Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Laylah

Eigenbau für kleines Rudel

Empfohlene Beiträge

Laylah

Hallo Ratteneckler,

 

ich bin ganz neu hier und wollte gern ein paar Tipps und Meinungen von euch bezüglich artgerechtem Käfig einholen...

 

Vorweg: Ich bin (noch) kein Rattenhalter, sondern komme eigentlich aus der Farbmausecke. Nun plane ich aber einen Eigenbau, der theoretisch Platz für viele Kleintierarten bieten würde (natürlich nicht zeitgleich zusammen ;-)). Der Grundgedanke: wo ein kleines Rattenrudel reinpasst, passen Hamster und Co. ebenfalls rein, darum orientiere ich mich bezüglich den Maßen an einer 4-er Gruppe Ratten.

 

Ich habe mich hier im Forum mal eingelesen und bin nun doch etwas irritiert: hier werden einige Gitterkäfige als rattentauglich vorgestellt, die selbst als Mäusebehausung eher einer "Sozialwohnung" gleichkämen (unter 1m Lauffläche am Stück, relativ niedrig, etc.).

-> Frage 1: Wie kann es sein, dass diese viel größeren Tiere scheinbar nicht mehr Platz brauchen als Farbmäuse? (Ich möchte damit nicht provozieren, die Frage ist Ernst gemeint, es verwirrt mich einfach!)

 

Als Eigenbau finde ich vom Preisleistungsverhältnis ein doppeltes Ivar-Regal sehr schön. Daraus ergeben sich die Maße: 166 x 50 x 180cm (L x b x h)

Mir wurde aber von einer Breite von nur 50cm definitiv abgeraten, das sei für Ratten zu schmal, 60cm seien das Minimum, damit diese sich auch problemlos neben größerem Inventar rumdrehen können...

-> Frage 2: Was haltet ihr von der Aussage? Schließt ihr euch an? (Damit meine ich vor allem die langjährigen, erfahrenen Halter, die vielleicht schon einige Käfige und Maße durchprobiert haben und somit einen Vergleich ziehen können.)

 

Über Kommentare und Tipps würde ich mich freuen!:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laylah

*schieb* Meine Fragen sind wohl irgendwie untergegangen... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chenoa

Hey,

 

Wie kann es sein, dass diese viel größeren Tiere scheinbar nicht mehr Platz brauchen als Farbmäuse? (Ich möchte damit nicht provozieren, die Frage ist Ernst gemeint, es verwirrt mich einfach!)

 

Naja, man kann Ratten ja nicht mit Hamstern oder Mäusen vergleichen.

Diese Frage bekomm ich oft gestellt, ich kann nur meine Vermutung dazu ausprechen und die wäre, das Ratten einen ganz anderen Bezug zu uns Menschen bekommen, als Mäuse oder Hamster. Ratten brauchen am Tag mind. 1 Stunde Auslauf, besser wäre nathürlich mehr. Bei Hamstern und Mäuse, streiten sich ja noch die Geister ob es wirklich artgerecht ist, diesen Arten Auslauf zu gewähren zumindestens in den Foren wo ich unterwegs bin. Und zum anderen, baut man bei Ratten ja auch in die höhe und bietet ihnen somit wesentlich mehr Lauffläche. Aber man sollte auch bedenken das die Mindestmaße noch lange nicht das Optimale Maß für Rattenhaltung ist - wie gesagt es ist nur eine Mindestmaße an der man sich halten sollte.

 

Was haltet ihr von der Aussage? Schließt ihr euch an? (Damit meine ich vor allem die langjährigen, erfahrenen Halter, die vielleicht schon einige Käfige und Maße durchprobiert haben und somit einen Vergleich ziehen können.)

 

Ab ein Rudel von vier Ratten wird schon die Maße von 80x80x150 empfohlen.

Allerdings haben die meisten Käfige und auch Eigenbaue eine geringere Tiefe, meiner hat selber nur eine von 60cm aber eine dementsprechende Lauffläche von über 100cm. Nathürlich ist es um so breiter um so besser, allerdings können die Ratten sich auch bei einer Tiefe von 50cm noch genügen um die eigene Achse drehen. Also ich kann dir da nichts empfehlen, ausser das dass Ivar Regal nathürlich für die Rattenhaltung geeignet ist. Es gibt hier einige User die das Regal auch umgebaut haben. Er hat aufjedenfall eine tolle Lauffläche, und die kann man auch sehr gut in die höhe ausbauen.

 

Liebe Grüße Nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung