Jump to content
zooplus.de
Claudi

Gitterkäfigvorstellungsthread

Empfohlene Beiträge

Nemesis

Huhu ^^

 

Danke für die Tipps - werde sie sofort beherzigen :]

Ja, ich weiß, dass viel aus Plastik ist... aber nachdem ich schon soviele Holzsachen wegschmeißen musste, weil sie gestunken haben, hielt ich das für eine gute Idee.

 

Aber für Holz gibt es keinen Ersatz - deswegen muss etwas Holz wieder rein :D (obwohl es mich wundert, dass sie die weißen Etagen bisher nicht angeknabbert haben... die sind nämlich aus Holz).

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

hast du denn die Holzbretter für die Etagen lackiert? Sonst hast du bald dasselbe Problem wie mit den anderen Holzsachen. Ich hab beschichtete Bretter, damit klappt es super. Einfach abwischen, fertig. :)

Meine Ratten knabbern Knabberäste und alles andere azs Holz gerne und ausgiebig an. Vielleicht kommen sie bei dir noch auf den Geschmack. ;)

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nemesis

Huhu,

 

@Bea: Ja, die Bretter sind beschichtet... sind auch super sauber zu halten, muss ich sagen.

 

Ich habe gerade schon mal in den Warenkorb eine Holztreppe und eine Doppelpackung Hölzer getan - denke ein Häuschen kommt auch noch dazu. Bin schon mal gespannt, wann sie dann anfangen es zu zerstören :mu:

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nana.

Hallo.

Ich denke, dass wird mit der Zeit schon kommen.

Meine Ratten konnten Anfangs alle mit 'ner Haengematte nichts anfangen & als ich sie dann einfach haengen lassen habe, haben meine Ratten doch irgendwann mal angefangen drin zu schlafen. Jetzt will sie keine meiner Ratten wieder hergeben. :D

 

LG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Weiss gar nicht, ob ich hier schonmal Bildchen von meinen Käfigen gezeigt habe?! :confused:

 

Nun zeig ich mal den derzeitigen Übergangskäfig meiner Ratten, frisch saubergemacht. ;)

 

kaefigganz.jpg

 

Darin sind drei Etagen, wovon man eine nicht ganz richtig auf dem Bild sehen kann. ;) Unten befindet sich ein Klo, ein Papphäusschen und ein Bonbonglas, was man auf dem Bildchen auch nicht richtig erkennen kann. ;)

 

Derzeit wohnen zwei Ratten darinnen. =) Erst wollten wir ihnen den Rikokäfig zurecht machen, aber nun überlegen wir wegen einem Aneboda. =) Da weitere Ratten wieder einziehen sollen, wäre der Aneboda geeigneter. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LadyM

Hallo,

 

 

ich hoffe ich kann meine Döme hier reinpacken, auch wenn es nicht ganz in "Gitterkäfige" passt.

 

von links: Kaskadendom 5 (ca 1 Jahr alt), 3er Eurotravel (Aluvariante - 2Jahre alt) und ein 1er Eurotravel in Stahlausführung (ca. 8Jahre alt) für Pflege-/Urlaubsnasen

 

DSC04273Ko.jpg

 

 

 

Viele Grüße

Steffi

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Oh wie schön. Sind die denn miteinader verbunden, oder hast du mehrere Rudel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LadyM

Hallo Emiko,

 

derzeit schaut es so aus, dass der Kaskadendom(links) von 7 Nasen bewohnt ist.

 

Verbindung zwischen Kaskadendom und der ET Variante derzeit leider noch nicht möglich (soll aber noch kommen)

 

Der 3erDom wird von 9 Nasen komplett bewohnt und ist mit dem 1er-Stahldom verbunden (aber noch mit dem Schieber abgesperrt), falls ich doch mal Fußlahme bekomme und ich ihnen mehr Lauffläche bieten kann.

 

 

Grüße

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mephisto

Hallo Zusammen,

 

wollte ja schon lange mal Bilder unserer Villa Casa III einstellen. Aber mangels Kamera ist es nie dazu gekommen. Nun haben wir eine Cam und ihr bekommt Bilder.

 

Die Voli ist insgesamt 200 cm hoch, 140 cm breit und 100 cm tief. Sie steht als Raumteiler zwischen Arbeitsbreich und Wohnbereich in unserem "Multifunktionszimmer" (Arbeis-, Ess- und Wohnzimmer in einem).

 

Wenn man unten die Füße abzieht, ist die Voli für die Ratten noch 170 cm hoch, davon fallen nochmal 30 cm für das Dach an. Die Dachspitze rechne ich nicht als Wohnfläche, finde sie aber total praktisch und schön dunkel. Darin hängt nun eine überdimensionale Hängematte.

 

Also ohne Dach (auch den seitlichen Überstand) und ohne Füße ist die Voliere 140 cm hoch, 120 cm breit und 80 cm tief und hat 1344 Liter Volumen.

 

Wir haben in der Mitte eine Volletage, bei der wir durch das "Hochklappen" der Rampe die Voliere in zwei Bereiche abteilen können. Das ist aber keine Dauerlösung, da der untere Bereich nur 70 cm hoch ist. Somit ist die Voli schon ausgelegt auf nur ein Rudel. Aber im Notfall kann man eben auf sehr einfache, schnelle Weise mal ein paar Rattis abtrennen.

 

Ansonsten haben wir sowohl unten als auch oben je zwei L-förmige Etagen eingebaut. So können die Ratten nach Herzenslus klettern, haben aber trotzdem viel Lauffläche. Verbunden sind die Etagen durch super flache Rampen aus Siebdruckplatten. Durch die raue Oberfläche haben die Ratten einen guten Halt, trotzdem ist das Zeug leicht zu reinigen. Außerdem kommen hier auch die HHL-Ratten noch nach oben und können somit noch immer alle Bereiche der Voli nutzen.

 

Das Klebeband, das man auf den Bildern noch sieht, hatte ich angeklebt, weil durch das Gitter die Schwänze der Ratten im oberen Rudel runter hingen und die unteren Jungs schon danach "greifen" wollten, um reinzubeissen. Nun wo wir alle Jungs integriert haben, haben wir das Klebeband wieder weg gemacht.

 

picture.php?albumid=285&pictureid=1626

 

picture.php?albumid=285&pictureid=1629

 

picture.php?albumid=285&pictureid=1627

 

picture.php?albumid=285&pictureid=1628

 

Grüßle,

Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

sieht klasse aus. :) Darf ich mal fragen wie lang du zum putzen brauchst? ich brauch ewig für die, aber das ist es wert. Ich musste noch Sachen extra kaufen, weil ich nicht genug Einrichtung hatte.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mephisto

Hi hi,

 

da ich ja momentan drei Rudel habe (zwei davon in der Voli) und deshalb immer erst oben, dann unten sauber machen kann (kann ja den Freilauf nur mit einem Rudel besetzen), raubt das enorm Zeit.

 

Mittlerweile sind jedoch alle so weit, dass sie gemeinsam im Auslauf sind und ich sie auch schon unbeobachtet lassen kann. Jetzt wird alles besser *hoff*

 

Wenn ich wirklich erst oben, dann unten sauber machen, brauche ich locker auch meine 2 Stunden zum Putzen, wenn ich "schlecht drauf" bin auch mal 2,5. Alles rausräumen, dann mit dem Staubsauger durch und anschließend nass durchwischen oder mit dem Dampfreiniger, dann wieder Zeitung reinlegen und die Einrichtung wieder reinstellen... Und das eben erst oben, dann unten. Wenn ich alles zusammen machen könnte und nicht 2x anfangen müsste, würde ich wahrscheinlich schneller voran kommen. Aber meine 1,5 Stunden bräuchte ich dann sicherlich immer noch. Ich meld mich in 2 - 3 Wochen nochmal, dann weiss ich mehr *grins*

 

Es dauert also schon seine Zeit, ist ja aber auch ne große Voli. Das Glück war, so lange ich oben nur drei und unten nur zwei Ratten in der Voli beheimatet hatte, habe ich nur alle 10 Tage putzen müssen, weil die Rattis es gar nicht geschafft haben, die riesige Fläche in nur 7 Tagen zu verdrecken :]

 

Wenn ab Mittwoch dann 10 Ratten drin sein werden, muss ich wohl wieder auf den 7 Tage-Rythmus zurückgreifen... Allerdings habe ich dann keinen dritten Käfig mehr zu putzen. Ich denke so alles in allem kommt es wahrscheinlich aufs Gleiche raus.

 

Ich musste übrigens auch viele neue Sachen kaufen/nähen, weil die Voli so leer aussah mit den bisherigen Häuschen etc. Ist einfach ein riesiges Teil.

 

Grüßle,

Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo!

 

Riesen Ding - gefällt mir echt gut! :daumen:

 

Ich zeig euch grad mal meinen neuen Inte-Käfig. Es handelt sich um einen "Tom" der Firma Marchioro. Der Käfig hat die Mindestmaße für zwei Ratten 80*50*80.

 

So schaut er gerade aus:

 

3qwisjqy.jpg

 

Die Einrichtung ist noch nicht fertig... möchte erstmal den Neuzugang abwarten und schauen, auf was er so steht... :)

 

Ich habe mich übrigens aufgrund der großen Fronttüre für den Tom (und gegen den Jenny o.ä.) entschieden!

 

Steff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

als Intikäfig ist der klasse. Waren die ganzen Ebenen und das Häuschen unten bei dem Käfig dabei?

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Huhu Bea,

 

es waren Ebenen dabei - zB die eine oben rechts. Mir sind die aber zu umständlich. Mit meinen alten ferplast Etagen komme ich besser zurecht, außerdem sind die größer.

 

Das grüne/graue Häuschen war dabei, darüberhinaus dann noch eine Trinkflasche, ein Napf zum Einhängen und ein paar Röhren.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blacklion

bene-1.jpg So hier noch mal das Reich meiner 7 :D Zum vergrößern einfach rauf klicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

:tongue:

 

Schaut gut aus! :daumen:

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo :tongue:,

 

finde ich auch sehr schön. :]

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blacklion

Hi...

 

nah wenn sich unser Bill doch mal entschließen sollte mit den anderen auch zusammen schöner wohnen zu wollen, werden die beiden Käfig mit einnannder verbunden.

 

Dan hätte die 7 ein Reich von 183cm Länge 53- 60cm Tiefe und 140cm Höhe.

 

Nah und ich denke mal dan kann sich keiner der 7 beschweren.

 

Aber Abwarten ob der Bill sein reich auch teilen möchte :o aber erscheint wohl eher der Typ "Ihr kommt hier nicht rein - aber mit Euch spielen tu ich gerne" zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
muffin14bagel

hallo werd mich auch mal hier verewigen

 

mein käfig besteht aus zwei einzelnen käfigen

 

einritung ist noch etwas wenig aber das kommt nach und nach

 

aber seht selbst

 

im mom sind da 2 männer drin

 

hab über legt den schrank darunter auch noch in beschlag zunehmen

 

aber ich weis nich wie man so was ausbruchsicher bekommt

 

wenn ihr vorschläge zum verschönern habt dann her damit

 

die kiri

post-1876-1349306218,95_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

dass du noch deutlich mehr Einrichtung brauchst, hast du ja selber schon bemerkt ;) Sehr beliebt sind übrigens Kuschelhäuschen, zB von www.kuschelhäuser.de Generell würde ich mehr Versteckmöglichkeiten anbieten.

 

Die Verteilung der Etagen finde ich gut, würde aber evtl. in die Voliere noch eine oder zwei Volletagen einbauen!

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

find ich sehr schön für deine 2 Männer. :) Da haben sie viel Platz und viele Etagen zum Laufen.

Einrichtungssachen brauchst du aber noch, aber das hast du ja schon selbst gesagt. Einfach noch paar Sachen zum Klettern, noch Häuschen und ganz wichtig Kuschelsachen, wie Kuschlehäuschen, Hängematten oder Kuschelröhren. :) Die werden meisten heiss und innig geliebt.

Hast du Sägespäne im Käfig unten?

Wenn ja, würde ich die lieber nicht nehmen, sondern die Ebenen alle mit Zeitungspapier auslegen!

Finde es sehr schön wie deine zwei Männer leben. :)

Viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
muffin14bagel

nur haben sie nochnicht mitbekommen das man auch in die voliere runterklettern kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirotess

Huhu,

 

Hier ein bild meiner rattenvilla.

Find die idee mit der Käfigvorstellung sehr schön.

 

LG Ale

post-1635-1349306219,07_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Satina

Huhu,

 

habs entlich geschafft meine Fotos hochzuladen.

 

Möchte noch eine halbe Etage oben links einhängen. Da wo die Hängematte oben hägt wird immer gewechselt, mal ein Tuch dann ein Hosenbein. Das Einstreu ist eig. von den Toiletten.

Und nun bitte her mit euren Vorschlägen zur Einrichtung.

 

LG und schon mal Danke Satina

post-1726-1349306219,17_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

so finde ich deinen Käfig schonmal schön. :)

Ich würde oben auch auf jeden Fall noch die Etage reinmachen, da es sonst oben sehr leer wirkt und du so deinen Ratten zusätzlich noch Fläche und Klettermöglichkeiten bieten kannst.

Ich würde aber noch mehr Unterschlupfmöglichkeiten, wie Häuschen u.ä. anbeiten.

Vielleicht noch ein paar Leitern oder ähnliches, falls deine Ratten sowas mögen.

Ansonsten hast du viel Platz, denn du noch nutzen kannst, evtl. unten noch eine kleine zusätzliche Etage?

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung