Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

- - - - -

Beschäftigungstherapie?


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
4 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_Sternentaler_*

Guest_Sternentaler_*
  • Guests

Geschrieben 21 Januar 2007 - 16:25

Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage und zwar was sind die besten möglichkeiten Ratten zu beschäftigen.
Ich meine irgendwelche Spiele oder so. Hättet ihr vielleicht ein paar ideen für mich? Wäre echt toll. :icon_mrgreen

Liebe Grüße Sternentaler


Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2007 - 16:57

Hallo Sternentaler!

Also wenn meinen Ratzen langweilig ist, gewähre ich ihnen Auslauf. ;) Ja, ich weiß, das hast du nicht gemeint!

Ein hartgekochtes Ei mit Schale bringt meist ziemlich viel Action in so eine Rattengruppe. Oder zwei gekochte Kartoffeln, die auseinanderfallen, sobald die Ratze sie versuchen ins Häuschen zu schleppen.

Du kannst auch einen Snackball kaufen. Da ist ein kleines Loch drin, das man entsprechend verstellen kann. Da kannst du dann ein paar Leckerlies reintun und die Ratten müssen diesen Snackball vor sich herrollen, damit die Leckerlies rauskommen.

Hm, lass mich überlegen, was könntest du noch machen? ?(

Einfach so oft wie möglich die Käfigeinrichtung wechseln. Da Ratten sehr neugierig sind, gibt es so viel zu erkunden.

Wenn mir noch was einfällt, melde ich mich nochmal! :tongue:

LG Anna

#3 Simone

Simone
  • Ratteneckler
  • 132 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Oberschwaben
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Kastrat, Weibchen

Geschrieben 01 Februar 2007 - 14:46

*Grins* Zusätzlich zu den oben genannten Beschäftigungsideen, hab ich meinen Ratten vor ein paar Tagen eine Rattenburg aus Kartons gebaut.

Kann mal Bilder knipsen, wenn ihr möchtet, ist allerdings nicht spektakulär, dafür sehr beliebt bei den Pappnasen. :D

#4 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 01 Februar 2007 - 20:54

Hier noch ein paar Beschäftigungstipps:

- Leckerlis in Zeitungspapier einpacken. Das raschelt so schön beim Auspacken und Ratten müssen sich Leckerlis erarbeiten.

- Leckerlis auf den Käfig legen, statt in den Käfig.

- Leckerlis an einem Sisalseil aufhängen

- Einen großen Haufen mit alten Handtüchern und Klamotten im Auflauf stapeln, vielleicht auch ein Leckerli darin verstecken.

;) Gruß

#5 Rattenjosie

Rattenjosie
  • Email inkorrekt
  • 66 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe

Geschrieben 04 Februar 2007 - 21:52

Ich verstecke Leckerlies, Nüsse etc. in kleine Smarties-Kartons.Da haben sie zu tun um die Päckchen aufzubrechen.Oder man kann auch ner Schüssel Sand (Vogel-oder Chinchillasand) Leckereien verstecken!Sieht lustig aus,wenn die da buddeln,wie die Jecken. :D




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de