Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
PlagueRat

ratteneis?

Empfohlene Beiträge

PlagueRat

für unsere hunde haben wir letztes jahr etwas futter in eine eiswürfelform getan, mit wasser aufgefüllt und tiefgefrohren. die hunde haben ihr eis geliebt, auch wenn sie es nicht allzu oft bekommen haben.. bauchschmerzen etc

nun wollte ich mal fragen, ob hier jmd erfahrung damit hat, ein rattiges eis herzustellen oder zu füttern :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich habe das einmal selbst gemacht: Früchte oder Gemüse klein schneiden, in ein Glas bzw. tiefkühlgeeignetes Gefäß und etwas zum Aufhängen rein und Wasser dazu, dann für ein paar Stunden in die Tiefkühltruhe.

Hast du einen Futterspieß? Den kann man gut zum aufhängen nehmen, und da der aus Metall ist, macht ihm auch die Tiefkühltruhe nichts aus. Sonst vielleicht etwas Bindfaden oder so, oder einfach einen Ast, den du dann im Käfig befestigen kannst.

 

Meine Ratten fanden es übrigens totaaaaaal doof. :rolleyes: Einmal dran geschnuppert, mal angetatscht, und am nächsten Tag durfte ich das Wasser mit den Früchten wegschmeißen. Deshalb: stell eine Schale oder so etwas unter das aufgehängte Eis, sonst hast du am nächsten Tag einen aufgeweichten Käfig... ;)

 

Einen Versuch ist es aber auf jeden Fall wert, vielleicht mögen es deine Ratten ja lieber als meine... :)

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mikaenne

also ich nehme eiswürfel formen da schnippel ich obst gemüse und auch naturjogurt ein bei dem obst und gemüse na klar etwas wasser darauf und wenn alles gefroren ist gebe ich immer 2-4 würfel in eine schale und die ratties holen es sich immer von dort raus....und ich kann mich dann immer wegschießen über deren gesichter was das denn nun so kaltes und flutschiges ist...da mikan heut der eiswürfel davon geflutscht ist und sie wütend hinterher gehopst ist bis sie es dann eingebuddelt hat und den nächsten in der schüßel "gefressen" hat ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey :)

 

Also meine Jungs haben eben sternförmige Eiswürfel bekommen ;)

Waren aber keine normalen, sondern mit ein bisschen Apfelsaft versetzte.

Natürlich nur naturtrüber und nur ein gaaaaanz bisschen Saft auf viel Leitungswasser.

 

Haben sie in ihrem FriFunapf bekommen und sich drauf gestürzt. Fanden sie alle ganz toll und haben fleißig geleckt/geknabbert.

Gibts aber nicht so oft, sonst schlägts noch auf den Magen.

Auf jeden Fall fanden sies toll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

ich mantsche das Obst oder Gemuese und fuelle es in die Eiswuerfelformen. Ueber nacht in die Truhe und am naechsten Tag lecker lecker :)

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Unsere Ratten bekommen hin und wieder tiefgekühlte Weintrauben. =) Das essen sie ganz gerne. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo!

 

Mit Joghurt, etwas Saft oder als Gemüse-Obst-Matsche muss ich das auch mal probieren.

 

Normale Gurkenstücke in Eiswürfel fanden meine auch uninteressant und ich hatte dann die Sauerei hinterher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caleb

Hallo,

 

Ich habe einfach Gurke in Wuerfel geschnitten und diese eingefroren fanden meine recht lecker.

 

Gruesse von uns 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung