Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
huette1220

Rattenbabys haben noch kein Fell [war: Hilfe! Was ist los?]

Empfohlene Beiträge

huette1220

Habe mir vor 2 Wochen eine Rattendame gekauft aber wie es nun mal passiert ist war sie leider schwanger und hat am Freitag 5 kleine Babys geworfen. :r93:

Nun sind diese ja schon 5 Tage alt aber haben immernoch keinen Ansatz von Fell!!! ist das normal?????? :r62:

Aber ich muss dazu sagen das die haut dunkle flecken hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HoodRat

Hallo!

 

Ja, also dass sie noch nicht haarig sind, ist normal. das wird sich in den nächsten Tagen nach und nach entwickeln. Die "Flecken" auf der Haut werden bald die Färbung bilden. Also da erstmal keine Sorgen machen.

 

Ganz wichtig ist, dass du die Kleinen rechtzeitig trennen lässt (am besten vom Tierarzt).

 

Wichtig ist auch, dass du der Mama die Möglichkeit gibst ein Nest zu bauen, heißt: Sie sollte immer viel Zeitungspapier, Küchenrolle etc. zur Verfügung haben. Außerdem braucht sie und die Kleinen momentan noch möglichst viel Ruhe. Bitte setze sie nicht unter Stress.

 

Hast du denn noch andere Ratten? Wenn ja, wieviele und sind auch Böcke dabei? Lebt die Mama bereits in einem Rudel?

 

Wenn du noch Fragen hast, dann stelle sie einfach, wir helfen gerne :D

 

LG Ronja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
huette1220

aber überall steht die bekommen ab dem dritten tag fell!

 

nein die mutter lebt alleine mit den babys.

nistmaterial nimmt sie kein neues an, heu, nagerwatte, zeitungspaier und taschentuchschnipsel liegen drin aber nix nimmt sie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HoodRat

Die bekommen ab dem dritten Tag diese Flecken, die du schon beschrieben hast. Das ist quasi die Vorstufe zum Fell. So, wie sie jetzt aussehen, werden sie später auch die Färbung haben. Die Haare werden jetzt in den nächsten Tagen kommen. Wenn tatsächlich keine Haare kommen sollten, melde dich einfach nochmal, aber gib ihnen ersteinmal Zeit.

 

Die Nagerwatte solltest du allerdings wieder rausnehmen. Die Ratten könnten sich damit Gliedmaßen wie Schwanz oder Zehen abschnüren. Heu ist auch nicht so optimal, weil du dir so auch Milben einschleppen kannst.

 

Hat sie Ruhe? Wo steht der Käfig denn? Ist irgendetwas in der Nähe, was sie stressen könnte? (Fernseher, Radio, andere Tiere, andere Ratten, laute Gespräche....) Wie häufig gehst du dan den Käfig ran?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung