Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Shelly

Dom für 9 Nasen okay?

Empfohlene Beiträge

Shelly

Hallo,

und schon wieder mal Ich mit einer meiner komischen Fragen.

Ich habe ein Problem mit meinem EB. Die Mädels zerlegen ihn mir bis aufs feinste und das in einem halben Jahr. Die Etagen haben Löcher drin durch denen ich meine Hand schon durchstecken kann. Wir haben sie mit Fliesen überdeckt damit sich keiner verletzt aber trotzdem sind auch überall kleinere die sich natürlich schön mit Urin vollgesaugt haben. Der ganze Käfig riecht mittlerweile und man bekommt den Geruch nich mehr raus. Ich habe mir die Treppe die dort drin ist damals von meinem Vater gewünscht da ich an die Zukunft dachte das wenn sie älter sind gut hoch und runter kommen. Jetzt seh ich aber das es ein Fehler war. Die aus Holz gebaute Treppe ist überall angenagt, in den Rillen der Stufen hat sich der ganze Dreck gesammelt und den bekommt man nich mehr raus.

Außerdem fallen mir die Nasen immer von den Etagen. Abgesichert das sie nich weit fallen ist es aber mir bleibt trotzdem jedes mal das herz stehen.

Kurz gesagt mir kommt dieser Käfig zum Hals raus. Das einzig schöne is das er schön groß is da er damals eigentlich für 11 Ratten geplant war.

 

Nun kam mein Freund drauf das er einen Dom haben möchte und zwar den Net 3 Vollausbau new-eurotravel

Ich finde den Käfig eigentlich zu klein, aber einfach auch überaus praktisch und unzerstörbar bei meinen Mädels. Wir mussten halt schonmal einen entsorgen da sie die Plastikeinlagen von den Etagen durchbekommen haben und entwischt sind.

Aber wie gesagt, normalerweise zu klein. Cagecalc sagt 8 Ratten haben Platz. Wäre eine weniger als ich habe. Mein Freund sagt das man es ja mal so sehen muss das unsere 3 Omis sich ja eh nich mehr viel bewegen und nur viel Schlafen. Sie müssten ja gar nich mehr so rennen. Und für die Flitzenasen würde der Platz dann zum Rennen langen. Sicher bin ich mir bei dem Argument da nich wirklich. Was sagt ihr dazu? Kann man das verantworten wenn sie ihren täglichen Auslauf von 2-3 stunden haben?

Für 2 Stück reicht das Geld einfach nicht und da würden sie auch um 20cm in die Tür stehen.

Könnt ihr mir vllt helfen ob der Platz langt oder könnt ihr mir irgendeine andere unzerstörbare Möglichkeit nennen?

Danke schonmal und tut mir leid für diesen langen Text

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich hab ja selber auch einen Dom (Kaskadendom K4 Mischmasch aus US-/Euro-Style mit Doppeltüren in Wunschfarbe, Kletterböden und Rollengleiter) und die Anschaffung lohnt sich mMn auf jeden Fall. So ein Dom ist für mich das Nonplusultra.

 

Ich denke schon, dass es vertretbar ist, 9 statt 8 Ratten in dem NET 3 zu halten.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laybi

Hey,

also ich finde ihn für 9 Nasen auch vollkommen in Ordnung.

Ich habe auch den NET 3 und zurzeit 7 Ratten drinnen. Und sie liegen meist eh alle in der gleichen Etage :D Also habe ich quasi eh den halben Dom frei. Also ich fände 1, 2 Ratten mehr auch noch vertretbar. So klein ist er doch gar nicht. Ich habe noch eine Voliere zum klettern angebaut. Und da ich eh Dauerauslauf habe (also zumindest den Nachmittag+ Abends), denke ich, dass das vollkommen ok ist. Meine nutzen den NET eh fast nur zum schlafen und dann klumpen sie immer alle :]

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shelly

Auslauf bekommen sie dann sobald ich von der Arbeit nach hause kommen und dann auch so das sie selbst entscheiden dürfen ob rein oder raus.

Na dann werd ich mir den wohl bestellen. Der is ja wirklich einfach so praktisch. Oder habt ihr vllt auch negative Erfahrungen mit nem Dom gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laybi

Hey, also ich bin total überzeugt vom NET. Ich habe ja auch den NET3 mit dem Erlebnismodul. Das würde ich dir dann auch empfehlen, so dass du oben mehr Platz hast, was reinzuhängen und so. Ich habe mein Erlebnismodul mittlerweile wieder aufgelöst und eine Ebene nachbestellt. Dies liegt aber nur daran, dass ich einen Epileptiker im Rudel habe. Sonst finde ich das Erlebnismodul nach wie vor am besten.

Zum sauber machen ist der NET auch super.

Ich habe ihn mir mit Rollen bestellt, so ist er super leicht verschiebbar. Sowie unten der Streuschublade, so hat man unten mehr Platz. Sowie links und rechts komplett Gitter und nicht geschlossen. Find ich so schöner und hat nicht so den Aktenschrank- Charakter. Wie sollen die Tiere bei dir in den Freilauf? Bei mir können sie vorne durch die Tür. Ich habe darunter eine Holztreppe (aus dem Handel), damit sie da runter können. Es gibt aber auch Leute, bei denen die Ratten durch einen CAT Ausgang raus können. Alles viele Überlegungen und eine Wissenschaft für sich *g*

Ich wünsche dir schonmal viel Spaß beim aufbauen... Die Anleitung ist nämlich ein ganz fetter Minuspunkt. Aber mit ein wenig Fantasie klappt das auch :)

Ansonsten kann ich nur sagen, cooles Teil :] Und sehr senioren geeignet. Anfangs hatte ich Bedenken wegen der Treppen. Aber die hinterhandgeplagte Omi kommt die Treppen wunderbar hoch und runter. Und im alten Käfig mit den Holzrampen war dies kaum noch möglich. Meiner Meinung nach ein cooler Käfig, wenn auch teuer... Aber es lohnt sich :]

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hey Bounty,

 

Du fragst nach negativen Erfahrungen... ja, ich habe welche gemacht.

 

Egal, wie fest ich die Schrauben auch geschraubt habe, das Vitolenband war immer uringetränkt und stank. Beim Umzug habe ich den Dom auseinandergebaut, in sämtlichen Ritzen stand der Urin. Gerade unter den Türabschlußleisten war es eklig.

6 Wochen nach meinem Umzug habe ich alle Mädels wieder umziehen lassen und den Dom erneut auseinandergebaut. Wieder war das Vitolenband uringetränkt und siffig.

Außerdem ist bei mir an vielen Stellen der Lack abgeplatzt und an der Rückseite ist eine Stelle korrodiert. Gut, Alublech rostet nicht, aber für das Geld ist es echt ärgerlich.

 

Pluspunkt am Dom: die Mädels nagen sich nicht durch die Bodenschale, wie jetzt schon wieder passiert :rolleyes:.

 

Liebe Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shelly

Ich wollte einen Cat ausgang machen damit sie in den auslaufkönnen. Wenn ich sie durch die Tür lasse wird meine Sprungratti die tür hochklettern und über die absperrung springen. Deswegen wird es bei mir so praktischer sein.

Mit dem Erlebnismodul weiß ich nich so recht. Dann fehlt mir eine Etage was Lauffläche und Platz hergibt und bei 9 Stück sollte ich soviel Platz wie möglich bieten. Außerdem habe ich eine Nase mit Bumble und die möchte ich nich unbeaufsichtigt höher klettern lassen da sie sich nich ganz so gut festhalten kann. Dann möchte ich ihnen lieber im auslauf mehr davon bieten.

Das mit der Anleitung hab ich auch schonmal gehört, aber ich werds schon schaffen. Anfang Januar soll er bestellt werde und bis er dann geliefert wird.

 

Das mit dem Band klingt ja doof. Aber ich glaub das muss ich wirklich wenns dann bei mir auch so ist akzeptieren da es sonst einfach nichts stabileres gibt und sie mir jede Bodenwanne oder schrank durchknabbern und mir auch schonmal abgehauen sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shelly

Hallu,

hab mal ne kleine Frage zur Bestellung. Ich find das irgendwie komisch per E-Mail zu schreiben was man bestellen möchte.

Ich wollte auch eine gelöcherte Seitenwand. Muss ich dann 3mal ne Lochwand für Links bestellen? Oder schreib ich nur lochwand links und das is dann komplett?

Und außerdem was sehen sie als links und rechts an? Wenn man von vorne draufschaut?

Muss ich außerdem was bestimmtes mitbestellen damit ich sachen aufhängen kann? Irgendwelche leisten oder so oder ist das schon so mit drin. So zum einhaken.

Was sind außerdem Laufschienen und Absperrschieber für die Seitenwand mit Durchgang? Ist das nicht das selbe wie nen CAT-Seitenwand und dann nen Absperrschieber dazubestellt?

Ich blick da irgendwie nich ganz durch was da was ist genau. Möchte auch nichts falsches bestellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
addios

:confused: Darf ich mich mit einklinken, Bountymaus? Dies soll mein nächstes Domizil werden und ich hab auch keinen Plan. Bitte,liebe Net-Besitzer, klärt mich auf.Danke

 

LG Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maggi

Hallo,

 

wenn Du die gesamte Seite des Doms (also bei allen 3 Modulen) gelocht haben möchtest, mußt Du auch 3x gelochte Seitenwand (links oder rechts wenn Du davor stehst) bestellen. Ebenso mit der CAT-Seitenwand (links oder rechts, wenn Du davor stehst) willst Du nur in einem Modul den Durchgang, dann bestellst Du 1x CAT-Seitenwand. Der zugehörige Schieber ist dann dabei (sollte jedenfalls).

 

Um etwas aufhängen zu können mußt Du nichts dazu bestellen, die gelochten Schienen dafür sind beim NET an den Boden- und Seitenteilen bereits vorhanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung