Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

Limbo

Huhu,

 

wie groß sind denn deine Rattis? Der Gitterabstand von ganzen 2,3cm würde mich etwas verunsichern. Schade ist, dass die Gitterstreben längs und nicht quer sind - so können die Nasen gar nicht richtig klettern.

Schön ist, dass du die Etagen ausbesserst :)

Abre du kannst ja dann von deinen Erfahrungen berichten, vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm. Zumindest schonmal ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Grüße

 

Limbo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara
Schade ist, dass die Gitterstreben längs und nicht quer sind - so können die Nasen gar nicht richtig klettern.

 

Und gescheit Sachen befestigen kann man dann seitlich auch nicht, oder? Kenne nur Käfige mir Querstreben... bin aber generell kein großer Fan von Gitterkäfigen :] Ich mag die einfach nicht... :o

 

Der Gitterabstand würde mir aber auch Sorgen bereiten. Kleine Mädels bzw. Babies kommen da sicherlich durch. Und bei Ratten gilt: passt der Kopf durch, passt die Ratte durch.

 

Find's auch gut, dass du die Etagen abändern willst. Die sind wirklich mega klein... da stellst ein Häuschen drauf und schon kann sich ne große Ratte kaum noch drehen. Wegen den Rampen: ich hab's nicht so ganz verstanden, wie du die großen Ebenen dann machen willst, aber solange du die Rampen dann da noch einhängen kannst, kannst die sicherlich auch da verwenden.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

bin echt gespannt auf die Bilder des Käfigs und wie ihr dass mit den Etagen dann letztendlich löst. :]

Ich persönlich bin auch kein Fan von Längsgittern. Die Rattis können nicht klettern. Daran alleine schon so Furetetagen anzubringen war bei dem den ich hier kurz hatte nicht grad einfach.

Hoffe, dass ihr das gut hinbekommt und freu mich schon au die Fotos.

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HobbiT

hallo Dani,

 

toller käfig:]! kannst du mir vielleicht verraten,wie du das mit den vollebenen gemacht hast? würde mich sehr freuen.

 

liebe grüße hobbiT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dani

Hallo hobbiT,

 

die Volletagen hab ich im Internet bestellt, da ich das mit dem selberbasteln nicht so hinbekommen habe, wie ich es mir eigentlich vorgestellt hatte. War die schnellste und einfachste Lösung :mad:.

 

Einfach mal nach "Volletage Furet" suchen. Weiß jetzt nicht mehr ganz genau wie die Seite hieß, müsste ich erst raussuchen. Aber war eine der ersten Suchergebnisse bei google.

 

Viele Grüße,

Dani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HobbiT

hallo Dani,

 

dankeschön für deine antwort=).

dann werde ich doch gleich mal danach googeln

 

liebe grüße hobbiT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

top mit der zusätzlichen Lauffläche!! :daumen:

 

Die Volletagen sind von Alnudi, gell?

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dani

Hallo,

 

ja genau, alnudi wars :]

 

Viele Grüße

Dani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hallo =)

Also an alle Skeptiker: Ich finde, dass man da sehr gut Sachen dran befestigen kann. Hab schon nen bisschen rumprobiert! Da hat alles funktioniert!

Also bezüglich der Ebenen: Das is blöd zu erklären! Wir haben zwei Bretter gekauft, die mit Haken in die Gitter eingehängt werden. Für die Rampen macht mein "Baumeister" Aussparungen. Ging mit eigentlich bei den Rampen eher um die Steigung, die Beschaffenheit!

Und ich habe ja noch keine Ratten. Werde dann mal sehen, wie das so wird, aber die werden so oder so in einem extra für die abgesperrtem Bereich stehen.

Außerdem hab ich ja noch einen zweiten Käfig. Diesen Jumbo, dens bei Ebay gibt ^.^

Aber der ist noch nicht da =(

Falls sie durch die Gitterstäbe durchpassen muss halt Kaninchendraht her o.ä. :-/

 

Liebe Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Ach ja... Zum Preis-Leistungs-Verhältnis:

Ich war mega geplättet, als ich das Angebot bei Zooplus entdeckt hatte! Gab ja noch 5% Neukundenrabatt, habe also nur 77,42 statt 79 bezahlt ^.^ Besser als nichts ne?

Und ich denke mal, wenn ich mir z.B. die Käfige und die Preise bei Fressnapf angucke, war das ein absolutes Schnäppchen! Da kann man sich die nötigen Verbesserungen doch "locker aus dem Ärmel schütteln"! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anouk

Mein Furet XL:

l_35d68e0d4e994385b4bde1da15397945.jpg

l_265e63af1ba1489da9b2a9056a4779ea.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Licia

Hi Anouk,

wie viele Nasen leben denn in deinem Furet XL?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Guten Abend,

 

habe seit heute neue Möbel für die kleinen und hab zwei Ebenen umgestaltet.

 

Also die mittlere und die unterste.

 

So ist er komplett:

2aak751.jpg

 

Unterste Ebene:

Es sind ein paar neue Möbel z.B der Nöje in Grün,ein Futternapf in Blau für das Frifu. Und darüber ist mehr Lauffläche und ein Körbchen mit vorbereiteten Zeitungsschredder;)

11qn3ub.jpg

 

Von der mittleren Ebenen muss ich noch bilder machen. Aber es hängt eine neue selbstgenähte Hängematte mit Integrierter Röhre.

 

LG Ale

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anouk

:tongue:

In meinem Furet XL leben 3 Opis ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sara

Huhu

 

ich hab meinen Jumbo mal neu gestaltet

 

iyenly.jpg

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Huhu Sara,

 

sieht super aus. Die Kuschelsachen sind ja da und der Sputnik^^.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sara

Huhu

 

Danke

am meisten mögen sie des Rody Iglo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RammsteinFreak

so ihr lieben, seit mehr als einer woche haben schatz und ich ja den käfig fertig für unsere 2 kleinen prinzessinnin.

da ich irgendwie keine ahnung habe wie ich hier im thread bilder reinmach bitte ich euch meine album Die Behausung anzuschauen.

basteltips und andere tips werden gerne angenommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo :tongue:,

 

@RammsteinFreak: Schau mal hier:

 

Bilder in Beiträgen

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RammsteinFreak

aha danke =)

 

mal sehen obs klappt

 

[ATTACH]1261[/ATTACH]

 

[ATTACH]1262[/ATTACH]

 

[ATTACH]1263[/ATTACH]

 

[ATTACH]1264[/ATTACH]

 

[ATTACH]1265[/ATTACH]

 

[ATTACH]1266[/ATTACH]

 

ein bild hat noch gefehlt...

 

das sind, die wohn und kuschel-zone

 

dann oben die anderen, die kantine, der turnraum, die chillout-lounge und die eigentlich gedachte buddelkiste die nun für andere dinge genutzt werden :o

post-2392-1349306251,48_thumb.jpg

post-2392-1349306251,51_thumb.jpg

post-2392-1349306251,56_thumb.jpg

post-2392-1349306251,61_thumb.jpg

post-2392-1349306251,65_thumb.jpg

post-2392-1349306251,7_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

habe deine Beiträge mal zusammengeführt. Du kannst innerhalb 10 Minuten noch deine Beiträge ändern oder noch was hinzufügen. Gehst dann einfach zu deinem letzten Beitrag und benutzt den Ändern-Button. ;)

Auf dem dritten Foto links, das Häuschen mit Plattform. Passen da deine Rattis rein? Ich kenn das noch für Hamster und habe das für größere Tiere noch nicht gesehen. Dein Sebstbau ist schön, welche Maße hat er denn? Ich würde vielleicht noch ein paar Kuschelhäuschen reinhängen, die sind sehr beliebt bei den Rattis.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RammsteinFreak

also 170x65x32 is der käfig

weiß normal sollte er 50 tief sein, aber hatten nur den einen schrank leer stehen. un der alte käfig davor war sogar 45

 

nein das häuschen ist leider wirklich nur für hamster, wollten das haus auch schon wegreisen, aber angel liebt das ding so wie es ist und das häuschen ist sogar eine aufstiegshilfe auf die nächste ebene!

 

ja die kuschelhäuschen klingen gut, mal sehen, meine 2 gehen nicht mal in die hängematten. sind ausergewöhnliche ratten lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich find den Käfig echt irre! Ok, die Tiefe ist nicht ideal, aber die Höhe! Wahnsinn!

 

In die Hängematten werden sie sicher noch reingehen...

Aber ein Haus mit kleinem Eingang würde ich schnell rausnehmen. Eine von meinen ist mal in einem Fenster steckengeblieben, und wir hatten Glück, dass wir sie ohne Blessuren rausbekommen haben! Wir haben dann einfach das Stück Holz weggesägt (als die Rattz draußen war!) und nun haben wir ein kleines Haus mit einer Riesentür. Das Ding kommt immer mit zum TA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nemesis

Huhu!

 

Also ich finde das mit der Tiefe auf Dauer natürlich auch nicht so prickelnd... wenn du Zuwachs bekommst solltest du darüber nachdenken dir einen neuen Käfig/Selbstbau zu besorgen.

 

Anstatt das Hamsterhäuschen kannst du aber auch eine Weidenbrücke o.ä. nehmen... das eignet sich ebenso als Kletterhilfe, aber sie haben gleichzeitig auch noch eine Rückzugsmöglichkeit.

 

Sonst finde ich ihn aber schön eingerichtet :D

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

ja, die Tiefe ist schon wirklich arg wenig. Das schränkt dich doch bestimmt auch in der Einrichtung ein? Was das Hamsterhäuschen angeht, kann das leider gefährlich werden. Die Ratten können sich evtl. einklemmen oder stecken bleiben. Vielleicht einfach was anderes ausprobieren? Evtl. wird das dann auch so sehr geliebt. ;)

Gnaz normale Hängematten werden von meinen Ratten jetzt auch nicht wirklich zum schlafen genutzt, da wird mal drübergeklettert oder sie werden verwendet um auf eine andere Etage zu kommen. Meine Ratten brauchen immer ein Dach über den Kopf- :D Deswegen sind da Kuschelhäuser oder doppellagige Hängematten sehr beliebt. Ausgepolstert mit Papier werden sie aber trotzde, noch. :)

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung