Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
DarkDevil

ratten- auslauf

Empfohlene Beiträge

DarkDevil

he, ich verbinde hier jetzt mal 2 Fragen *lach*

 

1. wenn die Ratten grade da sind, dürfen die dann schon auslauf bekommen am nächsten tag und generell gekuschelt werden oder eher nicht?

und

2. wenn sie dann im auslauf sind, was haltet ihr von hier den dingen für den auslauf?:

 

FRESSNAPF

ist ein schöner Kratzbaum, ich finde ihn wegen der Hängematte klasse. ABER: ist er zu teuer? es gäbe nämlich auch noch den hier:

FRESSNAPF

bei dem wäre es für mich ein leichtes, eine Hängematte in den Hohlkörper zu bauen.

 

FRESSNAPF

diesen Spieltunnel finde ich auch total klasse *hihI*

 

Und für den Käfig drinnen:

gut oder nicht gut?

FRESSNAPF

FRESSNAPF

FRESSNAPF

 

 

und noch generell:

FRESSNAPF

eiegtlich weiß ich ja das rattten nicht draußen mit sich rumgeschleppt werden sollten, ist klar. aber so für in der wohnug? wäre es für da etwas , woran die rattzen evtl. auch etwas spaß haben könnten?

 

Hängemattten kann man selber machen, ich weiß aber so 1-2 gekaufte wären ja auch nicht shclecht.

Grüße

 

Nele

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Aaaalso: Ich würde die Ratten erstmal 1-2 Tage in Ruhe ankommen lassen. Wo bekommst du sie denn her?

 

Ich find beide Kratzbäume toll. Ich hab den hier, der ist auch ganz gut Kratzbaum und Katzenzubehör günstig bei zooplus: Kratzbaum Murcia

 

Hängematten und Kuschelhöhlen sind immer toll. Ich würde nur keine Hängematten kaufen - alte Küchenhandtücher tuns auch ;) Dieser Schuh ist glaub ich sehr klein (hab ich mal gelesen) und die Tragetasche ist überflüssig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarkDevil

woher ich sie bekomme? :D keine ahnung, privat oder tierschutz ^^ noch dauerts hoffentlich noch was ;-)

 

Grüße

 

Nele

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jeya

Also, ne Hängematte, diese Relaxliege da, wo wiene innen und eine oben liegt und dieses "schuh" relaxteil hab ich, allerdings selbstgemacht.

 

Hängematte: altes Handtuch, zugeschnitten. das ganze ding ist dann aus einem Stück

diese doppelte Liege: Stück altes Hosenbein, an 4 Punkten aufgehängt.

"Schuh": Kapuze eines alten Pullis, den ich seit jahren nicht mehr getragen habe (allerdings dann für einen Tag schon ^^)

 

Und nen Klettertunnel, auch alter Pulli, allerdings der Ärmel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sammysmum

Hallo,

 

ich war die letzten Tage auch intensiv auf der Suche nach einem Kratzbaum und habe nun vorhin diesen bestellt:

Kletterbaum für Frettchen, 93 cm, beige: Amazon.de: Küche & Haushalt

 

Den Preis fand ich echt ok und er wird auch versandkostenfrei geschickt. Auf der Page des eigentlichen Verkäufers gibt es noch ganz viele tolle Sachen für Tiere...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

also überflüssig finde ich die Tragetasche nicht. :D Meine haben die geliebt, allerdings hatte ich die im Käfig hängen. Die haben sehr gerne darin geschlafen. Der Schuh ist ziemlich klein.

Den Kratzbaum von Loki habe ich auch und kann den nur empfehlen.

Hängematten und Kuschelhöhlen lieben Ratten eigentlich immer und die kannst du aber wie schon beschrieben auch gut selbst machen.

So einen Spieltunnel haben meine auch im Auslauf. Der wird auch sehr gerne genutzt. :]

Ich würde den Rattis auch erstmal Eingewöhnungszeit geben.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo Nele,

 

ich habe einen Katzentunnel von Ikea im Auslauf, relativ groß und sehr beliebt. Diese Woche gab es bei kik ebenfalls Spieltunnel, die haben nur die Hälfte von dem vom Freßnapf gekostet. Wenn die Ratten neu sind und Du Dich zu ihnen in den Auslauf setzt, bist sowieso Du die Hauptattraktion. Deshalb kannst Du Dir nach und nach Dinge für den Auslauf einfallen lassen bzw. anschaffen.

Meine Mädels lassen immer noch alles stehen und liegen, wenn ich mich in den Auslauf setze, ruckzuck habe ich 6 Ratten auf mir :).

Die Planung für ein neues Tier ist toll... das gefällt mir auch immer sehr. Vorfreude ist was Schönes!

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarkDevil

*g* wie schautn das aus, mama will ja babys so für den anfang :D , wenn die bereits zahm sind, muss ich dann noch irgendwas beachten?

 

 

grüüüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarkDevil

hallo!

Für diee rattzen würde mein Zimmer kräfig umgeräumt werden. Mein Kleiderschrank würde an die Stelle von dem Robokäfig kommen, Robokäfig dafür an die Stelle von Amys jetzigem Käfig und der Rattenkäfig dahin wo jetzt mein kleiderschrank mit Findus' aq steht.

Die ganze Planung wegen dem Auslauf :D

und zwar möchte ich das ganze so machen wie auf dem Bild:

 

unten angehängt ;-)

wiso weshalb warum:

die Ratten haben einen Auslauf wo keein Käfig von den anderen Tieren drin steht, es sind keine Kabel im Auslauf, mein bett wäre mit einer Tagesdecke obendrauf auch ein schöner rattenspielplatz, man braucht nicht ungemütlich auffm boden hocken um mit den rattzen im auslauf zu kuscheln.

 

 

Ist das ok so, also von der aufteilung/überlegung für die ratten ?

 

Fläche wären dann CIRCA 3x3m (kann noch ausmessen)

 

Grüße

 

Nele

post-1763-1349306250,7_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich finde die Planung sehr übersichtlich! Gefällt mir gut.

Nur musst du damit leben, dass die Ratten deinen Schreibtisch ordentlich unordentlich machen! :)

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Ratten sich durch einen Minihamster so sehr bedroht fühlen, wenn sie den Geruch in der Nase haben. Immerhin wäre der ja für die Ratten ein super Snack für Zwischendurch, nicht so wie eine Katze... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarkDevil

huhu, neee ^^ vorm schreibtisch ist ein dickes brett min. 1m hoch ^^ auf meinen schriebtisch kommt keiner *lach* und die hammis sollen ja eben wegen der sache kleiner snack für zwischen durch außerhalb des auslaufs stehen :D

 

evtl. kann ich von der Tierhilfe einen Käfig bekommen =)

 

Liebe Grüße

 

Nele

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Finde deinen Plan ebenfalls ganz gut. =) Auf deinem Bett werden deine Ratten aber unter deine Decke kriechen. ;)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarkDevil
:D das ist mir egal xDD aber die tagesdecke kann ich auch unter die matratze klemmen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung