Jump to content
zooplus.de
Kyra

Womit Ritzen abdichten in Schrankkäfig?

Empfohlene Beiträge

Kyra

Hallo!

Ich habe hier übers Internet einen total schicken Schrankäfig ergattert.

Die Etagen sind aus Holzplatten ( unbehandelt ) und darauf sind mit Aluwinkeln als Befestigung und Abschluss Plastikscheiben aufgebracht.

Die Ex-Besitzerin des Käfigs hat mir gesagt, dass sie die Ritzen immer mit Holzleim abgedichtet hat.

Das geht beim gründlichen Reinigen aber ab und schützt nicht wirklich davor, dass Urin unter die Plastikscheiben läuft.

Kann ich (vielleicht irgendeine Sondersorte; also ungiftig ) dazu vielleicht Silikon verwenden? Oder was sonst?

LG Susanne!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Hallo,

 

 

Was hältst du denn davon dir einfach neue Etagen im Baumarkt zusägen zu lassen und diese zu lackieren? Denke dass du dir da jede Menge Arbeit beim Saubermachen sparst.

Außerdem rutschen Rattenfüße sicher gerne mal auf dem Plastik..

 

Liebe Grüße

ayenne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kyra

Hallo!

Bei der Variante mit den Holzeinlegeböden bleibt das Problem mit den Ritzen aber ja bestehen :o

Ich finde es so wie es ist schon recht gut und wenn ich das richtige zum Abdichten gefunden habe, dann kommen nochmal neue Etagen rein und die halten dann Ewig; weil sie halt auch nicht angeknabbert werden können ( keine Sorge; Nagematerial ist in Genüge vorhanden :D).

Außerdem lege ich die Etagen auch komplett mit Zeitung aus; die Mädels rutschen da nicht und die Aufgänge sind mit Rasenteppich überzogen ( wobei ich da auch noch nach ner Alternative suche; weil da auch gerne mal drauf gepieselt wird und das müffelt dann ganz ordentlich; aber blankes Holz wäre zu rutschig :confused:

LG Susanne!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Huhu,

 

Also Silikon wäre dann schon ne Möglichkeit. Aquarien-Silikon wäre in dem Fall geeignet.

Und zu den Aufgängen, hm- hatte auch ne Zeitlang welche, die mit Stoff bezogen waren, aber das geht auf Dauer nicht. Es stinkt einfach nach ner Zeit und Ich hab keine Lust die aller Nase lang neu beziehen zu müssen. Hab mir dann Rampen mit Holzleisten drauf gebaut, damit sie genügend Halt haben. Und diese dann eben lackiert, damit kommen sie super klar.

 

Liebe Grüße

ayenne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

also ich hab in meinem Schrankkäfig alle Ritzen mit durchsichtigem normalen Silikon abgedichtet. Ich hab das aber so sehr in die Ecken gedrückt, dass da keine großen Reste überstehen, sodass meine drei nicht so leicht da was rausknabbern können.

Funktioniert prima.

(Hab zusätzlich noch alle Schrnakböden mit Lack bestrichen. Auch die Ränder!!!)

Und seit 3 Monaten müffelt da noch nichts. :)

 

Liebe Grüße

seli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung