Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rattenfreak05

Gehen auch eisenleitern zwischen den verschiedenen ebenen??

Empfohlene Beiträge

Rattenfreak05

ich hab eine frage und zar wollte ich wissen ob es besser ist,holzleitern mit oder ohne sprossen besser sind oder ob auch eisenleitern gehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Hi,

 

ich weiß gerade nicht, was Du mit Eisenleitern meinst. Hast Du mal ein Bild davon?

Da käme mir in den Kopf, dass die Teile ja recht schnell rosten würden...

 

Wegen der Sprossen:

Welche Leitern Du am Besten benutzt, hängt davon ab, was Du für Ratten hast. Wenn Du kleine, junge, flinke Babys hast, dann sind große Sprossenleitern (mit einem großen Zwischenraum, wo niemand steckenbleiben kann) ok, die Kleinen hangeln und klettern dann daran hoch/runter. Wenn Du alte, schwache und kranke Ratten hast, die nicht mehr so gut laufen können, sind Leitern mit leeren Zwischenräumen zu gefährlich, da würd ich eher Rampen empfehlen, also lange und breite Bretter (ca. 50x15cm) mit einzeln aufgeschraubten/-geklebten/-genagelten Sprossen drauf. Diese Rampen sollten möglichst lang sein, damit sie nicht zu steil stehen.

Ich persönlich nehme immer Leitern aus Holz, entweder beschichtet oder ich lackiere es.

 

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Hi,

 

ich find persönlich Rampen am besten, habe aber auch eine Röhre als Treppe und Holzsproßenleitern (die werden natürlich gut angepinkelt). Aber meisten klettert Rattz hier eh am Käfiggitter runter und hoch.

 

Also Grundsätzlich ist Holz gut (weil kann angenagt werden), aber zum Reinigen bieten sich Plasterampen besser an.

 

Unter Eisenleitern kann ich mir grad nix wirklich vorstellen, sry.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich wüsste jetzt auch nicht, was Eisenleitern sein sollten.

Aber ich bin sowieso gegen Metall im Käfig, solange es keine Futternäpfe oder Haken zum Aufhängen sind.

Metall rostet mir zu schnell, habe das an meinem Fruchtspieß gesehen... :rolleyes:

 

Wir haben abwechselnd normale Holz-Vogelleitern (die Größeren aber), Hängebrücken aus Holz oder eben ein großes Haus mit mehreren Etagen, um auf die nächste Ebene zu kommen.

 

Als Ausstieg aus unserer Kletterwand haben wir einfach eine große Vogelleiter aus Holz an der Rampe befestigt und vorher noch Teppich druntergeklebt, damit es nicht zu rutschig wird.

Ich glaube, da kommt selbst eine Omi noch ohne Probleme hoch. =)

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung