Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
sweet19w

mein baby hat sich ein neues zu hause gesucht

Empfohlene Beiträge

sweet19w

ich war von gestern anedn bis heute morgen nicht zu Hause und als ich nach Hause kamm war ein der babys weg, naja ich habe die ganze wohnung abgegrasst nach im und als ich dann bei meinem bock an der käfig ging was sehe ich da :D:D

Da hat sich der kleine bei meinem großen eingeniestet , sie verstehen sich super und mein Tarzan ist super lieb zu dem Kleinem nun meine Frage soll ich ihn dort wieder raus nehmen weil selbst wenn der Käfig auf ist (mach ich immer wenn ich zu hause bein damit er seinen Auslauf bekommt)

ist der kleine nicht abgehauen .

 

Könnt ihr mir einen rat geben (das babay ist Heute genau 4 wochen alt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Hallo sweet. Nimm den kleinen lieber raus. Nachher ist der Bock genervt oder so und wird grob/aggressiv gegen den kleinen der sich noch nicht wehren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith_München

Hallo

 

Nimm ihn unbedingt raus und sorge dafür, dass sowas nicht nochmal passieren kann! Das ist ein absolutes Risiko, wenn die Babies aus dem Käfig rausschlüpfen können, der muss doch nen entsprechend engen Gitterabstand haben?

 

Auch wenns gut gegangen ist, sowas darf nicht passieren.

 

Liebe Grüße

Judith

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Huhu,

 

nimm ihn bitte wieder da raus. Auch wenn es jetzt noch harmonisch aussieht, kann sich das Blatt ganz schnell wenden. Ratten kennen keinen Welpenschutz.

Mal abgesehen davon, daß er mit 4 Wochen noch bei der Mama sein sollte, sie werden mit 4,5 - 5 Wochen getrennt ( wobei ich eher zu 5 Wo tendiere ).

Klingt zwar nach 'ach, die paar Tage', aber in dem Alter kann das schon was ausmachen.

Getrennt werden sie ja auch nur wegen der einsetzenden Zeugungsfähigkeit, und dann brauchen sie noch Gleichaltrige zum Toben und spielerischem Erlernen des Sozialverhaltens.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung