Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

BadBunny

Hallo

 

Der Kleine Käfig hat ne Grundfläche von dem zweit Käfig ist 98 cm X 56 cm das ist einiges an Läuffläche an einem Stück. Das Rohr hat auch eine lange von 150 cm. Die haben da ziemlichen Spaß drin.

 

Der Stein ist ein Nagestein der speziell für Ratten ist.

 

Ich werde keinen neuen Käfig kaufen oder bauen weil die Voliere mit Umbau rund 200 € gekostet hat.

 

Welchen Rechner wir benutzt haben weiß ich nicht mehr aber der wurde in einem Forum empfohlen. Wir haben uns das extra vorher ausgerechnet damit der nicht zu klein ist. wenn beide Käfige zusammen sind kann das bei aller liebe nicht zu klein sein.

 

Wir haben das jetzt mit dem Rechner gemacht den Serena-t empfohlen hat, der sagt da ist Platz für 4 Ratten drin (nur in dem einen) da steht nur das es nicht Optimal ist.

 

LG BadBunny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Für Dich scheint die Sache ja klar - schade. :(

 

Schade auch, dass Du überhaupt nicht mehr weißt, welcher Käfigrechner Dir damals Deinen Käfig als ausreichend angezeigt haben soll. Alle Rechner, die ich kenne, hätten Dir gesagt, dass Deine Voliere zu klein ist.

 

Lauffläche bedeutet LAUF-Fläche und nicht Krabbel-durch-ein-Rohr-Fläche. Die Idee mit dem Drainagerohr und dem kleinen Zweitkäfig ist zwar nett, aber ersetzt in keinem Fall einen breiteren Käfig.

Bei aller Liebe - es ist zu klein.

 

Aber 200 Euro... na, wenn man so viel Geld ausgegeben hat, dann müssen wohl eben die Ratten damit klarkommen, hm? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

rechne doch bitte einfach nochmal mit dem von mir verlinkten CageCalc nach, was der zu Deinem Käfig sagt. Der ist auf jeden Fall auf dem aktuellesten Stand, was Ratten und Käfiggröße angeht. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Huhu!

Hmm, nun Ich finde es schade, dass du keinen neuen Käfig kaufen magst, BadBunny. Ich hatte Anfangs auch eine sehr kleine Voliere (wusste es zu dem Zeitpunkt einfach nicht besser) und habe da wahnsinnig viel Geld reingesteckt. Und trotzdem habe Ich mir dann noch einen großen Käfig zugelegt, meinen Ratten zuliebe! Und weil er mir selbst irgendwann einfach sehr klein vorkam wenn die Süßen nichtmal ein paar Schritt in ein und dieselbe Richtung machen können und dann am anderen Ende angelangt sind.

 

Du kannst ja sicher einen großen Teil der jetzigen Einrichtung ebenso für einen anderen Käfg verwenden, da geht dir ja nichts verloren. Und die Voli kannst du dann verkaufen um einen Teil des Geldes wieder reinzuholen.

 

Vielleicht überlegst du es dir ja doch nochmal. Ich habe das mit meiner alten Voliere so gemacht und freu mich bis heute sehr darüber diese Entscheidung getroffen zu haben. Und die Süßen danken es einem. ;)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Dann zeige ich euch hier auch mal den Käfig von Atrèju und Cairon samt Auslauf.

Er hat knappe 80x50x80, eine Voll- und zwei Vierteletagen. Einrichtung: Ein Eckhaus, Futternapf, Nippeltränke, eine durhsichtige Ferplaströhre, Schuhkartonhäuschen, Klo, Leiter und eine Hängematte.

 

2gfrmbhf.jpg

 

 

Im Auslauf haben die beiden eine lange Pappröhre, 2kleine Drinagerohre, einen Schuhkarton, zum Nagen einen Holzwürfel (eigentlich für Mäuse), ein IKEA-Teelicht-dings-bums :confused: und einen großen Karton mit mehreren Kammern innendrin.

 

z3u76igz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sagadi

Hallo!!

Dann stelle ich auch mal meinen Käfig vor.

Hier mal die Gesamtansicht des Käfigs, er ist 100x 54x 150

138mgbavf1d2.jpg

Hier eine meiner 2 Ratten in ihrem Lieblingshäusschen. Bald werden 2 weitere dazuintegriert =)

asfddja8dkg.jpg

Der oberste Stock. Rechts das Kuschelhäusschen und links die Kuschelröhre sin leider nicht mehr am Bild:

wbur4lhtylvq.jpg

 

Mittlerer Stock rechte Seite:

zf91egvdqn6m.jpg

 

Mittlerer Stock linke Seite:

elgfxqlzh5t7.jpg

 

unterster stock linke Seite:

9roxy6d8iuth.jpg

 

unterster Stock rechte Seite:

8it1hfggvlke.jpg

 

Zu den schlechten Seiten... mir kommt der Käfig noch ziemlich leer vor. Ich würde gerne weitere Ebenen einziehen, weiß aber nicht genau wo, da diese hier auch nur 40 cm auseinanderliegen. Und dann möchte ich noch Taue spannen damit die Ratzen mehr klettern können =)

 

Kritik erwünscht!

LG,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Also ich sehe da keine Fotos.

Geht das nur mir so? :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

geht mir auch so. Sehe auch keine Bilder von Sagadi.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sagadi

Hallo!

Ich sehe sie, aber dann eben nochmal:

Hier mal die Gesamtansicht des Käfigs, er ist 100x 54x 150

 

138mgbavf1d2.jpg

 

Hier eine meiner 2 Ratten in ihrem Lieblingshäusschen. Bald bekommen die 2 Damen Gesellschaft =) Werden dann insgesamt 4.

 

asfddja8dkg.jpg

 

Der oberste Stock. Rechts das Kuschelhäusschen und links die Kuschelröhre sin leider nicht mehr am Bild:

 

 

wbur4lhtylvq.jpg

 

Mittlerer Stock linke Seite:

 

 

zf91egvdqn6m.jpg

 

Mittlerer Stock rechte Seite:

 

elgfxqlzh5t7.jpg

 

unterster stock linke Seite:

 

9roxy6d8iuth.jpg

 

Unterster Stock rechte Seite:

 

8it1hfggvlke.jpg

 

Zu den schlechten Seiten... mir kommt der Käfig noch ziemlich leer vor. Ich würde gerne weitere Ebenen einziehen, weiß aber nicht genau wo, da diese hier auch nur 40 cm auseinanderliegen. Und dann möchte ich noch Taue spannen damit die Ratzen mehr klettern können =)

 

Kritik erwünscht!

LG,

 

(Falls die Fotos jetzt funktionieren kann mein oberer Post gelöscht werden denke ich)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Funktionieren leider immer noch nicht!

Wie hast Du sie denn hochgeladen?

 

Empfehle da Kostenlos Bilder hochladen - Dein Upload Service damit klappt das eigentlich immer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sagadi

Hallo!

ärgerlich. ich habe in dieser Foreneigenen Sache die url angegeben. ok ich mach mich nochmal dran, und lade jedes nocheinmal bei picupload hoch.

LG!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

Huhu,

 

@ Sagadi: Ich habe Deine Bilder mal hergezaubert. Die URL war nicht korrekt eingetragen ;)

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sagadi

Hallo!

Ich sehe sie, aber dann eben nochmal:

Hier mal die Gesamtansicht des Käfigs, er ist 100x 54x 150

flkud519ywk5.jpg

 

Hier eine meiner 2 Ratten in ihrem Lieblingshäusschen. Bald bekommen die 2 Damen Gesellschaft happy.gif Werden dann insgesamt 4.

 

qd6xib2m9u2f.jpg

 

Der oberste Stock. Rechts das Kuschelhäusschen und links die Kuschelröhre sin leider nicht mehr am Bild:

 

yw12hntsru1l.jpg

 

Mittlerer Stock linke Seite:

 

1fb4l9s9vm82.jpg

 

Mittlerer Stock rechte Seite:

zq33xq59qgq3.jpg

 

unterster stock linke Seite:

ehccy6w62yqe.jpg

 

Unterster Stock rechte Seite:

k151z293f83j.jpg

 

Zu den schlechten Seiten... mir kommt der Käfig noch ziemlich leer vor. Ich würde gerne weitere Ebenen einziehen, weiß aber nicht genau wo, da diese hier auch nur 40 cm auseinanderliegen. Und dann möchte ich noch Taue spannen damit die Ratzen mehr klettern können happy.gif

 

Kritik erwünscht!

LG,

 

(Falls die Fotos jetzt funktionieren kann mein oberer Post gelöscht werden denke ich)

 

---------- Nachtrag 19.10.2010 um 20:03 ----------

 

Hallo Claudi!

Entschuldigung und Dankeschön, dann lösche bitte auch noch den letzten Post.

LG,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hmmm..

Jetzt haben wir deine Bilder zweimal ;)

Da war Claudi wohl schneller.

Aber jetzt sehen auch wirklich alle was :)

 

Ich finde den Käfig so ganz gut.

Kritikpunkte: In der mittleren Ebene. Was ist das für ein Stein, der da am Gitter befestigt ist? Sollte es was anderes sein als ein Kalkstein sein: bitte rausnehmen.

Und warum liegt da auf der untersten Ebene eine Plastikleiter?

Die würden die Nasen doch nur unnötig anknabbern.

 

Außerdem kenne ich diese Leitenr. Sind nicht sonderlich stabil.

Also besser weg damit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sagadi

Hallo!

Nein, das ist eine Sepiaschale, und ich habe mich wirklich genausestens informiert, und werde sie rausnehmen falls aus Langeweile übermäßig geknabbert wird, sonst nicht.

Ok, die Leiter werde ich rausholen, liegt sowieso nur unmotiviert herum...

Danke Millemaus =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi
Entschuldigung und Dankeschön, dann lösche bitte auch noch den letzten Post.

 

Ach Quatsch, doppelt hält besser :D

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
muffin14bagel

post-1876-1349306318,03_thumb.jpg

das ist meine neuste errungenschaft

140 cm hoch 100 cm breit und 60 tief

es leben meine 5 neuen regensburger männer drin

kuschelsachen sind schon in arbeit und papphäuschen sind heute schon eingezogen

 

für ideen oder kritiken bin ich offen.

 

es sollen noch die letzten 2 aus meinem ersten rudel integriert werden (und dann kommt noch mein grüner halber käfig drauf oder drunter)

post-1876-1349306318,08_thumb.jpg

damit sich alle auch mal aus dem weg gehen können

 

er hätte dann eine höhe von 2m und die andern masse bleiben gleich

 

meint ihr das wäre dann zu groß?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

wow, nicht schlecht! :D

Ich würde im blauen Käfig allerdings noch mehr Versteckmöglichkeiten anbieten: Röhren, Häuschen und so. Oder hast Du das sowieso schon vor?

 

Sind es dann, wenn alle integriert sind, 7 Ratten?

Dann würde der blaue Käfig zwar von der Größe her gehen, aber ich würde den grünen Käfig schon noch mit verbinden, wenn Dir das möglich ist. Dann haben sie einfach mehr Platz.

Kannst Du ihn nicht einfach seitlich daneben machen? Weil 2 m Höhe stelle ich mir zum Putzen nicht so toll vor und falls mal eine Ratz hochklettert (weiß ja nicht, ob Deine Auslauf um den Käfig rum ist), wäre das schon eine heftige Fallhöhe, wenn einer abrutscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattig

Zu groß kann es gar nie sein !

 

Ich würde in den blauen Käfig unten noch ein Hasu o.ä. hinstellen,

sie werdsen zwar nicht allzuoft dort schlafen, aber damit sie sich dort auch verstecken/zurückziehen können !

Ja, ansonsten vielleicht noch nen Kletterast...

 

Und wenn du nicht noch ein Wassernapf im Käfig hast (oder ist das da einer)

dann würde ich vielleicht noch ne zweite Flasch hinhängen, falls die eine mal hängt,

mach ich immer und ist mir dann lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Kann mich Serena nur anschlißen und noch hinzufügen:

ZU GROSS gibt es bei Rattenkäfigen NICHT ;)

 

Aber eine kleine Frage:

Bei dem grünen Käfig hängt oben in der weißen "Erweiterung" ein Stein.

Was ist denn das für einer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattig

Glaube, es ist ein Kalkstein, oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
muffin14bagel

ja ist es der hin aus unwissenheit drin das bild ist ja auch schon ein jahr alt

 

papphäuschen stehen schon drin

 

und der gelbe ist ein wassernapf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

reine Kalksteine sind in Ordnung. Manche Ratten mit erhöhtem Bedarf (im Wachstum oder ältere Ratten) nutzen sie und da ist das sinnvoll. Nur so Salzlecksteine oder Mineralsteine sollte man nicht reinmachen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nyu

29november2010005furet.jpg

 

Hi, hier nun mein "Selfmade Furet Tower"

 

Den Furet XL mit der türkisen Wanne hab ich nun schon seit fast drei Jahren und immer wollte ich daraus einen Tower machen, was aber erst jetzt geklappt hat :)

Habe nach einen Furet Tower-Oberteil gesucht und eines gefunden =)

 

Inventar:

- 2 Näpfe

- 2 Tränken

- 7 Häuschen

- 2 Sputnicks

- 3 Klos's

- 1 Hängematte

- 1 Frischfutterball

- 1 gerade, hängende Röhre

- 2 Kurven-Röhren

- 1 Blumentopf

- 1 Heuraufe zum draufrum lümmeln

- 3 Ecketagen

- 1 Rampe

- 2 Volletagen

 

(und bestimmt das was ich nun vergessen habe :))

 

Bewohner:

- 8 Mädels von 2 1/2 Monate bis 2 Jahre und 2 Monate

 

Kuschelzeugs werde ich demnächst noch ein wenig neues machen, bis auf die Hängematte lebt leider derzeit nichts und ich war zu faul meine Nähmaschine in Gang zu setzten:mad:

 

Was halten ihr davon?

verbesserungsvorschläge?

 

Liebe Grüße

Nyu

 

Ps.: Diese Vita-Bons die man in den Leckerein-Eimer (Von Kräckerstangen, bis Nüsse über Paste einiges drin) habe ich vom Tierheim mitbekommen als ich Mama Hachiko und Tochter Sachiko (ehemals Alice) von dort holte. Mal sehn wie lange sie da drinstehen bis ich sie wegschmeiß:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Huhu! :tongue:

 

Also mir gefällt der sehr sehr gut. Bis auf die Kuschelsachen, die du ja selber schon angesprochen hast fällt mir auch nichts auf was verbessert werden könnte. Bis auf diesen Futterball vielleicht- in so einem sind meine Damen schonmal hängen geblieben, da bin Ich vorsichtig ^^

Hast dir sehr viel Mühe gegeben. =)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung