Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ferdinand

Fischfutterflocken?

Empfohlene Beiträge

Ferdinand

Hi ihrs,

ich muss mal was fragen, weil es mich so erstaunt hat. Meine Rättchen wohnten übers Wochenende bei meiner Nachbarin und die hat ein Aquarium. Die Ratten standen neben dem Aquarium und sind wohl immer gaaaaaaanz wild geworden, wenn meine Nachbarin ihre Fische gefüttert hat. Kann es sein, das meine verfressenen :r68: auch was von dem Fischfutter wollten? ...und ob die sowas wohl mal fressen dürfen.

Bin ja mal gespannt was ihr dazu meint.

LG

Ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Da das Zeug sehr intensiv riecht kann ich mir gut vorstellen, dass die da ran wollten.

 

Aber... Fischfutter ist ja wie der Name schon sagt für Fische. Ich würde es den Ratten nicht geben, schon, weil es so sehr riecht (ich finde es stinkt hehe).

 

WAHRSCHEINLICH schaden kleine Mengen nicht, es ergibt jedoch gar keinen Sinn das Zeug zu füttern, weil es Leckerchen gibt, die ebenso begehrt sind (Paste, Käse, Bananenchips) und wo man sich sicher sein kann, dass nichts passiert.

 

Es kommt wohl auf die Futterzusammensetzung des Futters an, aber brauchen tun Ratten es sicher nicht und irgendwie sonst nützlich ist es auch nicht.

 

Ich würds halts lassen, da ich mir nicht sicher bin, ob es schadet.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

also essen sollten sie es nicht, ist ja schließlich Fischfutter. ;)

Aber kann es denn sein, dass sie einfach Futter/Leckerchen allgemein mit dem Rascheln beim Fische füttern verbinden?

Hier braucht sich auch nur etwas annähernd danach anhören, schon sind meine Rattis wach oder sehr interessiert.

Es könnte ja was geben und das darf man doch als Ratte nicht verpassen. :D

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Timmi

Hej,

also meine standen (Ich habe mein Aquarium vor einer Woche abgegeben.) total auf den Geruch des Fischfutters. Es war einfach mal etwas anderes. Außerdem standen sie direkt neben den Fischies und konnten ihnen beim Futtern zugucken. Das fanden sie auch immer sehr aufregend und spannend. ^^

 

Mein Schatz hat Lilly in einem unbeobachteten Moment ein wenig gegeben, aber sie mochte es nicht sonderlich. *haha*

 

Ansonsten natürlich: Fischfutter für Fischies und Rattenfutter für Rattis. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HinundWeg

Mein Fischfutter hat immer aus Fisch bestanden. Von daher dürfte das auch für Ratten bekömmlich sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Fischfutter aus Fisch???

 

Würde ihnen ebenfalls kein Fischfutter geben. Weil eben Fischfutter für Fische ist nicht für Ratten. =)

 

Du würdest doch kein Heu essen nur weil es gut riecht und Pferden das schmeckt, oder? =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HinundWeg

Wenn das Heu aus Fisch besteht würde ich das essen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

:confused:

Das ist mal ein seltsames Argument.

Heu besteht aber nicht aus Fisch. (Was für eine Idee?) Sowie Fischflocken eben nicht aus Bestandteilen einer artgerechten Rattenernährung bestehen. Ergo haben sie bei Ratten auch nichts zu suchen.

 

Es geht doch in erster Linie darum, was für die Ratten gesund ist, und nicht darum, was ihnen schmeckt - sonst könnte ich meinen Nasen hier ja gleich Pizza, Spaghetti Bolognese oder Lasagne in den Käfig stellen, zum Nachtisch gibt's noch nen Cappucchino und ein Eiscremetörtchen... yeah.

Nicht alles, was Ratz schmeckt, bekommt ihr auch gut. ;)

 

Auch wenn manche Ratten auf den Geruch von Fischfutterflocken abfahren (was wahrscheinlich an den vielen geruchsintensiven Kräutern liegt oder am Geruch des Aquariums selbst), dann würde ich meine Ratten nicht mit irgendwelchen Flocken füttern wollen, die aus billigem Weizenmehl, Fischmehl, diversen Vitaminzusätzen und Farbstoffen, o.ä. besteht. Viele enthalten zudem Hefe, Knoblauch, uvm. Ganz abgesehen davon, dass Fischfutterflocken sehr eiweißreich sind und die meisten verantwortungsbewussten Rattenhalter versuchen, ihre (ausgewachsenen) Ratten eher fett- und eiweißarm zu ernähren, damit sie nicht aufgehen wie ein Hefeklops.

 

Fazit: Ich würd's weglassen. Flocken gibt's im Trockenfutter genug und wenn es unbedingt mal etwas Fisch sein soll, würd ich eher einen Fisch kaufen und braten als ihnen getrocknete Fischmehl-Flocken unters Essen zu rühren.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HinundWeg

O.k. Heu besteht nicht aus Fisch. Aber was wäre daran schädlich, wenn ich Heu essen würde?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferdinand

Danke, für eure Meinungen. Ich hätte es ihnen wahrscheinlich eh nicht gegeben...ich mag den Geruch nämlich nicht besonders!

Wer nicht freiwillig schwimmt, kriegt auch kein Fischhfutter *haha*

LG

Ferdi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Es gibt Ratten, welche freiwillig schwimmen. Denen würde ich aber ebenfalls kein Fischfutter geben. ;)=)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferdinand

Meine Ratten würden freiwillig nicht schwimmen. Die kriegen schon zuviel, wenn sie beim trinken aus versehen in den Wassernapf treten :achja:. Ich dachte Ratten schwimmen nicht... aber es gibt ja immer solche und solche :).

LG

Ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klea

:dance::lach1:

ich les gerade die diskussion mit heu und fisch und ich musste echt lachen :D

vllt solte man mal heufutter mit fisch geschmack herstellen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferdinand

Das wär mal ne echt gute Erfindung :lach1:. Meine Ratten würde es sicher freuen...aber es müsste ordentlich nach Fischfutterflocken müffeln. Also bitte mit Geschmackts- UND Geruchsverstärker ;) .

 

LG Ferdi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Es wäre schön, wenn wir beim eigentlichen Thema bleiben könnten. Danke! =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung