Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gismo

Hochbau und Geräusche von oben

Empfohlene Beiträge

Gismo

Hallo, ich möchte mich in den Beitrag mal fragend mit einklinken. Hoffe, dass ist erlaubt. Der Beitrag hat mich in meinen Überlegungen bestärkt, auf einem etwa 2,50 breiten und 40 cm tiefen Schrank, der 1,60 hoch ist, eine Käfigerweiterung aufzubauen. Da könnten sie gut rumflitzen und es ist da immer am wärmsten. Da der Schrank auch nur 1,60 hoch ist, wäre auch die Säuberung kein Problem. Nun frage ich mich aber, was ist mit Geräuschen von oben, die mitunter plötzlich dadurch auftreten, dass die Katze auf dem Dachboden rumrumpelt (klingt so, als wenn was oben umfällt, passiert nicht jeden Tag. Könnte sie das zu sehr erschrecken, wenn da ein Deckenabstand von 45 cm bliebe ? Ach so, bevor da jemand Angst bekommt. Die Katze ist keine Wohnungskatze und kann da auch nicht reinkommen. VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo Gismo,

 

ich habe dir ein eigenes Thema geöffnet. Bitte in Zukunft auch ein neues öffnen. ;)

Sonst wird es zu unübersichtlich.

Ich persönlich denke mal nicht, dass es so schlimm mit den Geräuschen sein wird, zumal du auch schriebst, dass es nicht jeden Tag passiert. Ist ja auch noch ein Abstand zwischen.

Ist aber auch natürlich immer abhängig von den Rattis, aber generell würde ich da nicht so das Problem sehen.

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gismo

Hallo Bea,

 

Danke Dir für beides.

 

LG,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mia90

Hallo,

vielleicht hast du auf dem Dachboden ja auch einen Mader oder andere Tiere, die da nicht hingehören, hat ich auch schon. Dann könnt man das Geräusch beseitigen=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gismo

Hallo Mia, ich habe mich da vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt. Weswegen das rumpelt, weiß ich schon, wollte nur Geräusch beschreiben, um zu verdeutlichen, wie es im Haus klingt. Die Katze erfüllt da oben ihre Aufgabe und das hört man eben ab und zu bei einer Holzdecke. Aber nachdem ich so einiges gelesen und dadurch meine Erinnerung aufgefrischt habe, wie tief die Rattis manchmal schlafen, dürften die Vorteile der ständigen großen Lauffläche mit Überblick wohl das gelegentliche Rumpeln überwiegen. Es bliebe ja auch ihnen überlassen, weiter nach unten zu gehen, wenns ihnen nicht gefällt. Wahrscheinlich mache ich mir zu sehr einen Kopf. Die Grundkonstruktion für einen Aufbau habe ich übrigens schon ausfindig gemacht. Wenn ich hier nichts Gegenteiliges mehr lese, kann es die nächsten Tage losgehen und müsste Mitte nächster Woche fertig sein. LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung