Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tascha-maeuschen

Wassermeloneneis für Ratten?

Empfohlene Beiträge

Tascha-maeuschen

Hallo!

 

Ich wollte aus dem rest unserer Wassermelone, eis(püriert)herstellen.:hun:

Dachte es wäre vielleicht eine schöne Abkühlung für den Sommer, nicht nur für uns, sondern auch für die Ratten.

Hat da schonmal jemand mit erfahrung gemacht?

Oder bekommen die Ratties davon vielleicht Zahn-, Kopf- und/oder Bauchschmerzen?

:confused:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Als es letzten Sommer so irre heiß war, hab ich den Nasen Eiswürfel zum spielen gegeben. Die fanden sie ganz witzig, haben dran geknabbert und sie durch das halbe Zimmer geschoben.

 

Dass es schädlich ist, kann ich nicht glauben. In einer Wasser-Badeschüssel ist es bestimmt der Renner.

 

Mal sehen, was die anderen dazu meinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Hier gibt´s im Sommer auch wieder Eiswürfel.

Die haben unsere Mädels letztes Jahr mit Begeisterung durch den ganzen Käfig geschleppt, während die Dinger auftauten... :rolleyes:

 

Eigentlich kannst du alle erlaubten Früchte oder Gemüsesorten einfrieren und als Eis anbieten. Pürieren brqauchst du eigentlich nicht mal. Wenn Stücke drin sind udn rundherum Eis, könnte das noch ein bisschen interessanter sein, denn die Ratten können dann Stücke abbeißen und haben nicht nur "Wasser mit Geschmack". ;)

Ich würde es aber sicherheitshalber irgendwo befestigen, sonst hast du nachher einen nassen Käfig...

Und stell eine Schale drunter!

Meine Mädels wollten ihr Fruchteis nämlich gar nicht und haben es alles schmelzen lassen. Und auch danach waren sie für das Obst nicht zu begeistern.

 

Du kannst ja mit einer kleinen Portion anfangen. Und wenn sie es mögen, dann kannst du immer noch vergrößern. :]

 

Viel Spaß dabei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tascha-maeuschen

Danke für eure antworten.

 

Dann freu ich mich schonmal auf den sommen! :eis:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Unseren Ratten biete ich gerne gefrorene Weintrauben an. =) Aber am besten nur, wenn es wirklich warm ist und Ratten eine Abkühlung bräuchten / brauchen. =)

 

Die Melone kannst du auch in Stückchen schneiden und einfrieren und ihnen geben. Musst du nichtmal pürieren. ;)=)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laulajatar

Huhu,

 

meine haben mit unglaublicher Begeisterung einen Reismilch-Eiswürfel durch den Käfig geschoben, bis er in einer Ecke lag, sich dann davorgesetzt und los gings: Schleck, schleck, schleck, schleck... hihihi :D

 

Das gibt es diesen Sommer wieder =)

 

Liebe Grüße,

 

Laula

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung