Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
laura.jackie

Welchen Käse dürfen Ratten fressen und wie oft?

Empfohlene Beiträge

laura.jackie

ich wollte mal fragen wie das mit käse ist.

welchen käse und wie oft? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Hallo,

 

Also du kannst sowohl Frischkäse als auch Käse in Scheiben/am Stück verwenden. Meine bekommen höchstens einmal in der Woche ein kleines Stück oder nen halben Löffel, je nachdem.

 

 

Liebe Grüße

ayenne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Milden Käse, z.B. Mozzarella, Gouda, Butterkäse, etc. kann man mal geben, ein ganz kleines Eckchen, da freuen sie sich.

Käse ist aber sehr fetthaltig, darum sollte es ein wirklich sehr seltenes Leckerlie bleiben! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
laura.jackie

danke :)

liebe grüße laura=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Habe deiner Frage mal einen eigenen Beitrag gemacht, da deine Frage eventuell untergehen könnte. =)

 

Unsere Ratten bekommen eigentlich nie Käse. Neulich hat es mal von selbstgeraspeltem Käse eine Raspel gegeben (Gouda). Aber generell bekommen sie keinen Käse. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

meine bekommen ab und an mal ein Eckchen vom Mini Babybel ab. Die sind ja sehr mild. Ich selber essen idR nur sehr würzigen Käse und der ist für die Ratten natürlich tabu.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ratzbine

hallo,

 

zur Zähmung und Gewöhnung an mich ist Schnittkäse (wir haben immer Gouda im Haus) einfach unübertroffen.

Ich schneide da immer ganz feine, längere Streifen und damit werden neue, scheue Vermittlungsratten recht schnell zutraulich. Da ist es mir um die Kalorien mal total egal.

 

Meine eigenen bekommen ab und zu mal als Leckerei ein nur kleines Stückchen. Aber die Frischkäseschachteln gehen immer zum Sauberlecken in den Rattenstall und ich bin sicher, ich habe die saubersten Käseschälchen im gelben Sack :D

 

ganz alte, schwächliche Ratten dürfen dann auch mal etwas mehr frischen Goudakäse futtern. Denen kann eh nichts mehr schaden und ich freue mich, wenn es ihnen schmeckt und die Kalorien tun ihnen bestimmt gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hi,

 

welchen Käse -> meine Buben bekommen Mozarella, Butterkäse oder Gouda

 

wie oft -> regelmäßig (2 mal die Woche ein kleines Stück)

 

Ich mische das Trockenfutter selbst. Daher fehlen die tierischen Eiweiße. Durch die Gabe von Käse, Fisch, Fleisch und Joghurt gleiche ich dies wieder aus. Der hohe Fettanteil in Käse muss bei der anderen Fütterung etwas berücksichtig werden. Meine bekommen dafür zB so gut wie nie Drops, Paste oder so. Ich glaube die Alternativen (Fisch, Fleisch, Joghurt und Köse) sind ihnen sowieso viel lieber :mad:

 

Aber wie schon gesagt wurde.. keine zu würzigen Käse und auch keine Frischkäsesorten mit Kräutern. Diese enthalten i.d.R. auch recht viel Salz (soweit ich weiß). Aber mit Gouda, Butterkäse und so milden Sachen kannst nicht wirklich was falsch machen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
laura.jackie

oke danke und wie is das mit fisch und fleisch? kenn mich noch nicht so gut aus ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Meine bekommen:

 

- Thunfisch (selten mal mit Öl aus der Dose)

- Lachs(filet)

- Hühnchenfleisch

- Rinderhackfleisch

- Scampies -> Achtung auf die Finger! :D meine stehn da total drauf

 

Alles gebraten und ungewürzt (außer das Hackfleisch.. da misch ich Basilikum oder Petersilie drunter) ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
laura.jackie

oke dankeeeeeee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Generell brauchen Ratten kein Fisch oder Fleisch. =)

 

Wenn du ihnen eine Fertigmischung fütterst, kannst du ihnen das als ganz seltenes Leckerchen mal geben. =)

 

Wenn du selber mischst, dann kannst du es öfter geben. Musst du dann öfter geben, dass du ihnen ausreichend Eiweiß fütterst. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pumba

Ihr Lieben,

 

ich schliesse mich auch mal an.

 

Brauchen tun Ratten sicher keinen Käse, aber sie mögen ihn sehr.

Das ist auch meine Erfahrung.

 

Meine Jungs finden es wundervoll, wenn ich mir ein-,zweimal die Woche nicht zu stark gewürzten Streichkäse (sie mögen Gouda) auf die Finger reibe und sie das abnagen lasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Samar

Warum dürfen Ratten eigentlich keinen reifen/würzigen Käse essen? (also ich meine natürlich würzig nicht im Sinne von salzig oder mit Gewürzen versehen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung