Jump to content
zooplus.de
Romina

Ratte ausgesetzt

Empfohlene Beiträge

Romina

Hallo liebe Foris!

Dies ist eigentlich der Nickname meiner Tochter aber ich bin gerade so sauer das ich platzen könnte.

Ich muß euch einfach das Ereignis mitteilen.

Ich geh heute morgen mit unserem Hund unsere Runde, da kommt eine ander hundebeitzerin und fragt mich was sie mit einer gefundenen Ratte machen soll?

Wir habe ihr geraten sich mit einem Tierarzt, Tierheim oder der Polizei in Verbindung zu setzen.

Dazu noch die Ratte war verletzt und samt Käfig, Haus, Futterschale und Schmusetuch ausgesetzt woreden, der Käfig war mit einer Jacke abgedeckt.

So sie also samt Käfig und Jacke zur Polizei.

Die Wache nicht besetzt ( ist nur eine kleine Wache), geklngelt, kommt an der sprechanlage eine Stimme von der Polizeiwache der Nachbarstadt.

Wir der Stimme alles erklärt, nun gut wir sollten dann eine halbe stunde warten bis ein Einsatzwagen kam.

Gut, wir warten, die kamen - damit haben wir nichts zu tun. Was sollen wir jetzt machen war das erste was wir zu hören bekamen.

Naja sie haben dann das Ordnungsamt angerufen.

Die Finderin sollte die Ratte mit nach Hause nehmen ca. 1,5 Stunden später sollte die Ratte abgeholt werden und dann zum Tierheim nach Geldern.

Ich wollte sie nicht mitnehmen da wir erst kürzlich zwei Ratten einschläfern lassen mußten und ich ja nun auch kein Tierart bin und nicht weiß ob sie krank ist und ich mir nachher meine anderen Tiere ( Ratten oder Hund) anstecken.

Unterwegs nach Hause war ich am grübeln, ich glaub ich kenn die Ratte.

Zu Hause angekommen, hab ich meinem Mann das alles erzählt, dann habe ich meine Nachforchungen gestartet.

nun bin ich mir sicher es ist die Ratte die ich kenn.

Was nun? Soll ich zum Ordnungsamt oder zur Polizei?

Ich bin sowas von geladen.

Wie kann man einem Tier sowas antun?

 

Entsetzte Grüße

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Kannst du dich irgendwie vergewissern, ob es wirklich die dir bekannte Ratte ist?

Wenn du es dann hundertprozentig weißt, kannst du sicher irgendwelche Schritte einleiten. Ist es nicht verboten, Tiere auszusetzen?

Andere hier aus dem Forum können dir da sicher noch weiter helfen.

 

Ist die Rattz nun im Tierheim? Wurde sie mal durchgecheckt und die Verletzung behandelt?

Hoffentlich hat sie sich bei dem Wetter nicht noch eine Erkältung geholt...

 

Und wenn dann alles geklärt ist mit der Rattz und sie gesund ist, wäre es doch eine sehr nette Idee, sie aus dem TH zu euch zu holen? Kam mir nur grade mal eben in den Kopf... :mad:

 

Ich wünsche der kleinen Rattz alles Gute!

Schön, dass ihr euch darum gekümmert habt! Hoffentlich kann man den Besitzer zur Rechenschaft ziehen... :evil:

 

Liebe Grüße von mir und meinen 5en!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Romina

Ich habe den Käfig erkann,

er hatte ein ausgefallenens Häuschen fur die Ratte in Form eines Micky Maus Kopfes und das war eben in diesem Käfig.

Habe mit eine Bekannten gesprochen und laut deren Beschreibung ist es genau dieser Käfig und diese Ratte.

da war ich nicht mehr bei, die Finderin hat sie mitgenommen und das ornungamt sollte sie da abholen und dann dafür sorgen das sie ins Tierheim kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Domi

Hallo

 

ich könnte durchdrehen wenn ich sowas lese. Ich hab auch mal bei uns in der Nähe einen ratz gefunden der asugesetzt war. Ich hab ihm zum Tierarzt und der hat ihn eingeschläfert. Der arme kleine war vom krebs zerfressen. Vermute mal der Besitzer wollte sich den Tierarzt sparen.

 

Jedenfalls zum Thema anzeigen und so:

Aussetzten ist nach §3 3. verboten:

"3. ein im Haus, Betrieb oder sonst in Obhut des

Menschen gehaltenes Tier auszusetzen oder es

zurückzulassen, um sich seiner zu entledigen

oder sich der Halter- oder Betreuerpflicht zu

entziehen,"

(Das ist der genaue Gesetzestext)

Falls du vorhast die Leute anzuzeigen

 

Domi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mofmof

Hi,

 

ich würde es melden! Solche Menschen sollen sich nicht einbilden das sowas okay ist!

Da werd ich echt sauer wenn ich das lese.

 

Wenn du weißt wer es war, würde ich das den zuständigen Mitteilen!

 

Super das du/ihr euch gleich gekümmert hast! :]

 

Gruß

mofmof

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nadine81

Wenn du einen Verdacht hast ruf doch einfach beim Ordnungsamt an und die Prüfen das ja genau! Derjenige wird ja nicht direkt in Haft gebracht, die Prüfen und wenn sich der Verdacht bestätigt wird er warscheinlich zur Rechenschaft gezogen!

Wenn es Dir unangenehm ist, weil es Verwandschaft / Bekanntschaft oder so ist, kannst du dich bestimmt auch mit dem Ordnungsamt einigen das es anonüm läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Romina

Ich war also heute beim Ordnungsamt

und habe denen mitgeteilt wo die Ratte her ist.

Sie wollen das prüfen.

Bin mal gespannt, ob ich noch etwas vom Ordnungsamt höre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung