Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Gitterkäfigvorstellungsthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1269 Antworten in diesem Thema

#201 Lakes

Lakes
  • PensionsMod
  • 2.246 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Duisburg
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 17 November 2009 - 22:12

Hallo,

und nur weil sie ihn dir gekauft hat muss er nun gut sein und du darfst deinen Ratten ein nicht artgerechtes Heim geben?

Du hast selber geschrieben, dass die Masse 80 x 70 x 40 sind. Was nichtmal stimmt, denn die Innenmasse sind noch kleiner. Wie gesagt ich habe diesen Kaefig auch.

Huhu Bea,

Also die Maße sind H/B/T, 80,70,40
Ja ich weis schon aber ich weis nicht was?:confused:
Ja ich kaufe morgen eine große ecketage ;)
Lg


Die Mindestmasse fuer einen Rattenkaefig indem man 2 Ratten halten kann sollten aber 50 x 80 cm Grundflaeche sein und mindestens 80cm Hoehe. Groesser ist natuerlich besser.

Es gibt manchmal immernoch die Angabe von 40 x 70cm in der Grundflaeche und 80cm in der Hoehe, das ist aber laengst ueberholt und gilt als nicht mehr artgerecht. Zumal dieser Kaefig diese Masse ja noch nichtmal hat als Innenmass, denn davon reden wir hier.

LG
Lakes

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#202 Bea284

Bea284
  • PensionsMod
  • 4.658 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dinslaken

Geschrieben 17 November 2009 - 22:14

Hallo,
laut den Maßen reicht er wohl für zwei Ratten, aber selbst bei den Rechnern wird geraten anzubauen und es wird angemerkt das er nicht optimal ist.
Wie du ja geschrieben hast, möchtest du ja eine dritte Ratte dazu holen. Dafür ist der Käfig eindeutig zu klein.
Solltest du dir eine dritte Ratte holen, brauchst du wirklich einen anderen Käfig.
Als Klettermöglichkeiten dienen z.B. Seile, Rampen, Leitern, usw. Es gibt z.B. auch Hängebrücken mit denen die Rattis von A nach B kommen können.
Liebe Grüße,
Bea.

#203 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 17 November 2009 - 22:20

Huhu

Ja solche brücken.leitern röhren usw
wollte ich morgen auch mit der etage kaufen weil meine mma und ich zum fressnapf fahren.
Ja ich habe geschut welche mße man für 2 rattis brauch und da wurden mir diese maße gegeben und dnn haben wir hal nach einem käfig mit den maßen gekuckt und einen gefunden.
Und meine Ratten halte ich atrgerecht ich bin ja uch keine anfängeren.
Sogar die vom TH hat gesagt er ist großgenug.
Ich bekomme eh keinen neuen käfig.

lg

#204 Lakes

Lakes
  • PensionsMod
  • 2.246 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Duisburg
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 17 November 2009 - 22:25

Hallo,

es gibt genuegend Menschen die keine Anfaenger in was sind, es aber trotzdem falsch machen. Und ein zu kleiner Kaefig ist keine artgerechte Haltung. Dein Kaefig ist zu klein. Es geht um die Innenmasse. Mess ihn mal aus und zwar auf dem Boden und nicht an der Kante wo dann das Gitter aufliegt. Und dann mess mal die Hoehe im Kaefig und du wirst festellen, er ist zu klein.

LG
Lakes

#205 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 17 November 2009 - 22:27

Huhu

Ok ich mess schnell

lg

#206 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 17 November 2009 - 22:31

ok also

Höhe--78cm
Breite--68cmm

lg

#207 Lakes

Lakes
  • PensionsMod
  • 2.246 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Duisburg
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 17 November 2009 - 22:35

Hallo,

und Tiefe? Wenn es eh schon die Mindestmasse nur sein sollen, ist es schon sehr erheblich, dass dann auch noch die notwendigen Masse unterschritten werden.

Es ist ja bald Weihnachten, wuensche dir nen artgerechten Kaefig.

LG
Lakes

#208 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 17 November 2009 - 22:37

Huhu

Oh hoppla

Also die tiefe ist 39 cm.
Ja ok.
Hab mir schon viel gewünscht mal gucken ;)
Aber ich denke schon obwohl ich den käfig ausreichend finde.:rolleyes:

Lg

#209 Bea284

Bea284
  • PensionsMod
  • 4.658 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dinslaken

Geschrieben 17 November 2009 - 22:52

Hallo,
aber dein Käfig ist es nunmal nicht. Ganz ehrlich, es geht doch um das Wohl deiner Ratten. Du hast jetzt schon kaum Möglickeiten viel einzurichten. Wie Lakes schon schrieb müssen Ratten sich strecken und wollen auch mal laufen.
Wie ich bereits erwähnte kannst du da absolut keine dritte Ratte drin halten und das möchtest du ja.
Du solltest dir also wirklich Gedanken nach einem geeigneten Käfig machen.
Hier ist der Link zu Tipps mit geeigneten Kaufkäfigen:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Viele liebe Grüße,
Bea.

#210 Lakes

Lakes
  • PensionsMod
  • 2.246 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Duisburg
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 17 November 2009 - 22:53

Hallo,

ein Mindestvolumen von 220 Litern wird manchmal noch als Mindestvolumen angegeben und 320 Liter, was die Masse 50 x 80 x 50 sind, eher mehr, wird empfohlen.
Dein Volumen betraegt nur 206 Liter. Das sind mal 14 LIter, also 1,5 Putzeimer weniger. Das finde ich eine ganz schoene Menge.
Und auch wenn dir der Kaefig gross genug erscheint, mir erschienen meine ersten Kaefige auch riesig, nun finde ich meinen mit einer Hoehe von 2,07 grade ok, so ist er fuer deine Ratten nicht artgerecht und schon garnicht, wenn du noch mehr Ratten haben willst.

LG
Lakes

#211 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 17 November 2009 - 23:01

Huhu

Für einen Käfig (noch mal einen)
haben wir zurzeit kein Geld.
Und ich will wahrscheinlich sowieso keine 3. Ratten mehr.
Ich hohle mir erst wieder 2 ratten wenn eine von meinen jetzigen ratten Über dir RBB gegangen ist.

Lg

#212 ratzi

ratzi

    Leseratte

  • Ratteneckler
  • 73 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Wedel (Schleswig-Holstein)
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 18 November 2009 - 07:36

Guten Morgen,


Wieso schaffst du dir Tierchen an, wenn da überhaupt kein Geld für da ist? Überleg mal wenn sie krank werden? Muss dann das Tierchen sterben, weil kein Geld da ist?.. Also wenn man sich schon Haustiere, welcher Art auch immer, zulegt, sollte man gefälligst dem Tier auch ein vernünftiges Zuhause geben..

Und nur weil du den Käfig gut findest, heißt das noch lange nicht, dass er tatsächlich für die Nasen gut ist! Ich hoffe du überdenkst das nochmal!

Und zwei Nasen sind ja eigentlich auch kein richtiges Rudel? Weißt du das?.. Und wenn eine mal stirbt, kannst du die andere nicht alleine lassen, denn so wie du geschrieben hast, willst du ja erst neue Tiere, wenn beide mal nicht mehr sind. Das ist dann für die Ratti die alleine ist auch total blöd!

Ich find deine Einstellung echt schade, weil die Tierchen wirklich kein Artgerechtes Zuhause haben und sie viel mehr aufblühen würden bei einem größeren Käfig und noch einem oder mehr Spielgefährten!!

Ps. Ich möchte mit dem Beitrag nicht sagen, dass du dich schlecht um deine Tiere kümmerst!!! Das sagt hier keiner, es sind nut Tipps und Ratschläge, damit es deine Rattis so schön wie möglich bei dir haben und das du viel Spass mit ihnen hast.

Liebes Grüßchen
Natalie

#213 sammysmum

sammysmum
  • Ratteneckler
  • 2.153 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Mühlheim
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 18 November 2009 - 08:17

Wieso schaffst du dir Tierchen an, wenn da überhaupt kein Geld für da ist? Überleg mal wenn sie krank werden? Muss dann das Tierchen sterben, weil kein Geld da ist?.. Also wenn man sich schon Haustiere, welcher Art auch immer, zulegt, sollte man gefälligst dem Tier auch ein vernünftiges Zuhause geben..


Halloooo,

wo hat sie denn geschrieben, dass sie kein Geld für die Tiere hat? :rolleyes: So Interpretationen sind echt toll...
Sie schrieb, dass die Mutter erst vor kurzem einen neuen Käfig gekauft hat, und Käfige sind nun mal nicht billig. Sie hat wahrscheinlich vorher den NoseCalculator gefragt und die Käfigmasse eingegeben. Zugegebenermaßen bestimmt die Außenmaße, denn so wird er ja auch im Zooladen ausgeschrieben. Der Calculator gibt dann an, dass die Maße für 2 Ratten ok sind, der Zooladen hat auch gesagt, es ist ok.

Ich meine, Sara ist 13, da hat man nicht Geld ohne Ende. Und wenn die Mutter sagt, es gab grade erst einen neuen Käfig, sitzt die am längeren Hebel, oder?
Ich finde, Sara gibt sich viel Mühe, das ist viel wert!! Also hackt bitte nicht so auf ihr rum!

@Sara: vielleicht kannst du deinen Käfig ja noch erweitern, zum Bsp. einen Kaninchenkäfig drunter bauen oder deinen Käfig mit einem anderen Käfig mit mehr Lauffläche verbinden? Schau dich doch mal um...Solche Käfige gibt es oft recht günstig!

LG, Steffi

#214 Pirotess

Pirotess

    Inti-Queen

  • Ratteneckler
  • 2.867 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Hamburg
  • Rattenanzahl : 10
  • Geschlecht Deiner Ratten: 5 Böcke und 5 Weibchen

Geschrieben 18 November 2009 - 08:35

Steffis Idee ist prima Sara.
Manchmal werden auch gebrauchte Käfige in Kleinanzeigen verschenkt. Kannst dich einfach mal umschauen ob du was findest um anbauen zu können.

LG Ale

#215 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 18 November 2009 - 12:06

Huhu

Danke sammysmum
@ratzi:
Wie haben sehrwohl geld für den TA,
aber meine mutter möchte nicht jede woche einen neuen käfig kaufen.
@piro und sammysmum:
Ich werde mich mal umgucken nach noch einem käfig :)

Lg Sara

#216 Pirotess

Pirotess

    Inti-Queen

  • Ratteneckler
  • 2.867 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Hamburg
  • Rattenanzahl : 10
  • Geschlecht Deiner Ratten: 5 Böcke und 5 Weibchen

Geschrieben 18 November 2009 - 12:07

Wenn du willst such ich im netz für dich mit^^.

#217 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 18 November 2009 - 12:09

Und zwei Nasen sind ja eigentlich auch kein richtiges Rudel? Weißt du das?.. Und wenn eine mal stirbt, kannst du die andere nicht alleine lassen, denn so wie du geschrieben hast, willst du ja erst neue Tiere, wenn beide mal nicht mehr sind. Das ist dann für die Ratti die alleine ist auch total blöd!



Ich habe geschrieben das ich noch 2 ratten hohle wenn eine ratten verstorben ist.
Ja das eine Rudel erst ab 3 ratten ist weis ich aber ich habe ja jeztz auch 3 ratten
Ja das wär nett prio

lg

#218 Loki

Loki

    Forenflitzer

  • Email inkorrekt
  • 4.049 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Kreis Viersen

Geschrieben 18 November 2009 - 12:21

Huhu!

Ich hab ja noch gar nicht meinen Integrationskäfig reingestellt :) Den bewohnen zur Zeit Luka und Jimmy =)
Er ist 100x55x80 (LxBxH).

Eingefügtes Bild

#219 Sara

Sara
  • Email inkorrekt
  • 509 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Neu-Isenburg 63263
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 18 November 2009 - 12:23

huhu

der ist ja schööön

danke loki

lg

#220 Lakes

Lakes
  • PensionsMod
  • 2.246 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Duisburg
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 18 November 2009 - 12:59

Hallo,

Sara war doch sehr Einsichtig und hat auch erkannt, dass er wohl zu klein ist. Und sie hat geschrieben, wenn sie nur noch 1 Ratte hat, dann holt sie sich 2 neue. Also von alleine lassen steht da auch nichts.
Lest doch auch so nen Thread durch bevor ihr dann irgendwas schreibt was nicht stimmt.
Die Idee mit dem Unterbauen oder oben drauf setzen finde ich zB sehr gut, ist mir selber aber gestern nicht als Idee gekommen, da ich das selber nicht mag und mache.
Aber klar ist es eine gute und preisguenstige Alternative :)

LG
Lakes




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de