Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nine

Wie transportiere ich Ratten?

Empfohlene Beiträge

nine

Hallo zusammen,

 

am 24.07. ist es soweit und ich sehe meine 2 Böckchen das erste Mal richtig. Meine Freundin und ich fahren und holen sie ab. Die Frage ist nur: Was muss man beachten? Ich weiß leider noch gar nichts über den Transport von Ratten. Weder die größe der Transportbox, noch ob sie Essen brauchen. Bitte halft mir:D

 

Darf man die Kleinen dann gleich in ihren neuen Käfig stecken oder ist das zu viel Streß?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey :)

Also für zwei Ratten reichen diese Transportboxen denke ich mal aus:

Käfig und Transportbox günstig bei zooplus: Transportbox Petty

 

Würde für mehr Ratten dieser hier empfehlen:

Transportbox "Pet Caddy": Hunde- und Katzentransportbox

 

Wenn Du nicht lange fährst brauchst Du den Nasen nichts zu trinken geben. Bei längeren Fahrten am Besten ein großes Stück Gurke mit rein tun. Das deckt den Flüssigkeitsbedarf ;)

 

Die Nasen sofort wenn Du ankommst in den fertig eingerichteten Käfig tun (mit Futter und Wasser) und die ersten paar Stunden komplett in Ruhe lassen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

Kann es sein, dass die mich dann beißen, wenn ich sie raustun will?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Was weißt du denn über die beiden? Sind sie handzahm?

 

Normalerweise sind Ratten auch erstmal so durcheinander vom Transport - da bin ich seltenst gebissen worden. Du kannst aber, wenn du Angst davor hast, die Transportbox so an die Türe kippen und sie selbst umsteigen lassen. Würde ich allerdings nur bei definitiv extrem scheuen und bissigen Ratten so machen - in der Regel finde ich es ganz gut, wenn sie mich da schonmal gleich bisschen kennenlernen (auch vom Geruch her).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

Sollte ich das Einstreu nochmal mit der Hand "durchämmen" damit mein Geruch da ist? Wie siehts aus mit altem Streu mitnehmen? Hilft den Kleinen das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Hi,

 

ich habe diese Box hier: KLICK

Das ist für nur 2 Ratten auch angenehmer, wenn sie mehr Platz haben...

 

Altes Streu würde ich mitnehmen, dann haben sie etwas Vertrautes dabei.

 

Das Streu "durchkämmen" - auf jeden Fall! Ich würde Dir sogar empfehlen, in der Nacht, bevor Du die Ratten holst, zum Schlafen ein altes T-shirt anzuziehen, damit es Deinen Geruch annimmt. Anschließend hängst Du es den Neulingen als Hängematte auf.

 

 

Liebe Grüße,

Rowe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey... Ich bin mal so frei und zitiere aus den Bewertungen:

Für bewegungsfreudige Ratten optimal!!!!

 

Ich habe mir zuerst die Kleintier Transportbox Petty gekauft und diese Box wahr nicht sehr gut, da es auch sehr schwer wahr die Box überhaupt zuzukriegen! Meine Zwei Ratten sind einfach zu quirlig und zu klein wahr sie auch. Da hab ich mir gedacht das etwas größeres her muss und da hab ich mir diese Box für Katzen gekauft und die ist einfach super!! Sie können sie mehr bewegen und es ist auch alles nicht mehr so stressig. Der preis ist auch gut, nicht zu teuer.

 

Scheint also ganz gut zu sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

Oops... Hab ich nicht gesehnXD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich habe zwei Transportboxen: eine kleine, wo nur max. 2 Ratten reinpassen (es müssen ja auch nicht immer gleich alle 5 mit zum Doc...) und eine große.

Die Große ist so eine Hundetransportbox, natürlich für kleine Hunde. Da geht ein Gitter vorne auf und man kann den Deckel auch abnehmen. Da passen auch alle 5 rein. Dummerweise quetschen sich kleine Ratten oder Babys durch die Gitter vorne... :rolleyes:

 

Ich finde Boxen, die von vorne und von oben aufgehen, besser, weil ja nicht alle Ratten sich problemlos von oben greifen lassen möchten. Und da du sicher noch länger und evtl. noch mehr Ratten halten möchtest, würde ich für die 2 erst mal eine kleinere Box holen und dann später eine größere, wo dann eben auch mal 5 Ratten reinpassen.

 

Grüßlein!

 

Achja: die Box, die du als letztes gezeigt hast, finde ich toll! Auch wenn die nur nach oben aufgeht... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

Hallo ihr lieben,

 

hab mir die Katzenbox jetzt von Zooplus gekauft. Sie ist echt klasse. Ich hab noch eine Hanfmatte reingelegt weil die wahrscheinlich besser ist als Streu, da dies während des Transports rausfallen kann.

 

Hab noch ein paar andere Sachen gekauft. Wenn meine Kleinen da sind werde ich mal ein paar Fotos machen:D

 

Habt ihr noch ein paar Tipps was ich auf jeden Fall noch machen soll oder auf keinen Fall?

 

LG nine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Musicmi

Hi nine,

ich hole meine Rattis auch am Samstag (24.7.) ab wie du :D. Meine sind 3 Huskyweibchen. Freue mich auch schon ganz doll. Vorallem es sind meine ersten. Endlich ist es soweit, ich wünsche mir schon so lange Rattis. Letzte Woche war ich meine Nasen auch schon besuchen und sooo süüß.

 

Zum Transportieren habe ich mir eine Hundebox von Zooplus bestellt. Die sind echt gut, weil da haben die Nasen viel Platz drin und man kann auch ein Häuschen zum Verstecken mit rein stellen.

 

Viel Spaß dann am Samstag mit den Nasen ;).

 

Liebe Grüße

Musicmi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich bin eher gegen zu große Boxen und ich würde auch keine Häuschen reinstellen. Klar ist es schön, wenn die Ratten sich verstecken können, aber dafür tuts auch ein Kuschelhäuschen oder ein zusammengeknülltes Handtuch. Das Häuschen kann in der Box umfallen oder wegpurzeln (beim Bremsen zB) und im blödesten Fall die Ratten verletzen.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich brauche ja so eine Hundebox für kleine Hunde, da ich ja 5 Mädels habe. Die würden in eine kleinere Box nicht alle zusammen reinpassen.

Das Problem an Hundeboxen ist bloß, dass die Ratten evtl. durch das Türgitter passen. Da kann man aber Abhilfe schaffen: ein (älteres) Handtuch auf die Größe der Tür falten und mit gefühlten 100 Wäscheklammern festmachen. :) Trotzdem würde ich bei kleineren Ratten eine Box nehmen, die entweder gar kein Gitter oder eben ein sehr engmaschiges Gitter hat.

 

Ein Häuschen hatte ich auch mal drin in der großen Box, aber das ist wirklich blöd, purzelt durch die Gegend und so. Ich habe dann einfach ein selbstgemachtes Kuschelhaus mit Karabinerhaken genommen. Die Haken kann man gut in den Luftschlitzen an der Seite festmachen; so purzelt nichts, und es ist sogar bombenfest! :]

Bei größeren Boxen würde ich etwas zum Verstecken auf jeden Fall empfehlen, denn meine Mädels wollten erst in der Box bleiben als das Haus drin hing.

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Musicmi

Ein Kuschelhaus hab ich ja. Und die Hundetransportbox ist ja nur für kleine Hunde und ich habe auch eine Box genommen, wo das Gitter sehr klein ist. Die Box wurde auch von vielen Rattenhaltern empfohlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

Die Transportbox war super. Hab noch ein T-Shirt reingelegt. Fanden meine jetzt nicht so interessant. Ich würde die aber auf jeden Fall weiterempfehlen:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung