Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MissaKira

Ingwer füttern?

Empfohlene Beiträge

MissaKira

Hallo,

ich habe leider nix zu Ingwer gefunden.

Kann man das den Ratten füttern und wenn ja dann roh?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elias

Ingwer ist zwar sehr gesund (entzündungshemmend) aber auch scharf wie Bolle, ich bezweifle, dass die Nasen das wirklich futtern (eher vielleicht mal kosten).

Warum möchtest du das denn füttern, gibts einen bestimmten Grund - oder einfach nur zur Erweiterung des Speiseplans?

Wie das genau bei Ratten aussieht kann ich auch nicht sagen, unser Karnickel hat´s jedenfalls nicht gefuttert.

 

Elias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissaKira

Hallo Elias,

mir kam nur der Gedanke als meine Oma letztens Ingwer in der Hand hatte.

Also einfach nur zur Erweiterung. Aber dann werd ich das wohl lassen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Huhu,

 

eine Bekannte von mir hatte mal eine Ratte, die immer und immer wieder Abszesse bekam, richtig dicke Oschis, übelste Sorte. Der hat sie ganz wenig geriebenen Ingwer unters Essen gemischt. (Das gabs natürlich nur zusätzlich zu den verordneten Medikamenten!) Die Ratte hat es zum Teil gegessen und meine Bekannte behauptet felsenfest, das habe bei der Heilung der Abszesse geholfen. (Kann auch das Antibiotikum gewesen sein, wir werdens nie erfahren...) ;)

 

Ich selbst hab es meinen Ratten noch nie gegeben, weil es ihnen vermutlich zu scharf wäre.

 

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Würde kein Ingwer verfüttern. Es wäre viel zu scharf für Ratten. =)

 

Für Aroma und Schärfe sorgen ätherische Öle, vor allem Gingerole und Shogaol.

 

Quelle: *klick*

 

Der Geruch des Ingwers ist angenehm aromatisch, der Geschmack brennend scharf und würzig. Wesentliche Bestandteile sind dabei ein ätherisches Öl, Harzsäuren und neutrales Harz sowie Gingerol, eine scharf aromatische Substanz.

 

Quelle: *klick*

 

Es stehen da ein paar weitere informative Zeilen. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

also ich würde es auch eher nicht tun. Ich persönlich mag Ingwer sehr gerne, finde ihn aber auch schon scharf, da würde ich bei Ratten eher ganz davon abraten.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ucchan

Hallo!

 

Meine Mutter fragte mich neulich, ob Ratten nicht auch Ingwer futtern, da es sehr gesund ist.

 

Ich sagte ihr, dass es den Kleinen vermutlich zu schaf ist.

 

Mal davon abgesehen, ob sie es mal probieren oder ganz liegen lassen: Sie dürfen es doch aber, oder? Könnte was dagegen sprechen?

Ingwer gibt es auch in Form von Ölen. Ist das auch scharf?

 

Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Nein, ich würde ihn nicht verfüttern. Warum?? Sie meine vorigen Beitrag in dem Thema ... =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ucchan

Heyho.

 

Naja, ich will mich nicht dumm stellen, aber ich würde gerne wissen, welche Bestandeile genau da für Ratten schädlich sein können und wieso? :confused:

 

Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Das steht doch da: Gingerole und Shogaol. Gerade Gingerole sorgt dafür das es scharf wird und für die Ratten zu scharf. Ich habe auch den Wikipedia Artikel in dem besagten Thread geschrieben, da kannst du noch weiteres erfahren.

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattipedia

Liebe Rattenfreunde!

 

 

KEINESFALLS Ingwer füttern! Ingwer ist für alle Ratten GIFTIG !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

@ Rattipedia: Du hast schon gesehen, dass dieser Thread schon über ein Jahr alt ist und vor deiner Antwort exakt das Gleiche stand? :mad:

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung