Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Anna

Kiwi's mit Schale?

Empfohlene Beiträge

Anna

Huhu! :tongue:

 

Ich hab zurzeit ein paar Kiwis hier und gebe meinen Rattzen ab und an mal was davon. Das abschälen ist aber immer so ne Sauerei...

 

Ich habe Biokiwis. Darf ich die mit Schale geben? Ich meine, okay, die Schale piekst etwas aber sonst ist die doch nicht irgendwie schädlich...oder??

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallo!

Ob es schädlich wäre sie mit zugeben, weiss ich nicht. :o Aber ich würde sie auch bei Bio Kiwis nicht mitgeben. =)

Grüße =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Ich würde Kiwi überhaupt nicht füttern, wegen dem Säuregehalt, ähnlich wie mit Zitrusfrüchten.

 

Schale wäre mir zu gefährlich. Ich könnte mir vorstellen, dass wenn so eine Faser im Hals hängen bleibt, dass das so unangenehm für die Ratten ist, wie für uns, wenn wir eine Fischgräte verschlucken... Aber wissen tu ich es auch nicht genau. Sind nur Vermutungen.

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Sie bekommen Kiwi sowieso nur ganz, ganz selten. Ich hab mir halt nur welche gekauft und dachte mir, dass ich ihnen davon ja ein paar kleine Stückchen (eine halbe Kiwi für insgesamt 9 Ratten) verfüttern könnte.

 

Gut, dann schäle ich sie ab.

 

Ich danke für eure Antworten! :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mikage

Hey^^

 

Du könntest ja aber auch die Kiwi für deine Ratzen herauslöffeln. Machst du für dich ja wahrscheinlich nicht anders und ich denke den Ratzen ist es wurscht ob die Stücke nun schön gewürfelt sind etwas unörmig :D

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Na, da hast du recht, das ist ihnen mit ziemlicher Sicherheit egal. :D

Joa, das kann ich auch machen. Warum bin ich da nicht drauf gekommen?? :hau:

 

Danke! :D

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung