Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

siebi

Hey,

@Kuschelratte: Die Quervariante hat doch was, solange die Aufhebung der Schwerkraft bleibt und die Bewohner damit klar kommen ist

alles o.k. (an deiner Stelle würde ich dann allerdings Wasser-Gel benutzen, sonst mußt du so viel putzen) :D .

Ein echt schönes Heim für deine Nasen.

 

Liebe Grüße

 

siebi

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kuschelratte

Danke Siebi :)

@Yeen: Die Türen haben wir als letztes eingebaut. Die waren also noch nicht drin als ich das Foto geschossen habe. Wir haben jetzt Alurahmen vom Volierenbauer und das Gitter ausgeschnitten und eingebaut. Preis-Leistung bin ich nicht so ganz zufrieden oder wir haben etwas falsch gemacht. Die Türen hängen nämlich total durch. Wir müssen die immer anheben, wenn wir sie aufmachen. Zum Putzen ist es aber allemal besser als vorher!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fussel

Hey hey :)

 

Ich dacht mir ich mach hier auch mal mit.

 

f14e.jpg

 

So das sind meine beiden Käfige. Eigentlich sind es Kaninchenkäfige, doch ich habe sie einfach mal umfunktioniert. Ich hatte erst Sorgen, dass meine Kleinen durch die Gitter ausbüchsen können, da der Abstand ja doch recht groß ist. Aber ich hatte Glück. Die passen da tatsächlich nicht durch. 

Leider konnte ich die Käfige noch nicht miteinander verbinden, da ich erst nächste Woche mit der Inti anfangen kann. Doch ich hoffe mal, dass sich meine Nasen alle miteinander verstehen werden und ich die Käfige dann verbinden kann. 

Grundfläche bei beiden Käfigen sind 100/50/50 (l/b/h)

Sollte für meine 4 Weibchen doch eig dann zusammengenommen auf 100/50/100 (l/b/h) reichen oder?
Und auch wenn die Knabberstangen von allen wahnsinnig geliebt werden, habe ich ja nun schon mitbekommen, dass sie nicht so gut sein sollen und werde sie gleich noch rausnehmen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Huhu,

 

du solltest unten unbedingt das Plexi abmachen, durch die Wände sind da ja nun alle 4 Seiten dicht und die Belüftung absolut unzureichend.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fussel

Das Problem ist dann leider, dass meine "Dicke" an den Kanten rauskommen kann, da dort ziemlich große Abstände sind. Außerdem beißt sie wie in Thread "Bissige Nase" erwähnt sehr viel. Außerdem ist ja oben auf jeder Seite ein großer "Spalt" und an den Kanten sind ja auch recht große Spalten, durch die die Luft zirkulieren kann.

Ich bin natürlich aber noch dabei eine andere Lösung zu suchen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fussel

Heyyo.

 

So nachdem ich meine Inti beendet habe und meine Dicke nicht mehr so bissig ist habe ich meine Käfige ein wenig verändert und habe sie durch ein Loch in der Bodenwanne des oberen Käfigs und durch das Abnehmen des Dachgitters des unteren Käfigs miteinander verbunden. Auch Teile des Plexiglases sind verschwunden. Aber schaut selbst.

 

kmpe.jpg

 

tjai.jpg

 

8brv.jpg

 

Und was sagt Ihr?

 

LG

Svenja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieVita

Hallo Fussel!

 

Auch wenn ich persönlich nicht so der Fan von zusammengesetzten Käfigen bin (ich kann gar nicht genau sagen, warum) finde ich, hast du das hier schön gelöst. Auch super, dass du die Anregungen umgesetzt hast!

 

Auf die Halbetagen würd ich vielleicht noch Zeitung legen, dann bilden sich nicht gleich Pfützchen. Sind die eigentlich lackiert? Deine Einrichtung find ich echt süss, das eine dunkle da oben ist ein geknotetes Häuschen oder so, gell? :daumen:

 

LG, Christina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meta

Hallo,

 

meine Jungs sind heute endlich in die Royal Suite gezogen. Nun haben sie endlich wieder mehr Platz :)

 

9968744763_fb9cb76b41_z.jpg

Gesamtansicht

 

9968712745_d78e1ae8f7_z.jpg
unterer Teil

 

9968758225_6d992a6a73_z.jpg
oberer Teil

 

Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge für die Einrichtung?

 

edit sagt: für die Gitterleitern wollte ich den nächsten Tagen noch Fleecebezüge nähen, damit sie nicht mit ihren Füßchen hängen bleiben können :)

 

LG Meta

bearbeitet von Meta
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kuschelmonster

Tihi,

Das ist ja witzig ;) ich wollte grade schreiben, dass du die Gitterleitern Überziehen sollst, dann steht da ich will noch dafür Nähen ;)

Ist das nicht voll Blöd, mit dem Streu? das fliegt doch ständig runter oder?

 

 

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hallo,

sieht doch super aus =)

die Leitern solltest du aber dick beziehen, nicht nur wegen dem Hängen bleiben sonder auch wegen der Bumblefoot gefahr...

die andere Rampe finde ich etwas glatt, oder?

bearbeitet von Yeen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meta

Guten Morgen,

 

@kuschelmonster: klar fliegt einiges an Streu raus, aber es gibt für mich einfach keine Streulose Alternative. Die Jungs benutzen leider ein Klo nicht wirklich zuverlässig, sodass es total schnell stinkt. Fleecedecken habe ich keine 24 stunden im Käfig ausgehalten, weil auxh das super schnell stinkt. Ohne irgendeinen etagenbelag (nur reine siebdruckplatte) stinkt auch zu schnell. bleibt als alternative nur streu übrig . Muss ich halt öfter saugen ;)

 

@yeen: ok. Mal schauen mit was ich Sie dann beziehe. evtl fliegen sie auch ganz raus

Mal sehen.

Die lange Rampe besteht aus siebdrucklatte und hat die raue seite oben. Bis jetzt hatten die jungs da keine Probleme hoch und runter zu kommen.

 

LG Meta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Halloalso ich hab ja in den Klos nur Pellets, auf den Etagen Zeitung und sonst nix. Muss aber trotzdem zweimal am Tag vor dem Käfig saugen v.v

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Preschillla

Hallo  :)

Hier ist mein Käfig, wie er Momentan aussieht.

 

In den mittleren Käfig hätte ich gerne noch zwei halb Etagen. Man könnte auch noch mehr Etagen einbauen, aber Momentan hab ich es so gelassen. Nächsten Monat kommt wieder eine Zooplus Bestellung und dann kommen noch mehr Sachen rein. 

Hab die Nasen ja erst seit 3 Wochen.

Die Gitterabstände sind mit 2,2 cm recht groß, daher war bis Gestern noch Draht von Innen im Käfig. Dieser konnte nun aber raus :)

 

6auunrox.jpg

 

v3f8kjyx.jpg

 

ll4fd7le.jpg

 

yarajj5h.jpg

 

fecasofo.jpg

 

 

ntoknwxk.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tödliche_Sünde

Huhu,

 

hier ist mal mein neu eingerichteter Käfigverbund.

Bei den oberen und unteren Etagen sind 30cm x 16cm Durchgänge, vorherwaren es Drainagerohre als Durchgang.

Und ich hab geschaut das die Ebenen ungefähr auf gleicher Höhe bei jedem Käfig ist.

 

 

post-4215-0-39732400-1383045385_thumb.jpg

 

Es kommen noch einige Selbstgenähte Kuschelsachen rein, aber die müssen vorher noch gewaschen werden.

 

LG

Melli

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieVita

Hallo ihr beiden,

 

auf den ersten Blick gibts nix zu meckern, auf den zweiten auch nicht :D  Mögt ihr vielleicht noch die Grössen der Domizile angeben? Dann kann man sich das noch besser vorstellen.

 

@Prescilla: Steht der Käfig frei im Raum? Wenn du merkst, dass deine Ratten sehr schreckhaft sind kannst du ihn von den Seiten und von hinten mit Karton o.ä. abdecken, das gibt ihnen mehr Sicherheit. Die Idee, noch Halbetagen einzubauen, find ich gut, das bringt noch mehr Abwechslung.

 

@Melli: Von deiner obersten Etage zum Dach scheint sehr viel Platz noch zu sein, oder wirkt das nur so? Vielleicht passen da auch noch kleine Etagen hin? Oder wird es dann schwierig, zum Putzen hinzukommen? Ich kann die Grösse der Tür halt nicht erkennen. Der Balkon ist witzig :D  Liegt da jemand drin?

 

LG, Christina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tödliche_Sünde

Huhu DieVita,

 

ich hab eben nachgeschaut ist mir gar nicht aufgefallen, ja da ist wirklich viel Platz :82:das wird umgehend geändert falls ich was passendes finde.

Das mit den kleinen Etagen muss ich schauen, weil ich so wie er jetzt ist besser putzen kann wie vorher, aber ich schau das ich noch welche reinbekomme.

 

Die Türen haben ca. 30cm x 20cm bei beiden, aber ich hab mich daran gewöhnt das die Türen so klein sind, deswegen sind die unteren Etagen überm Käfigboden auch aus kleinen Ebenen, damit ich einfach besser unten ran komme, ohne ständig die Volletage auseinander hiefen muss.

 

Und der Käfig ist ca. 120cm x 55x 150cm (also nur der Bewohnte Platz, ohne die Beine), müsste ich aber nochmals genauer nachmessen.

 

Und im Balkon sind meine Nasen ziemlich oft drin sieht auch lustig aus wenn da sich 6 reinquetschen :D

 

LG

Melli

bearbeitet von Tödliche_Sünde
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dragonvampire

Der Käfig von den beiden Opis. Ein Jumbo.

 

1463564_10200462953850367_1847533760_n.j

 

Oben:

1400313_10200462953130349_1335032232_o.j

unten:

1410818_10200462951210301_729903329_o.jp


und der Käfig von den 4 kleinen. 1,5 Jumbos

1422471_10200462940810041_912437739_n.jp

 oben:

1412697_10200462942370080_1494203073_o.j

 

Mitte:

1077525_10200462941810066_1213448422_o.j

 

unten:

1399575_10200462949770265_239305080_o.jp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

hey,

wir haben ja auch mal wieder angebaut ;)

3xVilla Casa 60!

q89hdk8u.jpg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
swisslynarche

Das Reich meiner Rattendamen , sie haben noch zusäzlich noch circa 9 qm Dauerauslauf. Kushelwürfel, Hängematte mögen leider keine. 

 

 

Foto-MLUO8NDU.jpgFoto-MCU6XHT6.jpg

Foto-IPQLXX7A.jpgFoto-AX4NFJXY.jpg

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tödliche_Sünde

Huhu Swisslynarche,

 

ich bin neidisch! Würd gerne auch einen Aufbau auf meinen Savic haben *____*

Aber das bleibt erstmal Wunsch.

 

LG

Melli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

ich kann hier auch mal wieder Updaten ^^

Wir haben 1. unseren Dreier Casaumbau angebaut/umgebaut und für unser Zweitrudel einen 1,5 Jumbo gebastelt.

An der Casa haben wir 1. die Füßchen unten mit knapp 30cm auch noch ausgebaut so dass die Mädels den Platz auch nutzen können und dann haben wir diese Woche die Türen zu großen aufklappbaren umgebaut. 

pk6w5wgfcy.jpg

 

j7vr2ieefble.jpg

 

Und hier der Jumbo:

lim6mh5k22km.jpg

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sylvia

Hi,

ich bin zwar schon etwas angemeldet, war aber bisher nur stille Mitleserin. Meinen Käfig kann ich ja trotzdem mal zeigen :-)

 

Zusammen lbh 60*190*140 cm

 

20140118-211639-244.jpg

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pale

Wow, der Käfig gefällt mir richtig gut :]

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Paulotta

Mir auch!*dirgleichklauengeh*

LG Paulotta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sylvia

Danke :-) Mir gefällt er auch immer noch super und den Jungs eh :) So steht er seit August letzten Jahres. Zuvor hatte ich nur den linken Teil und konnte aus Platzgründen nicht erweitern ...aber das ist schon ein enormer Unterschied von vorher zu jetzt, wie sie das ausnutzen. Würde ich nie wieder rückgängig machen (höchstens noch eine dritte Voli anbauen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung