Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Catana

Zu Halloween!

Empfohlene Beiträge

Catana

Hallo!

 

Jetzt wo Halloween vor der Türe steht ist ja Hochzeit für Kürbisse.

Ich weiß zwar, dass Kürbisse gerne genommene Happen für Ratten sind, aber ich wollte mal fragen

 

1. Habt ihr schon einmal Kürbisse verfüttert und wenn ja, welche?

2. Was habt ihr vom Kürbis verfüttert? Die Schale sollte ab, das ist klar aber was ist mit den "Innereien" wie die Kerne?

 

lg

Catana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Hi,

 

Kürbisse, die für den menschlichen Verzehr geeignet sind, sind auch für Ratten bekömmlich, z.B. Hokkaido, der Klassiker.

Die Kürbiskerne kann man den Ratten so geben. (Ist ja auch in manchen TroFu-Sorten mit drin.)

Ob man das Fruchtfleisch roh geben kann, weiß ich jetzt nicht, ich gebe es meinen kurz gekocht mit Möhren oder Kartoffeln.

 

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

ich habe auch neulich Hokkaio gekocht verfüttert und alle waren total begeistert (einer hat dafür sogar Babybrei stehen lassen :eek: ).

Die Kerne habe ich gewaschen und getrocknet. Die bekommen die Rattis dann auch nach und nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

Kürbisfleisch kleinschneiden, bisschen Wasser drauf und ab in die Mikro ;) So kriegen es meine und sie liiiiiieben es... die Kerne trockne ich übrigens auch und verfüttere die dann als Leckerlie.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

ich habe erst einmal Kuerbis verfuettert und es wurde sehr gut angenommen. Ich musste den Kuerbis vorher mit Schale kochen, da ich diese im Rohzustand nicht abbekommen habe. Also gab es leicht geduensteten Kuerbis :)

 

Kerne habe ich weggeschmissen, war mir zu aufwendig das nun da raus zu friemeln und zu trocknen.

 

Bei mir gab es so nen grossen Orangenen Kuerbis aus denen auch die Jack O Lantern gemacht wird :)

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

wenn man die Kerne eine Nacht in leicht gesalzenes Wasser einlegt, geht das Fruchtfleisch ganz leicht ab (Kerne natürlich hinterher nochmal gut abwaschen, damit das Salz wieder weg ist).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung