Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MissaKira

Rattenbiss mit Folgen?!

Empfohlene Beiträge

MissaKira

Hey,

sorry keine Ahnung ob das hier hin gehört wusste aber nicht wo sonst.

 

Folgendes, ich wurde Sonntag mal wieder von Missa gebissen. :( War ziemlich tief.

 

Nun werd ich die Nacht wach und merke das mein Finger weh tut bis in die Hand.

Habs mir genauer angeguckt, mein Zeigefinger ist geschwollen, ich kann ihn nicht richtig gerade machen aber auch nicht einknicken (bisschen steif)

Die Wunde ist eigentlich trocken und tut nicht weh, habe sie auch desinfiziert.

Jetzt wurde mir geraten damit zum Arzt zu gehen. Muss ich das wirklich? Habe morgen frei aber man sitzt auch immer 3 std da rum. Ausserdem habe ich noch Fahrschule und wäre schön wenn ich mir den Tag nicht mit sowas versaue...

Vielleicht hab ich die Nacht auch irgendeinen Blödsinn gemacht, damit es jetzt so weh tut...

 

Wenn jemand Ahnung damit hat, würde ich mich über ne Antwort freuen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

mit Tierbissen ist in meinen Augen nicht zu spaßen. Nirgendwo befinden sich so viele Bakterien wie im Mund.

 

Wenn du Schmerzen hast, dann bedeutet das ja, dass irgendwas nicht in Ordnung ist und ich würde mit meiner Gesundheit nicht so leichtfertig umgehen.

 

Letztendlich musst du das aber wissen ;) Ich hatte zwar schon diverse Rattenbisse, aber keinen so extremen, dass ich da wirklich dolle Schmerzen hatte.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissaKira

Okay, ich warte ab was heut so mit dem Finger passiert.

Hab nämlich gerade das Gefühl das es schon wieder besser wird...

Sollte es morgen immer noch doof sein geh ich zum Arzt :]

Denke ja das es nicht von Biss kommt, hat ja dann fast 2 Tage gedauert. Und es tut mehr unten weh oben gar nicht, wo sich nun aber die Wunde befindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich stimme LaKara zu! Auch, wenn unsere Ratten nicht nach draußen kommen wie z. B. Hunde oder Katzen, sind in ihren Mäulchen doch zumindest die Bakterien von ihrem Analbereich.

Hat sich der Finger irgendwie verfärbt, bzw. die Wunde?

Ich habe auch oft Verletzungen von meiner Arbeit, Schnitte Verbrennungen usw. Die tun auch manchmal heftig weh, einmal wurde der Finger auch dick und ich konnte ihn nicht richtig bewegen. Aber am nächsten Tag war das wieder weg. Sonst wäre ich auch zum Arzt gegangen.

Aber wenn es bei dir schon seit Sonntag so ist (ist es denn irgendwie besser geworden?), solltest du schon mal zum Arzt gehen und dir evtl. eine Tetanus-Spritze geben lassen.

 

Wäre eine Ratte so gebissen worden, würdest du ja auch zum TA gehen... :)

Also geh lieber einmal zuviel zum Doc, als einmal zu wenig. Vielleicht kannst du das ja mit einem Spaziergang oder einem Sonnenbad auf einer Wiese verbinden, wenn bei dir genauso schönes Wetter ist wie bei mir... Dann ist es nicht ganz so schlimm. ;)

 

Gute Besserung!

 

 

Edit: Oh, da war ich wohl zu spät... :)

Also, wenn es jetzt weiter unten weh tut, könnte das heißen, dass da eine Entzündung drin ist, die nun tiefer wandert. Ich würde wirklich zum Arzt gehen. Immerhin geht es um dein Leben, deinen Finger im schlimmsten Fall...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissaKira

@ Murphy

Ich wurde Sonntag gebissen und hatte heut Früh/Nacht erst die Schwellung..

Sonst sieht eigentlich alles ganz normal aus..

Ausser natürlich der Klumpfinger :D

 

Muss sagen das mein Job es auch net besser macht. Musste gestern oft Abwaschen ect, habe versucht die Wunde so gut es geht zu schützen aber irgendwann kam dann doch mal was dran denke ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Jaaa, wenn du abwaschen musstest, ist klar, warum der Finger dick wurde! Wasser ist das Schlimmste, was man einer offenen Wunde antun kann, und noch schlimmer wird es, wenn noch Putzmittel drin ist! :rolleyes:

Das Wasser kann durch die Wunde bis in die unteren Hautschichten vordringen und verzögert so die Heilung. Am besten ziehst du Handschuhe über oder so was in der Art. Aber wenn du heute frei hast, lass die Wunde einfach offen, kein Pflaster drauf. Wenn du Glück hast, ist sie bis heute Abend oder morgen früh geschlossen, dann ist auch Wasser nicht mehr schlimm.

 

Nunja, also dann kannst du wohl auch noch bis morgen warten. Aber wenn es dann nicht besser ist, geh wirklich zum Doc! Wir müssen hier im Forum schon genug Ratten die Daumen drücken, wenn du uns nun auch noch Sorgen machst... :)

 

Trotzdem: gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SuRattis

Hallo,

also genau so erlebe ich tiefe Rattenbisse auch, mit steifenm Finger und so.

1. Tetanus abholen

2.Um Finger Verband drum und den Verband mit Chinolinolsulfat tränken, also dass die Wunde immer feucht bzw. benetzt ist, das Zeugs wäscht die Wunde so zusagen, so lange machen bis die Bakterien und die Entzündung raus ist aus´m Finger.

 

Das kann immer hin ein paar Wochen dauern bis dein Finger wieder vollkommen einsatzfähig ist. Gute Besserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissaKira

Hallo,

wollte euch nur sagen das es meinem Finger mittlerweile wieder ganz gut geht.

Will ja auch net das ihr euch um mich sorgt obwohl es schmeichelnd ist :D

Es war gestern schon im laufe des Tages besser und besser.

War dann heute net beim Arzt :o *duck* aber denke er war einfach verstaucht.

Tut nur noch ein klitzekleines bisschen weh. Und ist noch etwas dick.

Sonst war nix keine Verfärbung oder so. Wie gesagt wäre es schlimmer geworden wäre ich eh zum Arzt.

Viele liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hey,

 

Okami hat mich auch schon derbe gepackt. 1. Mal hab ich in die Zeitungsröhre gegriffen (wusste nicht, dass er drin lag, sonst hätte ich das nie gemacht) dabei hat er mich 2 mal erwischt. 1. -> hier 2. hier und beim 2. Mal hab ich ihn scheinbar bedrängt (auf offener Ebene Paprika angeboten). Das endete dann so.

 

Es waren beide tief, haben aber gut geblutet, so das alles gleich wieder mit raus kam. Hab es dann desinfiziert und gut war. :) Es hat noch 4 Tage weh getan, aber es war nicht entzündet oder so. Wahrscheinlich, weil es so geblutet hat.

 

Schön, dass es deinem Finger besser geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissaKira

Hey, Papiyu so ähnlich wie Bild 2 sah meins auch aus...

 

Naja Missa hat mich nun zum 2. mal so heftig gebissen.

 

Das erste mal als ich sie aus dem Käfig nehmen wollte

und Sonntag halt aus der Transportbox.

Ich denke mal sie hat sich erschrocken, wollte sie gleich nehmen und das von hinten.

 

Das lustige ist das sie seit dem nicht mehr zwickt (was sie vorher auch gerne gemacht hat)

Sie scheint sich selbst so erschrocken zu haben und hat gemerkt das es nicht richtig war.

 

Also...

das all die Bisse von unseren Ratten gut verheilen werden... AMEN!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo,

 

ich denke, es kommt auch darauf an, wo die Ratte in den Finger beißt. In der Fingerkuppe befinden sich zwar viele Nerven, aber kein Gelenk.

Als mich meine Jona in den Mittelfinger biß (sie verteidigte ihre kranke Schwester), verfehlte sie haarscharf das Gelenk. Der Finger blutete, wurde über Nacht dick und und tat höllisch weh. Aufgrund der Nähe zum Gelenk verschrieb mir meine Hausärztin ein hochdosiertes AB, da Entzündungen dort wohl nicht so einfach weggehen.

 

Kleiner Tip von meiner Hausärztin: Viele TÄ nehmen wohl selbst Ledum (Homöopathie), wenn sie gebissen wurden. Das muß ich mal probieren, habe es bis jetzt aber immer vergessen, in der Apotheke zu bestellen.

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung