Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
franka

Frage zur ratten brut =) und zum thema umsiedeln

Empfohlene Beiträge

franka

Also ich bins schon mal wieder =)

 

habe mal eine kleine frage ...

meine ratten mama hat ja jetzt 9kleine Fellnasen bekommen und sie ist jetzt mit ihren kleinen in einm riesen Terrarium untergebracht, da ich aber eig. will das sie alles sehr gut riechen kann Frischluft rein kommt wollte ich fragen wie ich das machen kann das ich sie in eine anderen käfig setzte....mit den kleinen...

 

sie sind am Dienstag geboren....sprich heute 2 tage alt...

Anfassen will ich sie erst ab dem 5 Tag ... um unnötigen stress zu vermeiden!!!

soll ich so lange noch warten was meint ihr ???

oder kann ich es wagen... muss dazu sagen meine kleine ratte ist auch nicht sehr handzarm habe sie schwanger erworben =(

 

und ist es überhaupt gut sie jetzt um zu setzten ...

 

danke für die vielen Antworten

 

Eure Franka :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
karpfen

hallo,

 

daß ein terrarium/aquarium für ratten gänzlich ungeeignet ist, weißt du ja inzwischen, denke ich.

 

umsetzen kannst du sie jetzt schon auf gar keinen fall! ich denke, daß solltest du nicht vor dem zehnten lebenstag der welpen machen, eher sogar noch später es ist einfach zuviel stress, gerade für das mutterter.

 

sauber machen bitte auch nach dem 5. lebenstag der welpen und auch nur um das wurfnest herum!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wölffchen

also ich durfte sie am siebten tag auf die hand nehmen...die mama hat zwar aufgepasst, sich aber nicht weiter stören lassen und gefressen...musst du vielleicht vorsichtig versuchen das muttertier umzusetzen. wenn sich aber wert, lieber noch etwas in ruhe lassen und warten bis die babys etwas größer sind :) lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Huhu,

 

naja, es ist ja aber doch etwas anderes, ob man die Würmchen mal in die Hand nimmt oder ob man ein ganzes Nest umsiedelt ;)

Mit einer Umsiedlung würde ich auch noch warten, gerade auch vor dem Hintergrund, daß das Muttertier selbst noch nicht lange da ist und somit nicht viel Gewöhnungszeit hatte.

Beim Umsiedeln dann möglichst viel vom jetztigen Nest mitnehmen.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
franka

danke danke danke danke =)

 

hab euch lieb und drück euch feste =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung