Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

Leila251

Hey, und direkt mal vielen Dank an Gondria79&Yvonne84

 

Ich werde echt mal gucken ob ich noch Volletagen darein bekomme, ohne das ich mir alles verbaue XD. Die Türen habe ich nähmlich schon vergrößern müssen, da es angfangs echt nahezu unmöglich gewesen wäre die Voliere zu reinigen:mad:

Bei den Sägespänen habe ich auch shon überlegt, aber meine Rattis zeigen keine Allergischen Reaktionen oder sontige Probleme und sie sind es jetzt gewohnt da rein zu machen, aber wenn das auch so ein Problem für die Atemwege ist, muss ich das natürlich nochmal überdenken.

 

Was das Futter angeht, also meine Ratten störts auch net, und es hat einfach riesen Vorteile, denn je höher Fressen und Klo steht, desto größer ist die Schweinerei um den Käfig herum =)

 

Was haltet ihr eigentlich von noch mehr Röhren? Ich möchte so viel Abwechslung wie Möglich in den Käfig bekommen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Bitte, gern geschehen. =)

 

Rohre sind immer gut, zum durchlaufen und verstecken. =)

 

Aber, auch als Rattentaxi für scheue Ratten zwischen Käfig und Auslauf. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gondria79

Huhu,

 

immer sehr gerne=)

 

Meine Ratzen lieben Röhren,spielen verstecken,schlafen drin....an so ein kleines Labyrinth hatte ich auch schon gedacht...mal sehen;)

 

Dieses gelbe Drainagerohr aus dem Baumarkt kann man mit einem Fön erwärmen und in die gewünschte Richtung biegen,es sind schon kleine Luftlöcher drinnen und praktischerweise Rillen damit es nicht so rutschig wird,ist gar nicht mal sooooo teuer.

 

Viel Spaß beim basteln=)

 

Liebe Grüße:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leila251

Ok gut, und nochmal vielen Dank :D

Ich werde mal im Baumarkt suchen, und wenn mein Käfig dann optimiert wurde komme ich nochmal hierher und freue mich dann auf eure Kritiken;)

 

Liebe Grüße=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

hier mein Käfig jetzt neu eingerichtet, nach der Inti... wohnen jetzt 6 Ratten drin ^^

 

(Der Käfig, der noch oben drauf steht ist der Intikäfig gewesen. Der wird bald abgeholt, und damit der nicht so lang im Weg rumsteht, ist er nach da oben gekommen.

Und das Heu, was man da sieht, ist gemikrowellt ;) und eingefroheren gewesen.)

 

Die Vorderseite ist aus Plexiglasplatten, die aufm Foto nicht da sind.

 

So... schießt los :)

 

dsc5607hvincesa0r_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Schick. Gefällt mir. =) Auch wenn grün nicht meine Farbe ist, finde ich es dennoch super. Du hast eine klare Farblinie. =)

 

Allerdings finde ich, da kann noch mehr zum kuscheln rein. Wie wäre es zum Beispiel mit einem grünen Kuschelhaus? ;)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

achja, das wars, was ich noch vergessen habe dazuzuschreiben: Unter jeder Etage hängt noch eine Hängematte. Das kann man nicht so gut erkennen) und die Hälfte der Hängematten sind normalerweise Hängehäuser, aber da hab ich grad zu wenige und die sind leider grad alle in der Wäsche. Irgendwie demolieren meine Nasen immer nur die HängeHäuschen, HängeMatten nicht, daher muss ich ständig neue nähen... :D

 

Und hinter dem oberen Sputnik hängt noch ein zweiter Sputnik, den sieht man auf dem Bild irgendwie auch nicht...

Die neuen kloppen sich immer um die Sputniks/Sputnikse/Sputnike (?) und deshalb gabs zu Weihnachten Nr. 2. :)

 

Ja, mein Auslauf soll jetzt bald komplett lila werden^^ (weil ich in grün nix neues mehr finde :D ) Ich weiß ich bin da etwas bekloppt :D

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krümel

Mein Jumbo ist nun auch seit einiger Zeit fertig.

Die unterste Etage finde ich selbst im Moment noch zu leer, weiß aber noch nicht ob ich nur eine Hängematte oder noch ein Häuschen dazu stelle.

Falls die Frage kommt, wieso ich 2 Kokosnüsse im Käfig hängen habe, die nutze ich für Leckerlis.

Habt ihr noch weitere Tipps oder Vorschläge was vielleicht verändert werden sollte?

 

 

 

Liebe Grüße, Krümel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chiflada

Hehe, echt schön mit der Farbe... :D

Und Grün-Lila ist ja auch eine tolle Kombi.

 

Lg,

Jana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey Leute :)

Hier mal der Übergangskäfig für den kleinen Rex, der morgen bei mir einziehen darf. Was meint ihr?

 

kvjdpnd9.jpg

 

Edit: Unten, nicht zu sehen, liegt noch Drainagerohr und (davon ist eine kleine Ecke zu sehen) eine Weidenbrücke-

Unter der langen "Ebene", steht ein Pappkartonhäuschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gondria79

Huhu,

 

Millemaus,ich finde den Übergangskäfig super so.Eine schöne 1 Mann Single Bude,mit allem was man sich(bis die rattige Gesellschaft kommt) wünschen kann.

 

Liebe Grüße:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Dankeschon Gondria :)

Ich hoffe nur, dass er sich schnell mit den anderen 6en und noch schneller mit meinem zweiten Einzeltier McMurphy verstehen wird.

Wenn die beiden sich früher verstehen, als die gesamten 8, dann darf er mit in den Jumbo ziehen. Ob ich diesen nur halb aufgebaut lasse, oder den beiden kleinen Männern einen ganzen gönne, weiß ich noch nicht.

Hängt dann denke ich vom Fortschritt der großen Inti ab :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gondria79
Hey.

Dankeschon Gondria :)

Ich hoffe nur, dass er sich schnell mit den anderen 6en und noch schneller mit meinem zweiten Einzeltier McMurphy verstehen wird.

Wenn die beiden sich früher verstehen, als die gesamten 8, dann darf er mit in den Jumbo ziehen. Ob ich diesen nur halb aufgebaut lasse, oder den beiden kleinen Männern einen ganzen gönne, weiß ich noch nicht.

Hängt dann denke ich vom Fortschritt der großen Inti ab :confused:

 

Hey,dann drücke ich dir alle Däumchen&Pfötchen,das sie sich mögen und eine schöne Inti daraus wird :] LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Eigentlich finde ich den Käfig schon eher zu klein. Der kleine Mann hat da ja kaum bis keine Lauffläche. Wenn es eine ganz schnelle Integration wird, kann man mal ein Auge zu kneifen, aber für längere Zeit ungeeignet. (Neuankömmlinge wohnen bei mir im Jenny.)

 

Schick eingerichtet finde ich ihn dennoch. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Öhem... Yvonne ^^

 

Der Käfig ist 100x60cm groß. Denke das dürfte reichen. Er ist mit 50cm nur zu niedrig. Aber um ehrlich zu sein finde ich ihn sogar besser als nen Jenny mit 80x50x80. Er kriegt ja zudem auch noch täglich Auslauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Tja, dann hast du deine Meinung und ich meine. Ich finde den zu klein. Und, wenn der drei Meter lang wäre, wäre er für mich immer noch zu klein, da es genau an der Höhe fehlt und damit an Ebenen. Müssen nicht mal Vollebenen sein, aber etwas mehr, zum laufen.

 

Du lässt ihn ja nicht vierundzwanzig Stunden laufen, oder?

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Nur fürs Verständnis und rein hypotetisch:

Du empfändest einen Käfig mit 300cmx60cmx50cm als ungeeignet und einen Jenny mit 80x50x80 als gut?

Na ja, so hat jeder seine Meinung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Solang keine weiteren Ebenen drinnen sind schon.

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gondria79

Huhu,

 

mh meiner Meinung nach könnte man auf der Höhe von der kleinen blauen Ecketage 1- 2 Teiletagen reinmachen klar,aber ich denke mal schon das Millemaus für mehr als 2 Stunden Auslauf sorgen wird.

Vielleicht könnte man den Käfig ja in einen abgesicherten Bereich stellen,wo er rauskann wann er möchte (z.B im Bad wie bei Serena-t&Greta)

 

Ansonsten finde ich es als Übergang super so,mein Ray wohnte bis zum Intiabschluß auch ne Weile so,mit viel viel Auslauf und Beschäftigung.

 

LG=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nyu

So,

 

heute sind die Klopse in den XL gezogen.

ich habe ihnen extra beide Voletagen reingemacht und heute noch 2 neue Rampen besorgt :) Toi, toi, toi das alle Füßchen heile bleiben. Bewegung haben die dringend nötig :rolleyes:

 

post-2128-1349306424,28_thumb.jpg

 

Bis Dato hocken sie nur oben und strecken höchstens ihre Nase aus dem hartmut-Haus. So viel Platz sind die garnicht mehr gewöhnt, ich lass mich einfach mal überraschen.

Grüsschen

Nyu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Schaut super aus. Aber vll. noch was zum kuscheln wenn Du das irgendwo unter kriegst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nyu

Hi,

 

wenn alle Füßchen heile bleiben, können sie gerne noch nen Kuschelnestträger mit ner Doppelhängematte haben.

Ich bin noch weiterhin skeptisch, schließlich habe ich fast n halbes Jahr mit den beiden im Krankenkäfig rumgetingelt (gebrochnes Füßchen, Ox Fords Abzess + Nekrose, im Dezember noch übelste Schnütnase...)

 

Dr. Stein sitzt nun oben im Klo unter futtert :)

 

Grüsschen

Nyu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vani

Huhu.

 

Hachja, die Dickies, immer am futtern. :D

Und gehen sie noch fleißig in den Auslauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XxRai-RaixX

Das hier ist mein neuer Käfig, er ist Gestern angekommen!!!

Meine Ratten hatten sich gleich in ihn verliebt und lieben es darin zu toben und zu buddeln!!!

Ich finde diesen Käfig echt spitze, weil er zwei wirklich Tiefe Unterschalen hat indem die kleinen Buddeln können.

Zurzeit ist der Käfig noch mit Standart einrichtung und nur durch drei eigene Häuschen, eine Heuröhre und nen Kletterast, sowie einer zweiten Trinkflasche ausgestattet. Ich habe jedoch schon so einige Einrichtungsideen und werde neue Fotos laden, sobald ich diese auch umsetzen konnte ;)

Achja, in der zweiten Ebene, was man nicht sieht, liegt eine Tierdecke ausgebreitet statt Steu. Meine Süßen lieben es sich darunter zu verstecken oder hineinzukuscheln!

xxrai-raixx-albums-meine-ratten-picture14534-mein-neuer-kaefig-meine-suessen-lieben-ihn.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

soweit ist der Käfig wirklcih schon sehr schön groß, allerdings könntest du deinen Ratten noch einiges mehr reintun, dann wäre dieser schöne große Käfig noch besser :) (noch mehr Hängematten/Häuschen/Röhren)

 

Ganz wichtig ist natürlich, um den Platz gut nutzten zu können: Volletagen!

Diese kleinen Ecken sind ja gerade mal gut um drauf zu sitzen, fangen spielen oder soetwas ist da nicht möglich.

Guck doch mal, ob du nicht im Baumarkt Bretter/Siebdruckplatten etc. findest, die du passend zuschneiden lassen kannst. Oder schau mal, z.B. bei Ikea nach passenden Plastik-Deckeln.

Das ist nicht teuer und so haben deine Ratten noch viel mehr Platz, denn fliegen können sie ja nicht ;)

 

Was mir noch auffällt: Das Einstreu, ist das staubfrei?

Denn normales Heimtierstreu staubt zu viel und davon können Ratten ja krank werden...

Lieber mit Zeitungsschnipseln ersetzen, das ist günstiger udn damit bauen sie total gerne ihre Nester :)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung