Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Rattz und Wasser - Baden Ratten gern?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 MoNi-

MoNi-

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 147 Beiträge
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 28 Januar 2008 - 17:29

Huhu! Hier mal ein paar Fragen bezueglich Ratten und Wasser:

1. Moegen Ratten gern in (warmen) Wasser baden? Das ist wahrscheinlich von Ratte zu Ratte unterschiedlich, nicht wahr?
2. Muss man dann nicht aufpassen, dass sie sich nicht erkaelten?
3. Wie bekommt man die Ratten denn nach der Wasserschlacht trocken oder trocknet sie sich selbst durch Putzen etc.? Sollte man vielleicht mit einem Handtuch vorsichtig nachhelfen?

Ich wuerde mich freuen, wenn mir jemand ein paar Antworten geben koennte, denn ich will ja spaeter nichts falsch machen mit meinen Jungs... :)
Ich bedanke mich schonmal recht herzlich. ;)

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Claudi

Claudi

    Tussi ♥ Deluxe

  • Administrator
  • 5.688 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 28 Januar 2008 - 17:35

:huhu:

Ratten sollten nicht gebadet werden, da die Erkältungsgefahr einfach viel zu groß ist. Im Sommer, wenn es richtig warm ist, kann man ihnen eine Schale mit Wasser anbieten (dort vielleicht noch ein paar Leckerlis rein, wie Mais z.B.) und zuschauen, wie sie angeln gehen. :D Aber auch dort immer aufpassen, daß keine Zugluft ist, wegen der Erkältungsgefahr.
Ob Ratten generell baden mögen, ist glaube ich, von Ratte zu Ratte unterschiedlich. Es gibt Wasserratten und Ratten, die noch nicht mal eine Kralle ins Wasser tauchen. :D

LG Claudi

#3 MoNi-

MoNi-

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 147 Beiträge
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 28 Januar 2008 - 17:37

Hey,
danke, das wollte ich wissen. ^^

#4 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 28 Januar 2008 - 17:37

Im Prinzip hast du deine Fragen schon selbst beantwortet. Auf keinen Fall sollte man Ratten zwingen zu baden oder einfach in die Badewanne setzen, das machen nämlich manche. Einige finden es dann auch noch lustig sie mit Shampoo einzuseifen, solchen Leuten gehört was auf die Birne :evil: Aber das machst du ja nicht ;)

Ich stelle im Sommer gerne mal eine große Schüssel oder einen großen Hundenapf mit lauwarmen Wasser auf, schmeiß ein paar Früchte rein und lasse die Ratten danach fischen. Kaum eine geht wirklich ins Wasser, die meisten machen sich nur die Pfötchen nass. Im Sommer finde ich es gut, wenn man ihnen eine Abkühlung dieser Art anbietet. Jetzt würde ich es bleiben lassen.

:tongue:

#5 MoNi-

MoNi-

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 147 Beiträge
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 28 Januar 2008 - 17:45

Ich bedanke mich auch bei dir, Emiko. Ich werde euer beider Tipps beherzigen. ^^ Ich haette die Kleinen bestimmt zu nichts gezwungen, aber es ist sicher eine spritzig witzige Angelegenheit, wenn sie in einem großen Napf nach Leckerchen fischen. :)

#6 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 28 Januar 2008 - 17:54

Huhu!

Ich schließe mich Emiko und Claudi an: Zwingen darf man sie nicht! Und abbrausen und einshampoonieren schon mal gar nicht. :nein:

Aber wenn es richtig heiß ist, wie bei uns (Dachgeschosswohnung :rolleyes: ) im Sommer, dann nehmen manche Ratten das Angebot eines kleinen Pools gerne in Anspruch.

Ich mache das im Sommer so, dass ich einen alten Barbei-Swimmingpool (hab ich auf'm Flohmarkt gekauft :o ) mit lauwarmem Wasser fülle und auch Früchte oder Gurkenstücke rein schmeiße. Meine finden das meistens richtig klasse und angeln sich das Essen raus.

Unsere Flora hat damals richtig getaucht. Also, Kopf unter Wasser und nach gesunkenen Stückchen gesucht. Voll süß! :liebe:

Solange die Rattzen sich selbst aussuchen können, ob sie ins Wasser wollen oder nicht und man aufpasst, dass sie keinen Zug bekommen und sich nicht erkälten, ist das okay. ;)

LG Anna

P.S.: Dieser Barbie-Pool ist so klasse, weil er so ne kleine Treppe hat, die reinführt. Man kann aber auch in eine Schüssel mit Wasser einen großen Kiesel legen. Dann können die Rattzen einfach rein und raus oder sich zum Angeln draufsetzen! :]

#7 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 28 Januar 2008 - 17:55

Ach.... Claudi war schneller als ich beim Antworten :D

:tongue:

#8 MoNi-

MoNi-

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 147 Beiträge
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 28 Januar 2008 - 18:00

Ihr habt mir alle ein paar sehr interessante Tipps gegeben und da ich selbst in einer Dachgeschosswohnung wohne, wird es im Sommer bestimmt ziemlich warm hier oben werden. Eine Abkuehlung werden die Kleinen dann bestimmt brauchen.

Ich finde das mit dem Angeln so klasse! :D

#9 Guest_Mephistopheles_*

Guest_Mephistopheles_*
  • Guests

Geschrieben 28 Januar 2008 - 19:50

Hi!

Bis jetzt wurde noch nichts dazu gesagt wie man die Schnuckies wieder trocken bekommt ^^

Dazu sag ich: Wenn sie klatschnass sind ruhig vorsichtig mit dem Handtuch trocken rubbeln, vllt. gefällts ihnen sogar ^^ Wenn sie fast trocken sind reichts, den Rest machen sie selber.

Fenster aber noch eine Weile geschlossen halten, damit kein Luftzug reinkommt!!!

Hoffe das war nicht falsch ;)

LG




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de