Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
averdeGoemchen

Ohje! Welchen Käfig für Ratten?

Empfohlene Beiträge

averdeGoemchen

Hallöchen,

ich brauche dringend Hilfe!!!!! Ich habe mir bereits 3 neue Käfige gekauft, weil jeder irgendwie nicht O.K war. Der eine war meiner Meinung nach zu klein. Er war für meine Degus und da sie ja viel Platz brauchen, habe ich einen Doppelstöckigen Kaninchenkäfig gekauft. Doch so Blind ich war, habe ich nach einer Zeit gemerkt, dass sich meine frechen Degus aus den etwas größerem Gitter quetschen können.

Ich lege mir nun Ratten zu und habe auch schon einen Käfig bestellt bei Ebay. Der ist fast so groß wie der Kaninchenkäfig, halt nur das Gitter ist enger zusammen. Ratten sind ja auch ein bisschen dicker. Ich habe aber auch gelesen, dass Ratten ihre Rippen "einfahren" können.

Ich wei nicht mehr weiter...ich habe mir mal hier und da die Käfige von manchen Rattenbesitzern angeguckt und die meisten haben so einen total großen, also einen Schrank... ich habe mir nun aber den anderen schon gekauft, ich kann bald einen eigenen Käfigshop aufmachen ;D

 

 

Kann mir jemand Bitte helfen und mir Tipps geben, wie ich den (in meinen Augen großen Käfig) Käfig so gestalten b.z.w einrichten, dass sich meine Ratten wohlfühlen?! Es wäre gut wenn es nicht so teuer ist!

Ich habe nämlich keinen blassen Schimmer, wie ich das einrichten soll!

 

Danke danke danke schon mal :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze

Hi,

 

welchen Käfig hast Du denn jetzt gekauft? Wie groß ist der Gitterabstand?

 

Du kannst aber vor allem nicht von großen Ratten ausgehen, da Du ja lieber Babies willst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

welche Maße hat denn jetzt dein Käfig?

Hier sind ein paar Links, die du mal durchsehen kannst. Dort findest du eine Menge Informationen und Anregungen.

 

Käfiggröße

 

Einrichtung

 

http://www.ratteneck.eu/die-rattenvilla/4525-dinge-die-nicht-in-den-rattenkaefig-gehoeren.html

 

Eigenbau

 

Gitterkäfige

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

Also der Doppelstöckige hat Gitterabstände so um die 2 cm. Der andere grad mal die hälfte. Ich finde den großen so toll weil der Doppelstöckig ist und so schön groß. Leider kann man da nicht viel reinbauen, weil es halt ursprünglich ein Kaninchenkäfig ist. Oh mann...!:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hallo.

Also spontan würd ich sagen: Erst informieren, dann kaufen ;)

Wenn es wirklich zu Problemen mit dem Gitterabstand kommt, kannst Du immer noch an der Innenseite des Käfigs Kaninchendraht einziehen.

Ich würde ja immer wieder den Jumbo (Hamsterkäfig) von Ebay empfehlen.

Der gefällt meinen 4 Böcken super und ist hier im Forum auch mehrfach vertreten.

Weiterhin wird der bei Ebay einerseits zum Sofortverkauf angeboten, andererseits kann man auch Glück haben und ihn mal für einen Euro ersteigern. Ich habe mit Versand ca. 32 Euro bezahlt.

Aber bevor Du den auch noch kaufst: lad hier erstmal Fotos von deinen hoch, dann können wir dir bestimmt besser helfen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

Also der Doppelstöckige ist leer geräumt,weil da halt keine Tierchen mehr drinnen sind.

Der andere, der blaue, ist der wo meine Degus momentan drin hausen.

 

sooo und der gaaanz andere, den ich bei Ebay gekauft habe, kommt erst Freitag an:]

 

 

ach ja danke für die gute Hilfe von euch =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey.

Noch eine Frage:

Was für Maße haben denn die 3 Käfige?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

Der blaue länge: 72,08cm , Breite: 42 cm , Höhe: 83,05cm

 

Der Kaninchenkäfig: Länge: 96,09cm , Breite: 52 cm , Höhe: 88,05cm

 

Der von Ebay:

Breite: ca. 58 cm

Höhe: ca. 74 cm

Tiefe: ca. 30 cm

Gitterabstand:ca 1cm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey... Also schlechte Nachricht: Der von Ebay ist "zu klein". Da kann man ja nicht mal ein vernünftiges Häuschen hinstellen :(

Die Mindestmaße für einen Käfig bei 2 Ratten betragen ja: H 80, L 70 und B 40.

Kannst Du den blauen langen nicht mit dem Ebaykäfig verbinden? Ist blöd, weil Du ihn noch nicht hast, aber das wäre doch eine Möglichkeit... An beiden Käfigen eine Seite (fast komplett) rausnehmen und dann verbinden. Ich weiß nicht ob das geht, aber das wäre spontan meine einzige Idee.

 

Edit: Gaaaaanz wichtig noch: Auf den Fotos sind Laufräder zu sehen! Die bitte sofort rausnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sammysmum

Hallo,

 

der einzige vernünftige Käfig ist der Kaninchenkäfig. Die andren beiden Käfige sind zu klein. Der Blaue mag mit "Kuppel" 83cm hoch sein, aber es sollte schon der gesamte Käfig mind. 80cm hoch sein!

Das vernünftigste wird wohl sein, den Kaninchenkäfig mit Draht zu umwickeln. Wenn du magst, kannst du die andren Käfige ja noch damit verbinden, oder du stellst sie als "Spielkäfig" schön ausgestattet in den Auslauf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Muss ich dir doch irgendwo zustimmen Sammysmum. Da hab ich wohl nen viel zu komplizierten Gedankengang gehabt und die Höhe hab ich gar nicht gesehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

Oh man...hätte echt nicht gedacht, dass das so schwer ist den richtigen Käfig zu kaufen. Meine Mutter bringt mich noch um wenn ich ihr sage, dass der auch nicht richtig ist :evil::D

Naja ich werde mal gucken, ob ich irgendwie, die Käfige verbingen kann, obwohl ich echt nicht weiß, wiie das funktionieren soll!

Bin doch noch Anfänger...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Dann guck dich doch mal hier um!

Oben wurden dir von Bea schon ganz viele Links genannt! Da findest Du bestimmt was schönes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

naja, kannst ja wieder zurückschicken.

 

Aber: ein richtiger Rattenkäfig hat nunmal die MINDESTmaße 80*50*80 für 2 Tiere. Hier gilt aber sowohl bei der Rudelgröße als auch bei den Maßen: je größer desto besser! Du wirst an so einem mini Käfig mit den mini Türen keinen Spaß haben... einen Schrank umzubauen kommt für dich nicht in Frage?

 

Den Hasenkäfig finde ich weder für Hasen noch für Ratten geeignet. Ebenso ist der Käfig, in dem aktuell die Degus sitzen, auch für Degus nicht der Bringer.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

Also ich würde es versuchen! Nur erstens habe ich keine ahnung davon und 2 macht meine Mam das bestimmt nicht mit b.z.w. ich wohne mit meiner Mam alleine, also es ist kein Mann im Haus, der mir helfen kann.

ich würde es aber versuchen...!

 

Wir haben einen alten Schrank, den ich vielleicht umbauen kann. Nur wie gesagt, weiß ich nicht wie.

Werde mich mal erkundigen und nach Ikea gehen, da gibt es bestimmt Preiswerte Schränke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Guck dir vorher GANZ GENAU die Maße an okay.

Von IKEA nehmen die meisten den Aneboda...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

den Aneboda umzubauen ist easy ;) Kaufst dir den für 60 Euro bei Ikea, nimmst das eine Regalbrett mit in den Baumarkt, lässt dir dort nach dem Maß beschichtete Bretter zuschneiden (wenn du nett fragst, schneiden sie dir vllt. auch noch die Etagendurchgänge rein - musst dir halt dann vorher überlegen, wie du das mit den Etagen und den Rampen machen willst ;) ), baust dir Rampen, entfernst vorne das Plastik, tackerst Kaninchendraht hin und schon ist dein Aneboda fertig.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

ookay, ich habe mir grad so überlegt...vielleicht kann ich ja, den Hasenkäfig mit dem von Ebay mit einer Röhre verbinden. Dann habe sie viel auslauf. Ist das okay oder eher nicht so eine gute Idee?

 

Ratten brauchen kein Heu oder Stroh?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Bevor Du dir die Ratten holst: Lies Dich hier im Forum durch!!

Bei bestimmten Fragen nutz die Suchfunktion. Man findet hier echt zu so gut wie jedem Thema was.

Nein, Ratten brauchen bzw. dürfen gar kein Heu oder Stroh.

Ist es denn dringend mit den Ratten, also stehen sie schon auf der Matte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

Stroh brauchen sie nicht. Bei Heu scheiden sich die Geister. Ratten brauchen das nicht zwangsweise, so wie es Kaninchen brauchen. Man kann es ihnen aber durchaus zum Nestbau anbieten und manche Ratten knabbern auch daran. Allerdings besteht hier die Gefahr von Allergien und Parasiten, deswegen gilt: unbedingt vorher einfrieren und bitte erstmal testen, ob einer allergisch reagiert.

 

Ich kanns nur nochmal sagen: den Kaninchenkäfig halte ich für völlig ungeeignet.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

es ist schon alles geplant b.z.w. habe ich schon alles vorbereitet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Aber sie müssen noch nicht dringend zu dir oder?

Weil wenn nicht, dann warte lieber noch, bis du das mit den käfigen komplett erledigt hast und vor allem ein bisschen mehr Grundwissen über Ratten hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze

Hi,

 

der Käfig für die Degus ist nicht nur "nicht der Bringer", sondern eine Qual. Es ist leider so, dass Degus weit mehr Platz brauchen als Ratten. Bei Degus liegen die Mindestmaße für einen Käfig bei 1m breite, 50cm tiefe und mindestens 1,20m Höhe.

Ein Laufrad ist für Degus okay, muss aber auch seine 40cm Durchmesser haben.

 

Aber zum eigentlichen Thema:

Wenn Du noch einen Kaufkäfig suchst, ich hätte noch einen. Der wäre für 2-3 Ratten okay, und käme Dich auch nicht so teuer.

Ihr müsstet ihn halt abholen (in Koblenz). Bei der Gelegenheit könnten wir aber mal wegen geeigneter Ratten für Dich gucken, und noch ein paar Dinge bzgl. Haltung durchgehen, wenn Du magst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
averdeGoemchen

Kann einer vielleicht vorbei kommen und mir helfen? :D

 

Ok...ist vielleicht besser wenn ich noch warte und erst mal alles richtig fertig mach. Ich will ja auch das sich meine süßen dann auch wohl fühlen :( Hab nämlich Angst, dass die sich dann nicht wohlfühlen oder ich alles falsch mache ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Guck doch mal unter Allgemeines. Da gibt es ein Thema mit dem Titel: Einblicke in die Rattenhaltung. Vll. wohnt da ja jemand bei dir in der Nähe, der dir helfen kann bzw. bei dem du mal vorbeischaun kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung