde die Ratz denn behandelt? Zum Sprühen kenne ich nur Frontline und das hilft nicht gegen Milben..........:schulter:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kiki

Er hatte sie mit interplex eingesprüht aber was ich jetzt zum spotten hab weiß ich nicht das ich schrift meines TA bei besten willen nicht lesen kann ;)

 

Das mit den kleinen Babies sehe ich auch so die würden ihn nerven..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Bin mir etwas unsicher, ob Interplex auch bei Milben wirkt, die unter der Haut sitzen :nagrue::schulter:

Kannst du den TA morgen mal anrufen und fragen, was er dir mitgegeben hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kiki

Kann ich machen, aber ich habe wirklich großes Vertrauen zu meinem TA, ich gehe da schon seid 12 Jahren hin, er wurde mir damals vom vdrd empfolen und dort gehen auch fast alle Berliner mit ihren Ratten hin ;)

Daher wird es wohl auch das richtige sein, sozusagen..

Hab mich grade zu xten mal durch die Notfallliste gearbeitet und finde nur lauter welpen und 08 geborene.. -.-

Man das ist echt schwerer als ich dachte, bisher musste ich mir nie Ratten suchen, die wurden mir immer irgendwie aufgedrückt..

Abgesehen von den ersten beiden und den 3 Mädels mit denen ich wieder neu angefangen hab nach meiner Rattenpause...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Es wird sich bestimmt etwas finden - gerade bei dem riesen Notfall momentan in Berlin :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
karpfen

hallo,

 

hast du schon mal auf www.rattenhausen.de,ratte,maus,mouse geschaut? da steh u. a. auch ich in der vermittlungsliste mit 5 kastraten (werden zu zweit bzw. dritt abgegeben). die herren sind jetzt 1 1/2 jahre alt.

 

bitte reiße kein tier einzeln aus éinem rudel heraus! eine integration kann sehr lange dauern und das tier müßte während dessen allein sitzen!

 

du magst doch auch nicht 23 h stunden jeden tag allein sein wollen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kiki
hallo,

 

hast du schon mal auf www.rattenhausen.de,ratte,maus,mouse geschaut? da steh u. a. auch ich in der vermittlungsliste mit 5 kastraten (werden zu zweit bzw. dritt abgegeben). die herren sind jetzt 1 1/2 jahre alt.

 

bitte reiße kein tier einzeln aus éinem rudel heraus! eine integration kann sehr lange dauern und das tier müßte während dessen allein sitzen!

 

du magst doch auch nicht 23 h stunden jeden tag allein sein wollen, oder?

 

Ja ich kucke auf Rattenhausen, wo den sonst? ^^

Und natürlich werde ich keine Ratte aus ihrem Rudel reissen..

Ich möchte gerne 2 Nasen dazuholen.

Villeicht sollte ich mir auch nicht soviel stress machen und erst im neuen Jahr Ratten dazu holen, aber andererseits ist er schon so lange allein gewesen bevor er zu Prue kam :(

 

Den zweiten Spot bekommt er am 2.1.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
karpfen

hallo,

 

dann kopiere ich dir jetzt mal direkt von http://www.rattenhausen.de

 

die 5 bei mir sitzenden herren hier rein.

 

wären die etwas für dich?

 

5 x mk, ca. geb. 9/08, 2 x Albino (1 x Schiefkopf), 2 x ausgeblichener Husky (1 X Schiefkopf), 1 x black hooded, sind lieb aber etwas scheu, alle am 07.05.09 kastriert,werden nur zusammen an erfahrenen Halter abgegeben. Abgabegrund: Übernahme vom Th Ladeburg wegen Behandlung und schlechter Vermittlungschance, stammen aus dem 120 Großnotfall. Kontakt: Karpfen Tel.: 030/22013755 oder Email: Karpfen (Neukölln)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kiki

Ehrlich gesagt wären mir etwas jüngere lieber..

Das ist blöd ich weiß, aber ich habe dieses Jahr schon zweimal alte Ratten aufgenommen und ich brauche jetzt einfach wieder ein bisschen glückliche Zeiten mit gesunden Ratten.. also die es auch noch eine weile bleiben, klar muss man bei Ratten mit allem rechnen, mir ist auch schon eine Ratte mit 6 Monaten gestorben, aber wenn sie jünger sind sind die Chancen besser.

Tut mir leid.. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LauraJane

Hey =)

 

 

Ich hab das gleiche Problem :-( Meine Süße ist ganz alleine, ins tierheim zurück will ich nicht, die werfen die ja einfach dazu, weiter Ratten geht leider nicht, da ich die nächsten 3 Monate in einer Klinik bin.

 

Deswegen such ich schon die ganze zeit jemand :tongue:

 

 

Grüße =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

@LauraJane: wo wohnst du denn? Hast du schon eine Anzeige in unserem Vermittlungseck geschaltet?

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LauraJane

Hey =)

 

Ich wohn in der Nähe von Karlsruhe.

 

Ja habe ich bereits aber noch niemand hat sich gemeldet.

 

Ich will einfach, dass meine kleine in gute Hände kommt, wo ich weiß, dass es ihr gut geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LauraJane

@ LaKara

 

 

Ich hab grad im Tierheim angerufen, die haben gerade 2 Jungtiere da, aufnhemen darf ich keine aber denkst du es würde gehen wenn ich meine dame zu den 2 kleinen setz [ Ich mein auch ohne integration, geht ja schlecht im tierheim ] ?

 

 

Grüßchen:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

hmm die Frage ist ja, wie alt deine Maus ist :) Eigentlich kann man Tiere nur ohne Integration zusammensetzen, wenn alle Beteiligten noch sehr jung sind.

 

Suchst du nur eine kurzfristig Übergangslösung, oder möchtest du sie ganz abgeben?

Und bis wann sollte sie spätestens vermittelt sein? Ich frage so, weil ich ja auch aus BaWü bin und mich mal umhören kann, wenn du das magst.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LauraJane

Hey =)

 

 

Als ich meine beiden letzes jahr [ ca. silvester 08] im TH abgeholt haben wurden sie auf ca. 8 Monate geschätz. Dicke ist am 12.12.09gestorben :-( und seitdem suche ich eben ein neues Zuhause.

 

Ich darf leider keine neuen Ratten aufnehmen, deswegen ganz abgeben. Es wird mir zwar das Herz brechen, aber es ist einfach besser so für Maxi.

 

 

Mit dem umhören wäre wirklich total nett. :o

 

 

Grüßchen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung