Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Erufin

Rattenbabys

Empfohlene Beiträge

Erufin

hallo

ich bin neu hier und habe da mal eine frage

und zwar ich habe jetzt schon seid 2-3 monate ein weibchen und ein männchen und am 23.12.09 kamen babys *-*

das mänchen habe ich schon raus gemacht nun meine frage

wann kann ich die babys den anfassen?

die müssen jetzt 12 tage alt sein

danke für antworten. :tongue::tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Hi,

 

die Babys kannst du bereits anfassen, solltest es sogar, um sie frühzeitig an den menschlichen Kontakt zu gewöhnen.

 

Wann hast du denn den Bock herausgenommen ? Denn das Weibchen kann unmittelbar nach dem Werfen schon wieder geschwängert werden. Hoffe, daß dies nicht passiert ist.

 

Und hockt denn das Böckchen jetzt ganz alleine ?

 

War denn der Wurf geplant ?

Und kennst du dich mit den geschlechtern und der geschlechtertrennung aus ?

 

Sorry für die vielen Fragen, aber ohne weitere Infos machen sich hier viele Gedanken, wie es da weitergeht.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erufin

es war geplant

das mänchen habe ich sofort raus gemacht

und ist leider alleine

 

habe aber angst ihn zu den weibchen rein zu machen nicht

das ich wieder babys drinne habe

 

ich kenn mich da nicht aus

wann die von der mutter weg kann usw.:confused::confused::confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marie

Hi!

Hast du dir denn vor der geplanten Schwangerschaft keine Gedanken gemacht, was du mit dem Bock machst?? dass der arme jetzt alleine sein muss, finde ich unfair...

Und was geschieht mit den vielen Babys??

 

Finde ich ziemlich schade, Ratten geplant zu vermehren, wenn es sowieso schon genug gibt, die ein Zu Hause suchen... und dann hast du dich leider auch schon vorneherein gar nicht informiert, auf was du zu achten hast... :(

 

verständnislose Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erufin

ja ich weiss ist sche....

da wo ich se aber her habe habe ich nach gefragt

die meinten ich kann den ruhig alleine lassen

der is auch am meisten immer drausen bei mir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Hi,

 

bitte den Bock nicht zu Mädels setzen !

Natürlich kann er auch nicht alleine bleiben, daher musst du nun für eine Lösung sorgen.

Ratten sind Rudeltiere, sie alleine zu halten ist alles andere als artgerecht. Da, wo du sie her hast, wurde dir Mist erzählt.

Und du kannst keineswegs Artgenossen ersetzen, egal, wie intensiv du dich kümmerst.

Entweder, den Buben abgeben an Böckehalter, oder Gesellschaft für ihn suchen.

Das setzt aber ausreichend Platz und Zeit vorraus, da sie nach Möglichkeit nicht in einem Raum mit den Mädels stehen sollten.

 

Schade finde ich es allerdings auch, daß du es willentlich zu Nachwuchs hast kommen lassen, denn es suchen wirklich verdammt viele Ratten ein zu Hause :(

Weißt du denn, was aus den Kleinen nun werden soll ?

Was ich auch nicht so recht verstehen kann, ist, daß du dich nicht im Vorfeld ein wenig schlau gemacht hast.

Du solltest zumindest wissen, wie man mit den Babys umgeht, und vor allem, wann man trennt und wie man die Geschlechter erkennt.

Das passiert ganz schnell, daß man sonst plötzlich auf einem Haufen Ratten hockt.

 

Bitte hol dir unbedingt die nötigen Infos, ggf. such dir Hilfe zum Trennen ( die Jungs müssen mit 5 Wochen von den Weibchen getrennt werden ) - hast du denn einen babygeeigneten Käfig, in den du die kleinen Jungs nach dem trennen setzen kannst ?

Zum Vater können sie nämlich nicht einfach dazu, das kann u.U. tödlich für die Kleinen enden.

 

Für den Bock solltest du zudem ebenfalls ganz schnell eine Lösung finden, damit er nicht länger alleine bleiben muss.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marie

hi!

lies dir erstmal folgenden artikel durch: Schwangere Ratte

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erufin

okay ich wollte die mänchen eig. zum papa machen wenn se älter sind der papa hats se ja anerkannt ich hatte ihn ma reingesetz und er hatte nichts gemacht und hatte jetz gedacht

 

das ich se bei ihm rein machen kann

 

ja ich habe ein guten käfig für die babys sie sind ja noch bei der mutter

 

ich werde mich aufjedenfall informieren

 

danke noch mals für eure hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung