Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

LaKara

Hallo,

 

der Käfig hat nur diese kleinen Etagen, also eigentlich eher so Sitzbrettchen, oder? Ich muss dir ehrlich sagen, dass ich den Käfig so wie er jetzt ist für Ratten nicht geeignet halte.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niiina

Kommt ja wie gesagt noch ein Vollbrett und ein halbbrett anstatt, den kleinen dinger da rein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vani

Huhu. :tongue:

 

Ich finde den Käfig auch sehr schön, doch wie schon gesagt wurde ,muss noch viel daran geändert werden.

Kannst du denn das Plexi-Glas und die Etagen so einfach rausnehmen bzw. raus schrauben?

Freue mich schon auf Bilder vom Endergebniss. :]

 

Lieben Gruß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

und das Holz ist unbehandelt, oder?

Also müsste er auf jeden Fall noch komplett mit mind. 3-4 Schichten Sabberlack (= Acrylbuntlack auf Wasserbasis, Norm EN 71.3) gestrichen werden. Sonst zieht der Urin ein und er stinkt sehr schnell ganz furchtbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niiina

Ja das Plexiglas kann ich einfach so raus schieben!

DIe kleinen bretter sind nur drangeschraubt!

Und der Käfig wurde auch schon lackiert! Mit so Kinderlack! Hat mein Stiefvater gemacht! Vor 2-3 Wochen mehrere Schichten!

Liebe GRüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Huhu,

also Ich finde deinen Käfig so ganz schön. Wie schon mehrmals genannt sind Volletagen ganz sinnvoll und wenn du noch irgendwo für ein wenig mehr Belüftung sorgst, wirds ein richtig schönes Domizil für deine Nasis. Bin gespannt was daraus noch wird und würde mich über weitere Fotos sehr freuen. :)

 

Liebe Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1974

Ayenne spricht mir da aus der Seele. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Huhu,

 

so nun wieder mal Fotos der Voli mit neue Einrichtung. Tja noch ist die Inti nicht durch, also wohnen noch die Plüschis drinne. ;)

Komplette Voli

2003e9.jpg

obere Ebene

3dld.jpg

Untere Etage

2lk9uab.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Huhu,

 

so sieht nun die fertige Voli mit Ratten aus ;)

 

dscn1003e.th.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Sieht toll aus! Schade, dass da für mich kein Platz ist :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jingles

Huhu , wir haben inzwischen auch einen neuen Käfig für die 3 Mädels .

Hier ein paar Bilder :tongue:

 

ratten001o321zwfe.jpg

 

ratten00907pjn8ty.jpg

 

ratten010j0d8lz9w.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

An sich ganz schön, aber hast Du Flugratten? :)

 

Ich würde sagen, da soltle wenigstens noch eine Vollebene rein.

So können die Nasen ja gar nicht richtig laufen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

schöner Käfig, aber du solltest wirklich mehrer Ebenen einbauen um den Platz optimal nutzen zu können. Aus dem Käfig kann man da noch viel mehr rausholen und du hast dann sehr viel Stellfläche zur Verfügung. Jetzt müssen deine Ratten sehr viel klettern, was ja auch nicht schlecht ist, aber ich würde dennoch ein paar Etagen einbauen und villeicht einen Teil so zum Klettern belassen.

Gerade für kranke oder ältere Tiere kann sonst das ganze Klettern sehr anstrengend und schwierig werden.

Und auch sonst ist manchmal die Wahl zwischen Klettern und hochlaufen für manchen Ratten ganz schön. :D

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jingles

Eine ebene befindet sich noch auf der linken seite das sieht man auf dem Bild nicht so gut . Erreichen können sie aber alles.

Ich werde aber noch 1-2 weitere einbauen . War leider die letzte die ich vor kurzem gekauft habe .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mucl

Das ist das erweiterte neue Reich meiner Nasen:

 

[/url]rehomeneu.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Wow...

Nicht schlecht :eek:

 

Das sieht nach vielen Abenteuern aus :D

Wünschte ich könnte meinen Jumbo auch so vergrößern...

 

Doofe Dachschräge :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo :tongue:,

finde den Käfig auch sehr gelungen. Mir fehlen aber irgendwie noch ein paar Kuschelsachen. Evtl. würde ich auch noch eine komplette Ebene einziehen um noch mehr Stellfläche zu haben.

Aber die Rattis haben ja wirklich wunderbar viel Platz.:]

Viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mucl

:dankeee:

Mehr Kuschelsachen kommen noch :] Die beiden Kuschelsäckchen, die ich habe, waren da gerade in der Wäsche.

Ich bin jetzt auch total happy über das neue Zuhause - und meine Ratzels sinds glaub ich auch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BadBunny

Hallo zusammen,

 

So jetzt stell ich mal unseren Rattenspielplatz vor. Zu den Eckdaten. Die Voliere ist ohne Dach 120 cm hoch und hat ne Grundfläche von 65 cm X 55 cm. Sie hat 2 Vollebenen und 2 Teilebenen.

 

Dort wohnen jetzt 4 Mädels drin.

 

sdc10805lifdsrmx7.jpg

 

Wir haben eine Seite Der Voliere zu 2 großen Türen gemacht die sich separat öffnen lassen. Das ist beim sauber machen ganz praktisch und wenn es mal hart auf hart kommt könnten wir den unteren Teil abtrennen vom oberen. Der Käfig hat noch von Haus aus 4 Türen 3 kleine und 1 größere. In 2 von den kleinen Ist das Drainagerohr befestigt. Wenn das mal raus muss zum schrauben können wir die Türen zumachen und müssen keine Löcher stopfen damit keiner abhaut ;)

 

Oben

 

sdc108041k7bhwgmx.jpg

 

Unten

 

sdc10803rc5wkdeh3.jpg

 

Und nächst Woche wird noch mein Anfänger Käfig (ich weiß der war zu klein :o aber der hatte da auch noch 2 Etagen zu meiner Verteidigung) mit dem Drainagerohr angedockt.

 

sdc1080639bih0vua.jpg

 

LG BadBunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Klar, dein Käfig ist echt super und schön eingerichtet, aber ich "darf" jetzt hier mal die böse sein:

Er ist zu klein!

 

Denn man sagt, dass man allein für zwei Ratten eine Grundfläche von 80x50, besser noch 100x50 haben sollte.

Insgesamt also 80x50x80 (LxBxH) oder besser 100x50x100.

 

Die 20cm mehr Höhe bei deinem Käfig helfen da leider auch nicht, denn es geht bei diesen Maßen darum, dass die Ratten auch mal am Stück laufen können.

Bei einer Seitenlänge von 60cm würde mein größter 2 oder 3 Schritte machen und wäre wieder am Gitter.

 

Ich habe für meine 5 ausgewachsenen Jungs einen Käfig mit den Maßen 100x50x120 (Jumbo Hmasterkäfig, sehr zu empfehlen, bei Ebay für max. 40€+10€Versand) und finde den schon manchmal zu klein.

 

So blöd es auch ist, möchte ich dir einen neuen Käfig ans Herz legen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Hast du Holzebenen? Sind sie lackiert?

 

Was hast du in der Bodenwanne als Streu drinnen?

 

Würde empfehlen mehr zum kuscheln reinzumachen (Kuschelhäuser, Hängematten ... =) ). =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BadBunny

Hey Ho,

 

Ich denke das wenn beide Käfige zusammen sind ist das genug Lauffläche außerdem nutzen die auch zum rasen das Drainagerohr.

(Vor dem Kauf der Voliere haben wir die Maße in son Käfiggrößenrechner eingegeben der gesagt hat das reicht für 6 Ratten.)

Wollte nur nicht das nach der Inti ein Pärchen im einen Käfig lebt und das andere um andern.

 

Ich hab mit Saberlack behandelte Holz ebenen. Unten ist auch ne lackierte ebene die die Schublade abdeckt, da ist erst Zeitung drauf und dann Baumwollstreu. Hatte das auf allen Ebenen aber das haben die dann immer auf die untere Ebene geschleppt oder gewaltsam aus dem Käfig gestopft.

 

Die Hängematten hab ich gegen ein Haus getauscht weil meine Ladys die nicht annehmen. Hatte auch mal nen hängenden Stoffsack der war auch nicht interessant. Die bekommen immer wieder mal nen Iglu aus Klopapier aber das wird auch nur zum nisten genutzt.

Hab aber die Häuschen mit viel Klopapier und Kuchenrolle aus gepolstert. Der Rest wird mit Zeitung zugestopft bis es so voll ist das die Nasen Kaum noch reinpassen.

 

LG Bad Bunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

das Problem, BadBunny, ist, dass durch das Verbinden der Käfige mit einem Drainagerohr die Lauffläche an einem Stück nicht größer wird und damit nach wie vor für Ratten ungeeignet bleibt.

Du müsstest den zweiten Käfig schon direkt an Deine Voliere dranmachen, damit es rattengerecht ist.

 

Ich weiß nicht, was Du für einen Käfigrechner benutzt hast, aber gibt Deinen Käfig mal beim CageCalc ein. Das im Moment meines Wissens der beste deutschsprachige Rechner (vielleicht auch der einzige, der sich korrekt auf die erforderlichen Mindestmaße 80x50 cm bezieht - es gibt andere Rechner, die sich noch auf veraltete Mindestmaße beziehen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vani

Huhu,

 

mir ist gerade ein Salzschleckstein aufgefallen in deinem Käfig,

bitte sofort rausnehmen, da er schädlich für deine Kleinen ist.

 

Lieben Gruß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Wo ist denn da ein Salzleckstein? :confused:

Ich seh nur einen Kalkstein, der zwar bei Ratten nicht per se Not tut, aber auch nicht schadet.

 

 

Zu klein ist der Käfig aber wirklich, BadBunny. So Leid es mir tut - Du hast Dir ja viel Mühe gegeben - in dem werden Deine Ratten auf Dauer sicher nicht glücklich! :(

80x50cm sind keine empfohlenen Werte, sondern die absoluten Mindestmaße!

Ich hab zur Zeit einen 80x50cm-Schrank und finde den viel zu klein, einen 65x55cm würde ich meinen Tieren nicht hinstellen.

Schau Dich nochmal nach etwas breiterem um, das kostet nicht unbedingt so wahnsinnig viel Geld.

 

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung