Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
infinity

Baby Nahrung

Empfohlene Beiträge

infinity

hallo zusammen

 

ich habe da mal ne frage, habe es zwar schon im was gebt ihr den rattis zu essen geschrieben , aber dachte mal ich frag noch hir nach.

 

 

meine mädels sind jetzt ca 4 monate alt und mir würde wunder nehmen ob ihr in diesem alter noch baby Nahrung gebt und wen ja welche baby nahrung? von hipp wo man den klein kinder auch gibt und auf was muss ich achten wen ich mal so was gebe.

 

 

besten dank für eure antworten mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo Infinity,

 

Babynahrung ist ein gutes Päppelfutter. Ratten, die gesund und nicht untergewichtig sind, benötigen es eigentlich nicht.

Meine Mädels bekommen zur Zeit im Auslauf etwas Früchtebrei, da es von der Integration (6+2+1) ablenkt. Ansonsten bekommt keiner die heißbegehrte Babynahrung, das hebe ich mir für Zeiten auf, in denen die Ratten krank oder alt sind. Medikamente lassen sich allerdings auch gut in etwas Babybrei verstecken.

 

Deine Mädchen sind mit 4 Monaten schon lämgst erwachsen und brauchen nichts außer gutem Rattenfutter und abwechslungsreichem Frischfutter ;).

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Mehr kann ich eigentlich auch dazu nicht sagen...

Ich füttere den Brei zum Anrühren, Milupa Bio-Getreidebrei 7-Korn.

Den gibts nur ganz selten, entweder wenn jemand krank ist oder irgednwie Stress ins Haus steht. Als Roxy ihren Anfall hatte, gab´s auch für alle den Brei.

Ich hatte für Murphy auch mal die Babybrei-Gläschen, aber die gehen halt nach 2 Tagen kaputt. Das Pulver verdirbt bei richtiger Lagerung nicht so schnell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
infinity

danke für eure antworten

 

wie ist es wen man ihnen im winter so abunzu davon gibt so ein früchte joghurt von hipp baby bahrung. das es ja nicht so viel frische früchte gibt im winter.

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Ehrlich gesagt füttere ich kaum Früchte. Apfel und Birne mögen meine Ratten überhaupt nicht. Und ich denke auch immer, dass zuviel Fruchtzucker auch nicht gesund ist. Daher würde ich lieber Gemüse füttern statt Babybrei, denn der macht ja schon dick...

 

Babybrei und Joghurt sind bei mir ganz seltene Leckerlis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Und schon wieder ergänzen wir uns, Murphy...:D

 

Ich füttere ca. einmal pro Woche Obst, zur Zeit meist Apfel, der wird ganz gerne gefressen, allerdings erst, seitdem die Mädels älter sind. Als kleine Ratten war Apfel doof ;).

 

Die Auswahl an Frischfutter ist zur Zeit zwar nicht berauschend, aber meine Ratten sind damit zufrieden. Für Tomate oder Chicoree würden sie jedes Obst stehenlassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

@ Magenta:

 

Freut mich sehr, dass wir uns ergänzen! Dann mache ich ja keine Fehler mit meinem Frifu-Angebot! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
infinity

danke für eure mitelungen ja tomaten mögen sie nicht, und apfel auch nicht da muss ich wohl schauen was sonst noch so gibt früchte gibs bei mir auch nur selten. meistens bekommen sie ne grosse portion salat und karoten oder erbsen das geht am engsten weg vom allen. vileicht kann ich sie im sommer ehner überzeugen mit gemüsse wens mehr auswahl hat. :-)

 

oder wen die neue rattis da sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Raven

Huhu,

 

Versuchs doch mal mit Paprika, die gibts auch im Winter und meine kloppen sich förmlich drum :D

Möhren finden auch gut zuspruch, allerdings nur in hauchdünne scheibchen geschnitten...:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
infinity

alls ich ihnen das letzten mal paprika ga war am nächst morgen noch fast alles da, die sind glaub ich etwas schnederfräsig mein. allso verwöhnt oder weis was ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Also, alle meine Ratten mochten bisher: Gurke, Möhren schön fein geschnitten oder sogar geraspelt, Tomate ein wenig, Litschies und rote Paprika. Um die Paprika gibts auch fast immer Kloppe... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MamaRosiel

Hallo, wir geben unseren Ratten gerne immer wieder mal Gläschen. Gibt es bei dir einen DM-Markt? Da bekommst du die DM-Eigenmarke zum gleichen Preis auch in Bio Qualität. Gerade jetzt im Winter wo die Auswahl beschränkt istk kaufen wir Obstgläschen, also z.B. Pfirsich-Marácuja, Birne, Heidelbeere und Erdbeere in Apfel, aber auch Gemüse mit Reis oder Kartoffeln. Alles wird mit etwas Wasser verdünnt.

 

Meine 3 Alten bekommen morgens etwas Hirsebrei mit Obstgläschen. Das fressen sie sehr gerne. Und wenn sie schon 3 Jahre alt sind, können sie ruhig das bekommen, woran sie viel Freude haben.

 

Liebe Grüsse von mir und meinen 3 Oldies.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
infinity

hallo

 

lustig ist, banannen haben sie ja eigendlich nicht gerne und apfel auch nicht doch gestern gabs mal ne klacks baby nahrung zum dessert und da war heute morgen fast alles weg , drin war bannanen,apfel und erdbeeren. lustig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Licia

wolt mal fragen weleche baby nahrung ihr so gebt den rattis und wie viel?

 

Huhu!

Also ich habe Keksbrei und Gute-Nacht-Brei zum Anrühren mit Wasser hier, und halt die üblichen Gläschen... das ist im Moment Himbeer-Müsli, Brokkoli-Kartoffel, Gemüsecreme-Geflügel, feiner Obstbrei...

 

Meine bekommen davon noch so viel sie mögen, sind ja noch klein. Also abends gibt's so ein Schüsselchen voll, und bis mittags ist das dann meistens futsch.

 

Aber für erwachsene Nasen würde ich nicht mehr als einen EL pro Kopf geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Habe deinen Beitrag mal verschoben. Passt da besser. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung