Jump to content
zooplus.de
DieFeli

Bald neue Ratten - ein paar Fragen [war: Endliich ist es soweit.]

Empfohlene Beiträge

DieFeli

Hallo Foris! :)

 

Endlich ist es soweit.

Ich hatte gestern Geburtstag und

damit auch endlich die Erlaubnis,

2 Rattis zu besitzen.

Keine Sorge.

Das war kein Verschenken von Haustieren.

Ich habe ehrliches Interesse an den Nagern. :)

Jetzt werden alle Vorbereitungen getroffen

und schon könnten sie einziehen. :)

Ich bin voller Freude!

 

Ps: Wenn ich einen Aneboda umbaue,

wie viele Etagen passen denn da so rein,

sodass sich die Rattis auch aufstellen können.

 

Liebe Grüße

Feli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Guten Morgen,

 

herzlichen Glückwunsch zu Deinem "Geschenk" und och nachträglich zu Deinem Geburtstag. Ich weiß, wie es ist, sich so sehnsüchtig ein Tier zu wünschen und dann irgendwann die Erlaubnis dazu zu bekommen :D (ging mir bei über 20 Jahren mit meiner Katze so).

Zu Deiner Frage: Mein Aneboda hat 5 Etagen, meine Mädchen ziehen aber heute in einen Dom, da sie den Schrank zu Kleinholz nagen (kann bei Mädels so sein, muß aber nicht unbedingt...).

Überdenke nochmal Deine Rattenanzahl ;), drei Nasen sind ein Rudel, zwei nur ein Paar. Ich rate Dir zu drei süßen Fellmonstern.

 

Liebe Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Petra

Huhu,

 

im Aneboda ist ja schon eine "Etage" drin plus der "Fußboden". Manche holen och zwei zusätzliche Etagen, manche drei. Ich habe auch drei, was durchaus von der Höhe her für die Nasen ausreicht. Bei nur zwei zusätzlichen Etagen hast du halt mehr Platz, Sachen aufzuhängen.

 

Ich rate dir auch zu mehr als zwei Nasen. Wenn eine stirbt, hast du sonst eine ganz alleine, und während der Inti sitzt ja dann die neue Nase auch alleine!

Bei drei Nasen ergibt sich das Problem ebenfalls, wenn nämlich eine Nase stirbt, kannst du immer nur eine neue dazuholen. Das ist erstens schwierig, weil die meisten Notfellchen ja immer mindestens zu zweit vermittelt werden. Es sei denn, du nimmst eine Nase, die "übriggeblieben" ist, das sind dann aber fast immer alte Tiere. Und zweitens hast du das arme Tierchen während der Inti ja dann auch wieder alleine sitzen. Ideal wäre es, vier Nasen zu halten, warten, bis zwei tot sind( ja, hört sich gemein an, aber ist ja so) und dann wieder zwei nachholen. Dann muss niemals eine Nase alleine sein und du hast immer drei bis vier, ein Rudel also.

Und nun musst du nur noch deine Eltern überzeugen:mad:

Viel Spaß:mad: Notfalls gehen auch zwei, aber wie gesagt, es ist extrem unpraktisch und du musst ständig ältere Ratten integrieren und hast kaum mehr die Chance, Jungtiere zu bekommen. Das bedeutet ja auch, eine häufigere Sterblichkeit und mehr Tierarztkosten, da ja meist die Nasen im fortgeschritteneren Alter etwas häufiger zum Doc müssen. Vielleicht überzeugt das deine Eltern...

 

LG

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Habe den Threadtitel mal etwas aussagekräftiger gemacht. Bitte demnächst drauf achten ;)

 

Weißt du schon, wo du die Nasen her bekommst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VivaAndromeda

Hey,

 

ich kann mich nur anschließen. Ich hab mir zuerst nur 2 Nasen geholt und bin jetzt dabei ein Rudel draus zu machen. Bei 2en kann es auch sein dass sie keine richtige Rangordnung finden, muss aber nicht. Außerdem ist es doch auch schöner wenn man sich den Kuschelpartner aussuchen kann und nicht immer nur mit dem Selben kuscheln muss. ;) Versuch wirklich deine Eltern für 4 Ratten weich zu kriegen.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieFeli

Danke für die Antworten.

Ich würde gerne mehr haben,

aber meine Eltern..-.-

 

Um sie zu bekommen, werde ich erstmal im Tierheim schauen.

Habe schon gesehen, dass sie welche besitzen.

Ich werde mal stöbern gehen. :)

 

LG! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Raven

Huhu,

 

Von mir auch herzlichten Glückwunsch zu deinen beiden Ratzen und natürlich auch zum burzeltag^^

 

Meine Oma hat auch gesagt das ich nur 2 haben darf, zurück gekommen bin ich dann mit 3en :mad:

und mittlerweile sind es 6 ;)

 

Ich würde dir raten, erstmal auf deine Eltern zu hören und ohne zu murren 2 holen und später wenn sie sehen das du dich drum kümmerst und das du noch viel platz hast nochmal fragen ob du erweitern darfst :)

 

Viel spaß mit deinen süßen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieFeli

Dankeschön.

Ja.

So werde ich es machen.

Denn ein Aneboda bietet auch Platz für mehr. ;)

 

Lg. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und zu deinen neuen Rattis!

Finde ich gut, dass du jetzt nichts überstürtzt, sondern auf die Suche nach Notfellchen gehst! :]

 

Meine Mutter hatte sich damals in meine erste Ratte verliebt, also es kann durchaus sehr leicht sein, Eltern zu mehr Ratten zu überreden... ;)

Und hier bekommst du ja auch vernünftige, einleuchtende Argumente, die du deinen Eltern vortragen kannst. Je mehr Ratten (bis zu einem gewissen Grad natürlich), desto besser. Ich habe auch mit 2 angefangen und habe mittlerweile 5. Es ist wirklich viel mehr los im Käfig, man kann die Sozialordnung sehr schön beobachten und es macht einfach 5 mal soviel Spass! :D

 

Aber du machst das schon!

Bin gespannt, wie deine Ratten werden! Jungs oder Mädels, alt oder jung, einfarbig oder gepunktet... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MamaRosiel

Hallo Feli,

auch von mir herzliche Glückwünsche, natürlich für dich und auch für deine zukünftigen Ratten, die es sicher gut bei dir haben werden.

Wenn du deine Eltern nicht zu 3 Ratten überreden kannst, was ja wirklich das beste wäre,

dann befolge den Vorschlag, erst mal 2 zu nehmen, bis sich die Eltern dran gewöhnt haben.

Ich gehöre auch zu den Eltern, die meiner Tochter die Rattenhaltung nicht erlaubt haben.

Mittlerweile habe ich 3 eigene und am Samstag kommen noch 2 dazu. Meine Tochter hatte bis gestern 19, heute sind es leider "nur" noch achtzehn, Rosenrot musste heute leider gehen.

Ich hoffe, du hast auch das Glück, dass deine Eltern deine Tiere lieb gewinnen.

Alles Gute für dich und deine zukünftigen Nasen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieFeli

Dankeschön für alle Antworten. :)

Tut mir leid.

Ich hatte nicht genug Zeit um zu antworten. :(

Morgen werde ich mir den Aneboda zulegen.

Und dann wird mein Vater mir beim Umbau helfen,

da ich nicht talentiert genug bin.

Dafür bin ich beim Einrichten dann kreativ. :D

Wenn dann alles fertig ist (was bestimmt noch dauern wird),

können sie kommen.

Aber erstmal soll alles 'perfekt' sein. :)

Ich informiere dann, wenn es etwas neues gibt.

 

Liebe Grüße! :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Domi

Hey

 

alles gute nachträglich auch von mir. Ich kann mich meienne vorrednern nur anschließen und würde zu mehr asl 2 raten.

Ich hatte selbst am Anfang 2 und mit mehreren hast du einfach auch viel mehr zu beobachten und so und logischerweise auch ganz verschiedene Charaktereigenschaften. Außerdem hat ich dasss Gefühl, dass sie zu mehreren wie ichs jetzt hab mehr spaß hatten.

Und zum Thema Eltern: Meine Mum liebt sie jetzt fast mehr als ich und ich muss meine raten vor ihr schützen, weil sie immer ganz zufällig am käfig vorbei kommt und ihr dann Nüsse und so was "runterfallen":D. Bei meinem Vater hats bissl gedauert aber der mag sie jetzt auch total gerne.

 

Domi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieFeli

So.

Dann erneuer ich mal.

Gestern war ich los. Ab in's Tierheim.

Viele hatten sie da. Und es waren alle zauberhaft.

Meine Cousine und meine Mutter waren auch dabei.

Ich hatte das erste Jungtier auf der Hand.

Weiß mit einem Tupfer am Ohr und einem dünnen Strich. (Jetzt genannt: Trude)

Vor der Hand noch ängstlich, auf der Schulter die Ruhe selbst.

Ich verliebte mich.

Meine Mutter bekam auch Eine in die Hand gedrückt.

Junges Weibchen, Brauner Kopf und kleiner Fleck hinten auf dem Rücken.

Mutti war wie ausgewechselt. Sie liebte das kleine Knäul.

Und ich bekam noch viele Andere auf die Hand.

Später hat es mir eine eher Schüchterne, Schwarze angetan.

(Jetzt genannt: [Miss] Marple)

Trude und Miss Marple standen fest..

Ich war bereit.

Aber nein. Meine Mutter wollte sich nicht mehr von

der Kleinen mit braun trennen..

Und ich brauchte nur noch ein bisschen

Überredungskunst.. Und zack,

hatte ich meine Dritte. (Hilde)

 

Sie sind einfach alle drei wunderbar..

Jedoch noch etwas ängstlich..

Aber das wird bestimmt.

 

Erstmal liebe Grüße von Feli

& den drei Schätzchen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Oooohh,

 

das ist ja super ... ein schönes Dreierrudel !

Ich freu mich so für dich und die Ratzis :D

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey :D

Das freut mich, dass sie zu dritt sind!

Herzlichen Glückwunsch zur "mutterschaft" :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

das ist ja schön! :D Herzlichen Glückwunsch zu deinen Neuzugängen und ich freu mich sehr füer euch alle, dass deine Ma sich auch noch in die dritte Rattzverliebt hat.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Glückwunsch zu deinem Rudel Ratten. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosiel

Hi,

 

das ist doch super! Herzlichen Glückwunsch zu deinem 3er Rudel!

 

Ach ja, auf Mütter ist halt einfach Verlass!

 

Liebe Grüße,

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieFeli

:tongue:Vielen Dank für die Glückwünsche. :)

 

Dann will ich euch die Drei mal nicht länger vorenthalten.

Am Abend des 10.2.10 sind sie, wie schon gesagt eingezogen und

haben sich in den fast drei Tagen schon gut eingelebt.;)

Da dachte ich, mach ich mal Fotos.

Meine Kamera ist kaputt, deshalbt musste das Handy herhalten.

Entschuldigt bitte die schlechte Qualität. :mad:

 

Trude:

foto0143n6sbt2x8_thumb.jpgfoto01666p5xcylt_thumb.jpgfoto0158o6ish5zq_thumb.jpg

Hilde:

foto0203ad6xcv1y_thumb.jpgfoto021031r5gp2n_thumb.jpgfoto0206v8dz47iy_thumb.jpg

 

(Miss) Marple:

 

foto0191td2o4peu_thumb.jpgfoto0192182cyvaq_thumb.jpg

 

Entschuldigt auch das Doppelkinn,

das auf den Fotos ist. :D

Ich musste die Kleinen einfach gut im Auge behalten. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo :tongue:,

sehr süß deine neuen Mitbewohner und gleich so zahm!

Freu mich für dich!

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieFeli

Dankeschön.

Ja, relativ zahm sind sie.

Mögen nur das Hochnehmen nicht.

Wenn sie dann auf mir rumturnen,

sind sie lieb..

Hoffe, das legt sich noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

die Kleinen sind doch erst kurz bei dir. Ich finde dafür sieht es schon sehr gut aus. :] Ich über das Hochnehmen mit neuen Rattis gerne im Auslauf.

Ich nehm sie dann zwischendurch immer sanft hoch und setze sie dann sofort wieder ab und verlänger das dann. Meistens kommen sie dann irgendwann schon von alleine, weil sie dann irgendwann merken, dass ihnen nichts dabei passiert. Hat bei mir zum Glück bis jetzt immer gut geklappt.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieFeli

Danke für den Tipp. ;)

Das wird schon mit dem Hochnehmen.

Sie sind ja heute in 2 Stunden erst 3 Tage bei mir.

Ich finde, dafür geht das schon sehr. =)

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung