Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

Lysinn

Huhu:)

 

Ja, die Käfige hängen zusammen.

Der Auslauf soll auch noch integriert werden, da bin ich gerade am Basteln einer Holz- Treppe mit Plexiglasabdeckung, die dann in den Auslauf führen soll. Zum Glück hab ich auf Arbeit auch mit Plexiglas zu tun. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
0Yuki1

Hey,

 

meinst du das so, dass es ein Dauerauslauf werden soll, oder sollen sie weiterhin nur zeitweise in den Auslauf können, nur dass du sie nicht mehr immer rausheben musst?

Ich finde es echt schön geworden! :)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lysinn

Huhu:)

 

Hm..dauerhaft wohl eher nicht, weil ich denen nicht traue. :o

Nich das sie eines Morgens mal vor mir stehen.:D

 

Aber ich hab eine Nase dabei die nicht gerne ohne mich im Auslauf ist. Sie steht dann immer an der Tür und wartet bis ich wieder komme. Durch die Verbindung zum Käfig hoffe ich, dass sie ein bisschen gelassener wird....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

Hier mal der aktuelle Käfig der beiden Jungs.

Ich warte ja schon ungeduldig auf den K3. Wenn der da ist, wird der alte Käfig zur Inti benutzt.

 

kfigkomplett.th.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

 

kfigoben.th.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

 

kfigunten.th.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Irgendwie kann ich kein Bild sehen. :schulter:=)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
0Yuki1

Hey,

 

also bei mir werden alle Bilder gut angezeigt!

 

@Nessi88: Ist das ein Jumbo? Ist echt schön, nur hätte ich vielleicht eine Volletage mehr rein gemacht.

Aber wenn du sowieso bald deinen K3 bekommst, ist das ja nun wurscht! :)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Ok, nun kann ich sie auch sehen. ;)

 

Finde den etwas kahl eingerichtet. Ein paar Kuschelhäusschen oder ähnliches können da rein. =) Und mindestens eine Vollebene mehr. =) Und, bitte du den Kalkstein oder Salzleckstein oder was auch immer es ist raus, da Ratten das nicht brauchen. Eher schadet es ihnen.

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

Naja, wie schon gesagt ziehen die Tiere hoffentlich nächste Woche in den K3 um, da lohnt es sich nicht noch extra Holz zu kaufen, es zuzusägen, zu lackieren...

 

Und als Intikäfig dürften wahrscheinlich die zwei Halbetagen ausreichend sein.

 

Zu dem Kalkstein... ich habe auch schon drüber nachgedacht ihn rauszunehmen, allerdings nagen die Beiden nicht dran, sondern benutzen ihn liebend gern als Absprungrampe zum Sputnik :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Ok, wenn sie umziehen werden, brauchst du da natürlich erstmal keine weiteren Ebenen einbauen. Aber, falls der mal als Integrationskäfig genutzt wird, würde ich das empfehlen nachzuholen. =)

 

Würde den Kalkstein dann nicht in den neuen Käfig einbauen und wenn möglich ihn nun schon rausnehmen. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

Ok, er ist draussen.

Auch wenn Pinky gerade unter dem Sputnik saß und mich und seine fehlende "Treppe" etwas beleidigt angeschaut hat... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

So, nun noch mal die aktuellen Bilder von meinem morgendlichen Umbau.

Ich habe vor ein paar Wochen einen Turm und eine Strickleiter aus Haselnuss gebastelt und diesen in der mittleren Etage mit Kabelbindern fest verzurrt.

Die Strickleiter reicht bis in die obere Etage (mal schaun wie lange das hält...).

 

Ausserdem habe ich die Hängematte in das Untergeschoss neben die Toilette und dort das alte Hängemattentuch zusätzlich reingelegt.

Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge?:]

 

kfigkomplett2.th.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

 

kfigunten2.th.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

 

kfigoben2.th.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Sieht gut aus. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LoveRats

Hallo,

 

da nun meine Voliere hoffentlich fertig eingerichtet ist und demnächst noch ein drittes Böckchen einzeihen soll, stell ich sie euch nun mal vor =) :

 

Rohbau:

 

img_0603ummv.jpg

 

Momentaner Zustand:

img_0614x8el.jpgimg_06150k9q.jpgimg_0618lm3p.jpg

 

Die Maße sind : 80 x 125 x 56

 

Verbesserungsvorschläge und Kritiken werden gerne angenommen und gegebenenfalls auch umgesetzt ;)

 

liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

ich find er sieht gut aus :)

 

Aber, (jetzt kommt das Aber :p ) je nachdem welche/wieviele Ratten drin sind, würde ich was verändern und zwar:

 

- Wenn du die obere Etage noch etwas weiter durchziehen würdest, hättest du deutlich mehr Lauffläche (musst du wohl die Hängematte umpositionieren. vllt ganz oben unter die Decke? Meine lieben das so weit oben zu liegen und über alles ein wachsames Auge zu haben ;) )

Müsste man mal mit diesem Käfig-Größen-Rechner ausrechnen: Maße eingeben und dann gucken, wieviele Ratten reinpassen würden :)

 

- Wenn ich eine Voliere hätte, würde ich mir die komplette Vorderseite der Voliere als Türe machen, gibts hier im Forum einige Bastelideen zu, so ist das mit dem Reinigen einfacher. Mit so ner kleineren Öffnung muss man sich da doch bestimmt komplett verränken, um die oberste Etage sauber zu machen, oder? :D

 

- Wenn du alte/ gehbehinderte Ratten hast, dann würde ich die Leitern mit Rampen austauschen. Also ohne die großen Zwischenräume. Da kann man als Ratte schnell mal danebentreten. Und für den Notfall ist es besser, man hat schon Rampen, anstatt Leitern im Stall. Meine Soja hat sich neulich den Ellenbogen gebrochen, die Arme -.- Ich konnte sie aber im Stall bei den anderen lassen, weil sie alles bequem auch ohne Klettern, sondern mit humpeln auf drei Beinchen, erreichen konnte. Und wenn man mit seinen Freunden kuscheln kann, dann heilt ja bekanntlich jede Wunde viel schneller ;)

 

Aber für einige junge, vitale Ratten sehr schön, meiner Meinung nach :)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LoveRats

Hallo,

 

Dankeschön. =)

Weiss dass er im Moment nur was für junge Ratten ist, wird auch, sobald meine Jungs in ein gemütlicheres Alter kommen, Seniorengerecht umgebaut.

Die Fläche hab ich schon berechnet, ist für 4 Ratten geeignet, Platz reicht im moment also aus. Hab auch nicht vor die Maximalanzahl an Tieren für die Voliere völlig auszuschöpfen.

 

Das mit den Türen ist echt irgendwie doof, aber das ist alles fest verschraubt und zusammengesteckt, ich hab ihn schon zusammengebaut gekauft, deshalb hab ich da Angst was dran kaputt zu machen :oh:

 

Die Hängematte wird glaub trotzdem schonmal höher gehängt, weil irgendwie haben die Zwei kein Interesse daran, vielleicht hängt sie ihnen einfach zu tief :confused:

 

Danke jedenfalls für die Anregungen,

 

liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seelchen

So, das sind meine. Obwohl der erste im Mom im Keller steht. Weil er einfach zu groß ist und ich nicht weis wohin. Aber i wann findet sich schon was :]

 

7525417eru.jpg

 

7525418ebm.jpg

 

7525419vud.jpg

 

LG Seelchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

ui, der Dom in schwarz ist sehr schick!

Ja, ich gebe zu, ich stehe auf schwarz. :D

 

Aber in die Voliere würde ich noch 2-3 Volletagen und auch Halbetagen rein machen. So ist im Moment fast keine Lauffläche vorhanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seelchen
Hallo,

 

ui, der Dom in schwarz ist sehr schick!

Ja, ich gebe zu, ich stehe auf schwarz. :D

 

Aber in die Voliere würde ich noch 2-3 Volletagen und auch Halbetagen rein machen. So ist im Moment fast keine Lauffläche vorhanden.

 

 

Ich mag auch schwarz.

 

Und zum anderem Käfig, wie gesagt der steht auseiandergebaut im Keller, da läuft im Mom gar keine Ratz XD

 

Und das is nen Foto vom Anfang, das war die Einrichtung 2 Wochen nach dem ich den bekommen habe. Und Holzetagen sind für mich nen no go, also teure und lange warten heisst das ^^

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nyu

Hi,

 

mein Tower hat nun seit heute auch im oberen Teil eine 2.te Tür bekommen :cool:

 

Nun kann ich bei die obere Etage auch immer an die Ratz kommen :]

 

scaled.php?server=143&filename=1007912q.jpg&res=medium

 

Nur die Raten müssen noch verstehen, das da oben jetzt auch ne Tür ist :D

 

Grüsschen

Nyu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Huhu,

 

ich bin gerade schwer damit beschäftigt die neue Voli meines hoffentlich bald zweiten Rudel einzurichten.

Auch wenn die Inti noch gar nicht begonnen habe. Bin ich schon am einrichten.

 

Hier sind schonmal die ersten Einrichtungen.

 

Erstmal der obere Teil mit großer Hängematten, Teiletagen und einer Vollebenen.

b68b319596708.jpg

Dann der untere Teil mit Vollebene und Zugang zur Bodenschale

b68b319596708.jpg

Und zu guter letzt die Voli in vollansicht :)

b09b419596710.jpg

 

Kuschelsachen etc kommen natürlich noch rein. Im moment bin ich noch bei der Grundeinrichtung dann kommt alles andere ;) und Zeit hab ich ja weils bis zum Ende der Inti noch ein weilchen dauern wird.:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Huhu,

 

nachdem ich nun die neue Voli fast fertig hab.

War heute in der Voli des "alten" Rudels ein wenig umgestaltet und aufgerüstet.

Mit drei neuen Volletagen, 3 Hängematten und einer kleinen Teilebene als Platz für eines der Häuser so das die Herren mehr Lauffläche haben. In den nächsten Tagen besorge ich noch ein paar neue Rampen, damit der Wechsel zwischen den Etagen leichter ist.=)

3f6e419601404.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
susi9

Hi,

der is ja richtig schick geworden.

Allerdings halte ich von Volieren im Allgemeinen nicht viel, da sie sehr schlecht sauberzumachen sind. Bin eher der Fan von Schraenken und Selbstbauten. :D

Ich hatte mal Degus in einer Voliere. :rolleyes: War nicht so dolle.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mia90

Hallo,

 

nun hab ich es endlich geschaft, nachdem ich meinen Traumselbstbau nicht verwirklichen konnten, noch nicht, ist es ein Gitterkäfig geworden=)

Ich habe einfach 2 Jumbos zusammengebaut und tada meine Süßen haben nun wahnsinnig viel Platz 103/96/118 cm :D Die Idee kam mir, weil mein Budget klein ist und viele meinten ich solle doch einen Jumbo aufstocken, aber das war mir dann doch noch zu klein:D

Also hab ich kurzer Hand 2 Jumbos zusammengebaut, die Wannen mit Hilfe von Kabelschacht und Silikon verbunden und die Seiten mit Hilfe von Alu-Gitter verbunden. =)

post-3811-1349306377,99_thumb.jpgpencil.png

post-3811-1349306377,82_thumb.jpg

post-3811-1349306377,88_thumb.jpg

post-3811-1349306377,93_thumb.jpg

post-3811-1349306378,05_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RatKat

Hallo (:

 

Mein Käfigumbau ist auch fertig, nun ja, die Einrichtung würde ich gerne noch um einige Kuschelsachen erweitern aber hab im Mom Kaufverbot von meinem Papa, weil er meint, dass doch alles Wichtige da wäre -.-

Aber... vielleicht krieg ich ja doch die eine oder andere Sache zum Geburtstag, die ich auf den Wunschzettel geschrieben hab... :D

 

Nasen sind noch keine drin, die kommen erst am Samstag *vor Freude rum hüpfz* :D

 

Jetzt aber Fotos :D

post-3874-1349306381,51_thumb.jpg

Der Käfig zu, von außen

 

post-3874-1349306381,28_thumb.jpg

Der Käfig mit offener Tür

post-3874-1349306381,68_thumb.jpg

oberstes Geschoss, eine Hängematte, ein Eckhäuschen, Futternapf und ein Stock mit einer Klopapierrolle. In das Häuschen hab ich schon mal ein paar Schnipsel gestopft... (: und die Trinkflasche ist links noch, aber hier nicht zu sehen.

post-3874-1349306381,6_thumb.jpg

Zweite Etage, ein Häuschen (auch mit Schnipseln), ein Stock, ein Seil

post-3874-1349306381,55_thumb.jpg

Erste Etage, Trinkflasche (links), Futternapf, Kuschelröhre und Holztunnel (als Häuschenersatz)

post-3874-1349306381,4_thumb.jpg

Ergeschoss... leider komplett zugebaut mit Auslaufzeug & einer Ersatzhängematte^^

eigentlich drin sind nur: Eckklo (hinten links), Stock und Häuschen (hinten rechts). Ins Klo kommt Hanfstreu und der Boden ist mit Zeitungsschnipseln zugedeckt.

 

Ich find ihn total toll <3

War auch sehr viel Mühe und Arbeit, bis er jetzt so ist, wie ich ihn wollte :D

 

lg, Kat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

finde auch dass er gut aussieht. :] Kann mich aber nur anschließen, ein paar Kuschelhäuschen mehr wären schön. Die werden sehr gerne genutzt.

Ansonsten würde ich dir raten die Holzsachen (das helle Holz) mit Sabberlack zu lackieren. Das geht bei diesen Holzsachen sehr gut und du hast dann viel länger was davon.

Da zieht nunmal leider schnell der Urin ein.

Finde es toll, dass er schon soweit eingerichtet ist, bevor die Nasen einziehen.

 

Viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung