Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

Nanouk

Hallo,

 

Ein Kuschel-hänge-ding ist schon im Käfig, sieht man auf den Fotos nur nicht weil es unter einem Haufen Zeitungspapier verschüttet ist.

 

Habe aber gleich noch aus zwei alten Handtüchern 2 Hängematten gemacht, ein Kuschelhäusschen werde ich nun auch noch bestellen.

 

Vielen Dank für die Tipps!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krolockscoco

Guten Morgen,

 

das hier ist der Käfig meiner Nasen, den sie normalerweise bewohnen, wenn sie bei mir sind.

Da sie momentan wegen Todesfall und Inti jedoch seit April und noch bis September, bei meinen Eltern wohnen, ist fast das ganze Zubehör mit in den dortigen Urlaubskäfig (H 90, B 90, T 52) und Intikäfig (Zusammengesetzt aus Kaninchenkäfig und großem Vogelkäfig) umgezogen. Demnach sieht dieser hier jetzt total leer aus. Der Urlaub meiner Nasen hat allerdings ein gutes, denn ich kann meinen Käfig hier jetzt neu gestalten und umbauen.

 

Unter den beiden Vollebenen sind normalerweise links auch noch zwei Bretter, so wie man es auf der rechten Seite erkennen kann.

Unten in die Schale kommt wieder eine kleine Buddelkiste hin und oben auf die Vollebene ihr geliebtes Indianerzelt. Dann fehlen noch diverse Hängematten, Kuschelröhren... . Aber wie gesagt, für die lange Urlaubszeit durfte einiges mit umziehen :D Über der obersten Volletage befindet sich auf der linken Seite normalerweise auch noch eine Etage. Die drei Holzbretter sind alle mit transparentem Sabberlack gestrichen.

So, und auf dem zweiten Bild befindet sich noch ein weiteres Haus, das sie auch heiß und innig lieben. Momentan ist es auch noch nicht im Käfig, weil ich dafür den ganzen Käfig hochheben muss, das es, trotz großer Türen, genau 1cm zu breit ist:D

Ein Bild mit Einrichtung habe ich leider nicht.

 

Die Voli hat die Maße H 1,41, B 80 und T 50. Für meine großen Böcke reicht dieser Gitterabstand auch vollkommen. Welpen, bzw schmale Mädels würde ich nicht darin halten können, ohne Kaninchendraht um die Voli zu machen. Wobei das ja letztendlich auch kein allzugroßer Akt wäre.

 

 

Viele liebe Grüße,

Coco

post-2733-1349306284,6_thumb.jpg

post-2733-1349306284,63_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

So nach Beschreibung sieht er eingerichtet sicher super aus. Vllt. kannst ja mal irgendwann ein Bild nachreichen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo :tongue:,

 

hätte dann auch gern ein Bild mit Einrichtung. :D

Kannst du dann ja nachträglich einstellen, würde mich freuen.

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krolockscoco

Hallo,

 

klar, das Bild kommt auf jeden Fall noch :)

Jetzt momentan schaut das ganze schon recht traurig aus, besonders weils ohne Tiere so still zuhaus ist. Aber nicht mehr lang :)

 

Achja, ganz vergessen. Ne umfuntionierte Heuraufe (einfach andersrum aufgehangen) mit dick Handtüchern drinnen, haben sie auch noch. Habe ich im Tierheim gesehen, als ich meine beiden Neuen geholt habe und fand die Idee einfach super :D

 

Viele liebe Grüße,

Coco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Becky

Hallo zusammen,

ich möchte auch gerne meinen käfig marke eigenbau vorstellen, mein schatz hat ihn gebaut da er in einer metallfirma arbeitet war das echt super zu machen und den rest haben wir auch fast alles selber gemacht. z.b. das gr. haus und die etagen, seitdem wollen die ratz garnicht mehr raus. Die maßen sind 1,2*0,8*0,5m http://www.ratteneck.eu/members/2858-albums704-picture5818.html

Lg Becky mit lilly und lana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Kann leider keine Bilder sehen. :schulter:=)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich sehs, musst draufklicken Yvonne.

Die Idee an sich find ich nicht übel, aber ich würde an eurer Stelle noch viel mehr Lauffläche einbauen (sind ja keine Flugratten) und bisschen mehr Einrichtung wäre auch nicht schlecht.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Hatte ich, konnte sie aber dennoch nicht sehen. :schulter:=)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lysinn

@ Becky: hab mal in deinem Album gestöbert und ich find die Idee mit der Klopapierrolle echt klasse :D

 

@ Krolockscoco: bitte zeig mal ein Bild von der umfunktionierten Heuraufe...kann mir unter deiner Beschreibung nichts vorstellen :o

 

LG :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schila

huhu becky,

finde deine einrichtung etwas wenig aber ansonsten sieht er echt klasse aus ;)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Ich kann da leider auch keine Bilder sehen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Becky

die sind ja auch erst vor 3 tagen da eingezogen und es ist auch noch nicht alles da, die kleinen hatten leider vorher nur einen kleinen käfig wo man nichts reinmachen konnte. Ich war nur so froh das die ratz endlich die größe des käfigs bekommen die ihnen zusteht und habe halt schonmal fotos gemacht. Aber danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

@ Becky: Ich habe deinen Käfig ja schon auf anderen Bildern gesehen und finde ihn klasse. Und die Einrichtung kommt ja noch; wir kennen das ja alle: zuerst mal nur das Wichtigste, und nach 2 Monaten hat man dann plötzlich so viele Rattensachen, dass wir damit 2 Käfige ausstatten könnten... :)

 

Aber ich kann hier deine Bilder auch nicht sehen, Becky. Lade sie mal woanders hoch, bzw. versuche, sie nochmal hier ins Ratteneck zu laden.

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Becky

Das verstehe ich nicht mit den bildern, denn nicht nur ich kann sie sehen auch andere, weiss also nicht woran das liegen kann aber ich mache heute noch bilder in mein album rein wo jeder gucken kann. Ja so ist das mit dem inventar und vorher hatten sie ja noch weniger, LEIDER. Die hängebrücken wollen wir noch selber machen und rohre und eine 2 selbstgemachte hängematte kommt auch noch. Leider gibt es in unseren tierabteilungen hier kaum etwas schönes für die ratz aber selber machen macht eh mehr spass. LG an alle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Habe, da es bei einigen ging, nochmal auf beide Links geklickt, aber da kommt dann:

 

Ungültige Angabe: Anhang

Wenn Sie einem normalen, gültigen Link im Forum gefolgt sind, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

 

:schulter:

 

Wäre super, wenn du sie nochmal hochladen könntest. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Becky

Ich habe mein album aufgefüllt, schaut doch da nach denn ich weiss sonst nicht wie ich die anders hochladen soll, ich bin nicht so der pc kenner, sorry.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Sieht sehr schick aus, kompliment. Wird mit der Zeit eh immer mehr Einrichtung und anders gestaltet etc. hübsch hübsch =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich weiß ja etwas mehr über dich und deine Rattis als die Anderen hier im Forum... und ich muss zur Einrichtung sagen: eine der Rattzen ist ja noch etwas scheu, und außerdem sind ja noch 2 Freundinnen in Planung.

Deshalb würde ich die Einrichtung erst mal nicht erweitern. Wenig Einrichtung heißt auch wenig Versteckmöglichkeiten, daraus resultiert eine schnellere Gewöhnung an den Menschen. Und wenn du dann nach der Inti die 2 Neuen reinsetzt, musst du außerdem nicht so viel saubermachen, du kannst dann vollkommen neue, frische Sachen in den Käfig hängen / legen / was auch immer.

Es wird ja, so wie ich informiert bin, höchstens noch einen Monat dauern, bis die Neuen bei dir einziehen. Und mit so wenig Einrichtung hast du meiner Meinung nach eine gute Chance, dass deine Scheue sich bis dahin an dich gewöhnt hat. Du musst dich natürlich sehr viel vor allem mit ihr beschäftigen, aber darüber haben wir ja schon gesprochen.

 

Ich finde übrigens, dass die Rattis auf den Bildern ganz und gar nicht scheu aussehen, eher halt Babyflutschig. :)

Und noch was: eigentlich ist der Käfig hier im falschen Thread, denn es ist ja ein Selbstbau... :mad:

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara
Wenig Einrichtung heißt auch wenig Versteckmöglichkeiten, daraus resultiert eine schnellere Gewöhnung an den Menschen.

 

Das würde ich so nicht behaupten. Wenig Einrichtung heißt durchaus wenig Versteckmöglichkeiten, aber wenig Versteckmöglichkeiten bedeutet bei scheueren Ratten eben auch, dass sie wie auf dem Präsentierteller sitzen und dann meiner Meinung nach noch mehr Angst bekommen.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Und noch was: eigentlich ist der Käfig hier im falschen Thread, denn es ist ja ein Selbstbau... :mad:

 

Bist du Moderator in der Rattenvilla? :confused:

 

Zu dem Käfig, finde ihn ebenfalls ganz gut. Natürlich kann da mehr Einrichtung rein. =) Und vorallem, mehr zum kuscheln. ;)=)

 

Sehe das ähnlich wie LaKara. Lieber das Tier von alleine auf einen zukommen lassen, als es zu zwingen, indem man ihm möglichst wenige Versteckmöglichkeiten gibt. =)

 

Grüßchen :but:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jörg

Hallo,

 

ich habe mal die Anhänge in Beckys Beitrag ausgetauscht, damit sich alle den Käfig ansehen können ;)

Ich finde den Käfig auch gut und er erinnert mich ein wenig an einen kleinen Mini-Dom, ich persönlich halte ihn für einen Gitterkäfig, auch wenn er selbstgebaut ist.

 

LG Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Becky

Ihr kennt die ratz nicht so wie murphy und ich arbeite schon länger mit den kleinen, bei lana entwickelt sich das auch ganz normal doch wenn ich lilly versteck möglichkeiten biete ist das resultat das sie garnicht mehr raus kommt. Glaubt mir ich achte schon drauf das es den ratten gut geht. LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

@Becky: Niemand hat hier gesagt, dass du deine Ratten schlecht behandelst.

Es wurden hier lediglich Tipps gegeben und Meinungen geäußert.

Ich persönlich kann mich da Lakara und Yvonne auch nur anschließen. Ich würde die Tiere auch von alleine kommen lassen, ich finde Versteckmöglichkeiten sehr wichtig.

Ich hoffe dass deine Kleine bald zutraulich wird.

 

Aber zum Thema Käfig, ich finde den auch gut. :]

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Becky

ich habe auch nie gedacht das ihr es meint das ich sie schlecht behandel ich wollte euch ja nur versichern das ich im interesse der ratte vorgehe und ich bin ja auch dankbar für tipps nur leider haben mir die tipps bei lilly nicht weiter geholfen deswegen versuche ich es halt mal so. Ich möchte ja nur nicht das sich die kleine im käfig nur noch zurück zieht und wenn sie dann in ihr häuschen geht gehe ich da auch nicht ran also weiss sie genau wenn sie ihre ruhe haben will dann geht sie da hin. LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung