Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

Yvonne84

Hallöchen!

 

Ich finde den super. :daumen: Ok, lackieren, wie Bea schon beschrieben hat, würde ich ebenfalls empfehlen. Wegen den Kuschelsachen sehe ich das halb so wild, da du schon einiges drinnen hast, aber, wenn Möglichkeit besteht, ihnen was kaufen. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RatKat

Hallo :)

Freut mich dass er euch auch gefällt!

Wie die Holzetagen haben wir auch die Häuschen und Rampen mehrmals mit Sabberlack bepinselt, es war mir einfach zu doof, dauernd neue Holzsachen zu kaufen nur weil die anfangen zu müffeln, was ja mit Sabberlack eingeschränkt werden kann :)

Ich hoffe, dass ich das Kuschelhäuschen und das Kuschelsäckchen zum Geburtstag bekomme :)

Ansonsten lass ich das einfach von meinem Freund bestellen, geb ihm das Geld wieder und sag meinem Papa, dass ich das auch noch von ihm geschenkt bekommen habe... Hehe :p

 

Lg, Kat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Du kannst auch einfach ein paar Stoffreste oder alte T-Shirts zu Doppelhängematten oder Kuschelsäcken umfunktionieren. Z. B. Ein T-Shirt nehmen, am Bund unten einen Knoten machen und an den Ärmeln aufhängen, dass der Halsausschnitt kurz über dem Boden hängt. Ist ein prima Kuschelbeutel und wird hier gaaanz viel benutzt ;) Abgeschnittene Stücke von Jeansbeinen sind auch prima Kuschelröhren. Und mit Ikea Dignitet-Haken oder Duschvorhangringen super einfach anzubringen.

 

Man muss gar nicht immer was kaufen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RatKat

Hm, auf so eine Idee bin ich noch gar nicht gekommen :o

Danke, Punkt :D

Ich werd gleich mal meinen Kleiderschrank durchforsten.

Ich schick dir gleich mal eine KN wegen der TShirt Matte, weil das gehört hier ja nicht mehr rein, oder? *zweifelt*

 

Lg, Kat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Japp, genau, nicht den Vorstellungsthread zu sehr für andere Fragen missbrauchen

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blitzi

Huhu,

 

dann stelle ich meinen auch einmal rein, die Maße sind H: 1,65 cm B: 86 cm T:54 cm

 

Dieser ist nur als Übergang, da wir noch umsiedeln will ich jetzt keinen bauen. Später baue ich ihnen einen großen Käfig ( selber aus Holz )

 

7893482chv.jpg

 

7893483xap.jpg

 

7893484fpd.jpg

 

7893485lpx.jpg

 

7893486zty.jpg

 

7893487jvs.jpg

 

7893488zqp.jpg

 

---------- Nachtrag 09.08.2011 um 16:43 ----------

 

Er schaut noch etwas leer aus, aber da kommt ja mit der Zeit immer wieder was zu. Oder ich nehm was raus und pack was neues rein.

 

Für Vorschläge bin ich hoffen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frohgemut

Das ist ja süß, dass die eine Ratte da in dem Balkon rechts sitzt. Goldig.

Als Spar-Vorschlag und auch der Umwelt zuliebe: Kauf Dir doch einmalig Gardinenzwicker oder Haken für Seilsysteme (IKEA oder in der Gardinenabteilung) und hänge damit alles auf, statt mit Kabelbindern. ;) Dann hast Du auch immer welche da. Und auch später im Schrankbau kannst Du Haken ins Holz drehen und mit den Gardinenzwickern alles individuell aufhängen. *TippGeb* ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vani

Huhu.

 

Ich finde ihn etwas klein für 8 Ratten, da laut Cage Calc nur 6 rein passen.

Gut, dass er nur als Übergangskäfig dient.

Wann geht es denn an den Eigenbau?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blitzi

Huhu,

 

@Frohgemut halten die das aus wenn das 5 Ratten auf mal drinnen liegen? Ich meine die von Ikea.?

 

@Vani Der Eigenbau geht erst Ende Februar los, sie schlafen nur herinnen, weil so sind sie 12-13 Stunden im Freilauf, ich möchte nur nicht das ich sie Nachts freilaufend in der ganzen Wohnung habe. Es leben 7 herinnen, weil der eine ja noch seinen eigenen Käfig hat.

 

Ich finde den nicht zu klein, da einige noch kleinere Käfige haben. Der TA hat ausgerechnet es könnten 8 Ratten rein, ja wem soll man denn immer glauben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frohgemut

Klar halten die das aus! Sind doch aus Metall! Was soll da passieren! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blitzi

Der andere Käfig wird H: 2.20 cm B: 1,80 cm T:75 cm.

 

---------- Nachtrag 09.08.2011 um 18:56 ----------

 

Klar halten die das aus! Sind doch aus Metall! Was soll da passieren! ;)

Gardinenzwicker ich dachte die halten nichts aus, Okkkk dann werde ich mal Ikea besuchen. Danke Dir =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seelchen

So, ich nochmal.

 

Jetzt noch mal alles Aktuell :)

 

Furet Tower für die Damen und Kaskadendom für die Herren :hearti:

 

7895925hfg.jpg

 

7895926fug.jpg

 

7895927kcj.jpg

 

7895928gag.jpg

 

7895929nxf.jpg

 

 

LG Seelchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laybi

Hey, der Dom ist klasse :) Aber beim Furet finde ich die Etagen zu wenig. Ich bin eh ein Fan von Vollebenen. Nur diese kleinen Ecketagen finde ich zu wenig, auch für Mädels. Ansonsten coole Einrichtungsfarbe:D

Hast du Mädels und Böcke nebeneinander!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seelchen
Hey, der Dom ist klasse :) Aber beim Furet finde ich die Etagen zu wenig. Ich bin eh ein Fan von Vollebenen. Nur diese kleinen Ecketagen finde ich zu wenig, auch für Mädels. Ansonsten coole Einrichtungsfarbe:D

Hast du Mädels und Böcke nebeneinander!?

 

Der Käfig ist heute erst angekommen, Vollebenen mag ich Z.B. nicht so, außer im Dom.

Die Klotten die noch in den Tower kommen liegen hier schon, also noch weiter Etagen und Röhren.

Naja ich denke die Meinungen trennen sich da....

 

Ja habe ich warum?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Ui, alles rosa und bunt. Gefällt mir. =)

 

Wieviele Mädels wohnen denn in dem Furet?

 

Und, bitte stelle nicht Mädels und Jungs nebeneinander. Das bedeutet Stress für beide Seiten, da sie sich riechen können. Die Jungs können nicht an die Mädels ran, sind ihnen aber permanent ausgesetzt. Natürlich auch andersrum. Am besten sie stehen in ganz unterschiedlichen Räumen. =)

 

Würde ebenfalls empfehlen Vollebenen in den Furet zu bauen. Sonst haben sie ja gar keine richtige Lauffläche. Das ist in dem Fall leider keine Geschmackssache und hat nichts mit mögen zu tun. Es geht um das Wohl der Tiere. Auf den kleinen Eckdingern können sie kaum laufen. Und, wenn was drauf steht können sie darauf gar nicht laufen. =) Denk mal darüber nach, ob du nicht zum Wohle deiner Tiere Vollebenen einbaust. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Hallo,

 

und wenn Vollebenen vom Putzen her ein Problem sind nimm eben mehrere 3/4 Etagen. Oder baust eben größere Türen ein. Je nachdem..

Ohne größere Etagen ist der Platz im Tower leider nicht optimal genutzt, und Ich weiß wovon Ich rede, habe selber einen ^^

Und grade für Wuselmädels sollte ausreichend Stellplatz für Spielzeug etc. vorhanden sein.

 

Und Männchen und Weibchen in getrennte Räume, wurde ja schon genannt..

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seelchen

Hallo,

 

also erstmal werden in meinen Tower keine Vollebenen kommen, egal was ihr sagt!

Halbebene habe ich hier, wie gesagt ist nur noch nicht eingebaut.

 

Und ich halte seit 8 Jahren Ratten, ich weis wohl was ich tue.

Denn ich hatte noch nie Probs und ich wüsste auch nicht, dass meine Ratten dadurch Stress haben....

 

Ich meine wer von Euch hat denn bitte beide Geschlechter um das Beurteilen zu können????

Zudem jedes Rudel auch noch anders ist.

 

Und in diesem Thema gehts um den Käfig und nichts anderes!

 

Wer mit mir diskutieren will, soll das über Mail machen.

 

LG Seelchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vani

Huhu.

 

Ich finde beide Käfige schön eingerichtet, kann mich den anderen aber in allen Punkten anschließen.

Auch wenn du das vielleicht nicht hören magst, in 8 Jahren Rattenhaltung kann man noch was dazu lernen. :]

Das ist keinesfalls böse gemeint, aber ich glaube, dass die User hier schon einiges miterlebt haben, wie ungewollten Nachwuchs, oder Aggressionen der Böcke, durch den Geruch der Weibchen.

 

Das auch für die stillen Mitleser.

 

Und nun lassen wir den Thread endlich wieder ein Bilderthread sein. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

ja, richtig, es geht um den Käfig. Dazu wurden auch schon Anmerkungen gemacht, denen ich mehr als nur zustimmen kann. Auch bei der Käfigeinrichtung sollte es in erster Linie selbstverständlich sein, dass das Wohl der Tiere vor dem Geschmack des Halters steht.

Wenn du nicht wirklich in der Lage bist, Kritik anzunehmen, hättest du dir überlegen müssen ob du Bilder deiner Käfige einstellst. Denn es kommt so rüber, als ob du hier keine Kritik hören möchtest.

Es gibt hier sehr wohl Ratteneckler, die Männchen und Weibchen halten, aber ich habe noch nie bis jetzt gesehen, dass die Käfige so nah beieinander stehen.

Kannst du denn mit Sicherheit sagen wie es deinen Tieren geht? Ich denke nicht, da wir nunmal nicht dieselbe Sprache sprechen.

Auch wenn man 8 Jahre oder mehr Tiere hällt, bedeutet das noch lange nicht, dass alles richtig gemacht wird. Man lernt immer neue Dinge und das ist auch wichtig und soll so sein.

Das es auffällt, dass die Käfige so nah beieinander sind und du darauf angesprochen wirst, obwohl es in erster Linie um den Käfig an sich geht, ist selbstverständlich und auch richtig.

Hier gibt es genug stille Mitleser, die auch direkt so die Info bekommen, dass das eben keine für die Tiere angenehme Lösung ist.

 

Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seelchen

@Vani:Streite ich das ab??? Aber ich wüsste nicht was ich hier aus den Beiträgen leren sollte??? Da gibts nämlicht nichts, was ich nicht weis und was ich genauso sehen oder ich wiederlegen kann ;)

 

Meine Tiere sind von anfangan aneinander gewöhnt, da gibts keinen Stress.

Keinen ungewollten Nachwuchs, was ja ne Sache vom Käfig etc. her ist und auch keine Aggressionen durch den Geruch.

Somit kann ich nur sagen: Bei mir gibt keinen Stress im Rudel und gut ist!

 

 

Seelchen

 

---------- Nachtrag 10.08.2011 um 13:04 ----------

 

@Bea:

 

Also mal ganz ehrlich, wer lesen kann ist im Vortei. Ich sagte mehrfach, dass der Käfig noch nicht fertig ist und Ebenen hier noch liegen. Also was macht ihr da fürn einen Aufstand von???????

Naja, ich brauche die Kritik ja nicht, denn ich habe die Ebenen ja da, hatte ich ja auch dann geschreiben, als sowas von Euch karm. Da müssen nicht noch 10 andere zum gleichen Thema was schreiben, obwohl klar ist, dass der Käfig nicht fertig ist...

 

Wer sagt denn, das ich nichts dazuleren??? Also ich nicht!

 

Ich kenne viele Leute die ihre Rattenrudel im gleichen Zimmer und auch nebeneinader, übereinander oder sonst was halt, da hat keinen Probs mit.

 

Und ich werde mich dazu nur noch über Mail äußern.

 

Seelchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

zunächst bitte ich dich auf den Ton zu achten, denn ich kann sehr wohl lesen.

Ich habe mit den Ebenen auf deinen Satz: also erstmal werden in meinen Tower keine Vollebenen kommen, egal was ihr sagt! bezogen und dir meine Meinung dazu mitgeteilt. Da das ein Käfigvorstellungsthread ist und dazu dient anderen Rattenecklern Tipps zu ihren Käfigen zu geben, so darf auch ich hier meine Meinung schreiben und vertreten. Es kann dann schonmal passieren, dass mehrere User die selben Amnerkungen haben, aber dafür ist dieser Thread gedacht. Umgekehrt darfst du das natürlich auch.

Ich frage mich nur warum man Bilder vom Käfig in den Thread stellt und dann nicht in der Lage ist normal auf Vorschläge zu reagieren. Ich finde dann ganz ehrlich, dass man es dann doch lieber lassen sollte.

Und nochmal: Der Ton macht die Musik.

 

Dann mal wieder zurück zum eigentlichen Thema. Her mit euren Käfigbildern. :D

 

Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blitzi
Huhu.

 

Ich finde ihn etwas klein für 8 Ratten, da laut Cage Calc nur 6 rein passen.

Gut, dass er nur als Übergangskäfig dient.

Wann geht es denn an den Eigenbau?

 

Huhu.

komisch bei mir kommen 8 raus, bei einem anderen Rechner 9 da mich das echt erstaunt das mein Käfig zu klein sein soll, werde ich mal beim Rattenverband in der Schweiz anrufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Huhu

 

Mir ist aufgefallen, dass ich meinen Käfig ja hier noch gar nicht vorgestellt habe ;) Nur im Fotoeck, aber da schaut ja nicht jeder.

17072011132.jpg

 

Uploaded with ImageShack.us

 

In dieser Voliere mit den Maßen 180x60x125 (Käfignutzfläche) sind 2 Volletagen und 2 Vierteletagen. Es leben hierin 8 Mädels und 1 Kastrat. Sie haben viel Platz darin, finde ich. Einige Kuschelsachen waren zum Zeitpunkt des Fotos in der Wäsche, aber die Mädels mögen eh nicht so gern Hängematten. Diese Voli steht im Wohnzimmer.

 

Die Jungs leben im Flur und im Arbeitszimmer in Jumbos, da müsste ich erst noch Fotos machen ;)

 

Grüße

Kati (die beide Geschlechter hält und das durchaus beurteilen kann, aber sich dennoch Beas Meinung anschließt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vani

Huhu.

 

Sehr komisch. :D

Schau mal :

14d5m.png22e8i.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blitzi

Komisch :D

 

Nose-Calculator

Dein Käfig hat ein Volumen von 766 Litern. Darin kannst Du 8 Ratten halten.

 

Generell gilt:

- Es sollte eine Mindesthöhe von 80cm nicht unterschritten werden.

- Die oberste Ebene sollte auf einer Höhe von ca. 150cm liegen.

- Der Käfig sollte über mehrere Ebenen, sowie Spiel- und Klettermöglichkeiten verfügen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung