Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MissaKira

Wie mache ich die Trinkflasche richtig sauber?

Empfohlene Beiträge

MissaKira

Hallo,

meine kleine Missa hat Durchfall. Also gab es nun Tee zu trinken. Sie fanden es echt super. Ich denke mir das kann ja echt nicht verkehrt sein.

Nur hab ich mir schon immer mal nen Kopf gemacht wie ich die Flaschen denn richtig entkalke.

Und jetzt, Tee frisst sich ja ziemlich rein... Wie mache ich da am besten das Trinkfläschen sauber?

Ich nehme jetzt erstmal eine nicht so gute, viel zu große Trinkflasche. Die kann ich notgedrungen noch weg schmeißen. Warte also auf eure Antworten. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo!

 

Was neben so Rundbürsten ganz gut hilft: Etwas Wasser in die Flasche, dann trockene Reiskörner rein und dann schütteln, was das Zeug hält. =)

 

Wie gut das genau bei Tee hilft, weiß ich nicht. Ich habe es bisher nur gegen die normalen Ablagerungen benutzt, die sich in so einer Flasche halt so bilden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Hi,

 

als ich noch Nippeltränken benutzt habe, hab ich alle Nase lang mal beim Ausspülen einen Spritzer Zitronensaft mit hineingegeben. Die Säure darin löst Kalk ziemlich gut. Allerdings muss man die Flaschen danach im Wasserbecken eintauchen, um den Zitronengeschmack rauszuwaschen.

 

Ich benutze schon lang keine Tränken mehr, sondern habe Wassernäpfe - außer bei Neuzugängen, wo ich nicht weiß, was sie gewohnt sind, da biete ich beides an und gewöhne sie langsam an den Napf, finde ich einfach praktischer. Meine Ratten mögen Näpfe auch lieber, manche tauchen sogar mal unter und waschen sich (besonders jetzt im Sommer).

 

 

LG

Rowe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich nehme auch das Bürstchen. Ich hab die Delta-Tränken, da kommt man ja Dank der großen Öffnung überall gut hin.

 

Vielleicht hilft Auskochen was? Keine Ahnung. Ich würde die Verfärbung vermutlich einfach hinnehmen ;)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Hallo,

gegen so Verfärbungen hilft auch oft Kaffeesatz in's Wasser und gut durchschütteln. Was sich dann nicht löst, würde Ich wohl auch hinnehmen.

Ansonsten einen Tipp nach dem anderen ausprobieren und die Flasche im Notfall wegwerfen ^^

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Wenn ich eine Trinkflasche mal für ein paar Tage nicht brauche, stecke ich sie einfach in die Spülmaschine. Da wird die Flasche dann richtig sauber. Danach lasse ich sie trocknen, spüle sie noch mal mit klarem Wasser aus, und dann ist sie fast wie neu!

 

Sonst benutze ich solche kleinen Flaschenbürsten für Babyfläschchen und heißes Wasser.

Die Idee mit dem Reis ist aber sehr gut, das muss ich auch mal probieren!

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissaKira

Hey,

danke für die ganzen Tipps. Werde mir auf jedenfall so eine Bürste zulegen.

Ich wollte aber auch wissen wie es beim Verschluss ist? Da ist ja auch immer was drin. Finde gerade das schwierig, da da ja mehrere Kügelchen drin sind.

Mir wurde auch Essig empfohlen und danach gut ausspülen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattig

Die Röhrchen kann man ja abmachen und die Kügelchen rausmachen und mit einer Miniflaschenbürste putzen...

Ich werde das mit Reis auch mal ausprobieren !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Miroa

Wir haben auch eine zu grosse Flasche. Gute idee das mit dem Reis, werd ich aus probieren.

 

glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Ich habe auch die Delta-Tränken und die sind klasse zum Reinigen. Ich weiche die jeden Samstag (beim Großputz) im heißen Wasser ein und am Ende spühl ich nochmal richtig durch. Hab bisher 0 Probleme. :)

 

Wenn es mal nen Tee gibt, habe ich ältere Nippeltränken, die sich auch verfärben dürfen. Ich schrubbe das immer gründlich aus und spühl heiß nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung