Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Emiko

Grüner Paprika

Empfohlene Beiträge

Emiko

Huhu

 

vielleicht findet ihr meine Frage etwas seltsam, aber dürfen Ratten grünen Paprika fressen (Paprika-Mix-Beutel)? Bisher gab es nur roten, gelben und orangenen. Ihr müsst wissen, dass ich Paprika nur wegen den Ratten kaufe, ich selbst muss nämlich von Paprika immer :kotz: , fragt mich nicht warum, ist halt so... :schulter:

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Ja, grüne Paprika schmeckt eher so bitter. Das liegt an der Farbe. Irgendwie schmecken Rote und Gelbe süßer. ;)

 

Ich esse die Gelben und Roten immer selbst. Die Rattis bekommen die Grünen und essen die auch. Krank ist bis jetzt noch keiner geworden. Denke daher, dass sie das dürfen.

 

Hab ich mir - ehrlich gesagt - auch noch nie Gedanken drüber gemacht. ?(

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Ich war mir nicht sicher, weil es doch immer heißt, dass man grüne Teile von Karotten, Tomaten, Kartoffeln usw. wegschneiden soll. Sonst habe ich immer automatisch immer nur Roten und Gelben geholt, dieses Mal habe ich nicht richtig hingeschaut.

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jörg

:moin:

 

tztz, Emiko, ich glaub das Thema gehört doch eher in die Kantine. :D

 

*SCHUBS*

 

LG Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

:huhu:

 

wir haben uns darüber ehrlich gesagt auch noch nie Gedanken gemacht. Unsere mögen den grünen allerdings auch überhaupt nicht, sondern eher rot und gelb. :D

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko
Original von Jörg

:moin:

 

tztz, Emiko, ich glaub das Thema gehört doch eher in die Kantine. :D

 

*SCHUBS*

 

LG Jörg

 

?( hö? Wo hab ich's denn reingeschrieben?

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mikage

Hallo^^

Grüner ist OK. Meine mochten sogar die Grüne lieber als die Roten! Fand ich gut, ich mag nämlich auch nur die Roten^^

 

LG Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Alles klar, danke schön!

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

:huhu:

 

@ Emiko: In die Rattenvilla ;)

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko
:rolleyes::achja:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Grünen Paprika kauf ich erst gar nicht - ich mag ihn nicht und meine verwöhnten Viecher dann mit Sicherheit erst recht nicht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Übrigens: sie haben den Paprika gefressen ;)

 

Wollte ich nur mal erwähnen.

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Armitage

Nabend!

Okay, der Thread ist schon etwas älter, aber ich wollte dafür nicht extra einen Neuen eröffnen. :o

 

Meine Frage ist:

Wie gesund / ungesund ist Paprika für Ratten (da es ja ziemlich viele Pestizide enthält)? Ich weiß nur, dass das bei Sittichen schädlich ist, wenn man zu viel gibt. Die Küken einer Bekannten von mir sind nämlich - wie sich später herausgestellt hatte - alle daran gestorben, dass die Altvögel ihnen mit dem Brei die für die Jungvögel so giftigen Petizide gefüttert hatten (für ausgewachsene Tiere ist das kein Problem wenn man es in Maßen reicht).

Was da jemand, wie es sich bei (jungen) Ratten verhält?

 

Und zum Zweiten: Füttert ihr euren Nasen Salat? Eisbergsalat enthält ja sehr wenige Nährstoffe und grüne Salate aus Deutschland sind sehr stark gespritzt.

 

Danke schon im Voraus für die Antworten.

 

Liebe Grüße,

 

Mel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

die Sachen die ich nicht schälen kann, die kaufe ich Bio und hoffe ganz fest, dass es auch Bio ist. Leider gabs wohl schon Fälle, bei denen das nicht der Fall war.

Aber ich vertrau einfach mal unserem Bioladen in der Stadt, bis jetzt war alles immer gut.

Eisbergsalat fütter ich auch, aber auch nur Bio.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

Paprika verfüttere ich durchaus - allerdings ebenfalls in Bio-Qualität. Was da nun wirklich dahintersteckt weiß ich nicht, aber es beruhigt zumindest mal mein Gewissen ;)

Eisbergsalat ess ich selber nicht... es gibt viel schmackhaftere und nährstoffreichere Salatsorten, die bekommen dann meine Nasen auch.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Meinen Ratten füttere ich auch Paprika. Maggie mag ganz gerne roten Paprika, daher gibt es meistens roten Paprika, sogar schon fast ausschliesslich. =) Den Paprika wasche ich immer recht gut ab, mit warmen Wasser. =) Eisbergsalat bekommen meine Ratten nicht. Hab ihnen mal ein oder zwei Blättchen gereicht, welche sie aber nicht wirklich mochten. Generell kommt kein Blattsalat auf den Rattentisch. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung