Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fay.

Mögen mancha Ratten keinen Auslauf?

Empfohlene Beiträge

Fay.

Hallo ihr lieben :tongue:

 

Also.. ich gLaube meine Ratten mögen keinen Auslauf.

Immer wenn ich sie raushole und rumlaufen lasse

bleiben sie meistens nur bei mir und klettern an mir rum.

Ich lasse sie immer im Gang laufen (keine Angst, der ist groß genug :D) weiL in meinem Zimmer zu viele Kabel und son zeugs rumliegen...

und wenn ich sie dann kurz alleine lassen will um im Zimmer was zu holen

laufen sie mir richtig schnell hinterher und versuchen ins Zimmer zu kommen..

die laufen mir sowieso immer hinterher :confused:

und sie freuen sich ungLaubLich wenn sie zurück in den Käfig kommen..

mögen sie echt keinen Auslauf ??

normaL müssten sie sich doch freuen mal rumtoben zu können oder nicht?

 

danke schonmaL im voraus =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ginys Mom

Hey!

 

Hast du denn am Gang auch interessante Dinge zum Erschnüffeln, Verstecken und erklettern? Wenn nicht, dann ist es sowieso logisch, dass du interessanter bist. War bei mir während der Inti genauso - kaum bin ich erschienen sind alle auf mir rumgeturnt - auch die Scheueren...

Sonst kann es natürlich auch noch daran liegen, dass sie unsicher sind. Ich hatte auch zwei dabei, die nie raus wollten. Dann kamen die Neuen dazu, die dauernd raus sind und von da an wurden auch die anderen mutiger und sind vermehrt in den Auslauf. Wenn das der Grund ist hilft meiner Meinung nach nur eins: Zeit. Ich würd mich persönlich mit ihnen am Gang hinsetzen und warten, bis sie anfangen ihn von selber zu erkunden. Dann sitzt man als Mensch halt anfangs täglich eine halbe Stunde / Stunde am Gang mit den Kleinen. Gibt schlimmeres ;)

 

P.S.: das mit dem Nachlaufen konnte ich noch keiner abgewöhnen - je zahmer, desto aufdringlicher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fay.

Also wir stelLen immer ganz vieLe sachen in den Gang

die wir gekauft haben.. z.B. so ne kLeine hoLzwippe, die sie aber

keinen meter interessiert :rolleyes:

das einzigste was die beiden wirkLich interessiert ist,

wenn ich ihnen ne höhle aus decken baue.. da kriechen die dann

immer drin rum.. ich denke aber sie nutzen das eher als versteck :(

ich setz mich dann immer einfach dazu und warte ab.

Nicki erkundet dann nach ner Zeit auch immer alles aber

Anton (is auch ein weibchen :)) traut sich gLaube ich nie so ganz...

ich bedränge die beiden nicht un lasse ihnen einfach Zeit..

sie sind auf keinenfalL mehr so ängstLich wie am Anfang aber erschrecken

tun sie sich irgendwie doch bei jedem mucks :confused:

Ich hab auch oft einfach das Gefühl, die beiden sind einfach faul.

Kann das denn sein ?

Gibt es Ratten die auch im jungen aLter einfach fauL sind ?

 

Danke schonmaL für die schnelle Antwort :D

würd mich über weitere freuen :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Wie lange hast du deinne Ratten denn shcon und wie oft und wie lange kommen sie denn in den Auslauf und zu welcher Zeit?

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung