Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rattus der 2

Holz im Käfig

Empfohlene Beiträge

Rattus der 2

Hi

 

Ich möcht mir 2 Ratten anschaffen und hab auch schon einen Käfig der groß genug ist nun wollte ich mal fragen welches Holz man verwenden kann ohne das Ratten das anknabbern, man jdas Holz lakieren muss und ob man den Urin an dem Holz ohne probleme abwischen kann.

 

Gruß Rattus der 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
0Yuki1

Hey,

 

also, ob es ein Holz gibt, das Ratten komplett nicht annagen, weiß ich leider nicht.

Auch ist da jede Ratte anders. Die einen knabbern sehr viel, die anderen eher weniger / nicht.

 

Ich würde dir aber raten, das Holz mit ca. 4 - 5 gleichmäßigen Schichten Sabberlack, der auch für Kinderspielzeug benutzt wird, einzustreichen,

damit das Urin nicht allzu einzieht.

Das sollte man allerdings auch alles paar Jahre erneuern, damit es wirklich lange hält!

Dann einfach mit ein wenig Zeitung den Käfig auslegen und du kannst den Käfig super sauber halten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattus der 2

Danke

 

---------- Nachtrag 06.06.2011 um 19:22 ----------

 

wo kann man einen Avatar einfügen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ginys Mom

Hey!

 

Wenn du dir das ganze lackieren sparen willst nimmst du einfach beschichtete Spanholzplatten. Die lassen sich wunderbar abwischen! Nur die Schnittkanten müssen natürlich noch lackiert werden, aber das ist doch einiges weniger als die ganzen Bretter 3-4 mal lackieren, oder? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattus der 2

Nagen die Sich bei Beschichteten oder Lackierten Platten bei einem Selbstbaukäfig durch oer nagen sie es überhaupt an ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Annagen werden sie es vielleicht.

Sollten sie sich aber durchnagen, dann kannst du sicher sein, dass der Käfig zu klein ist bzw. die Ratten dort auf gar keinen Fall leben wollen.

 

Meiner Meinung nach beißt sich eine Ratte nicht aus ihrem Käfig, wenn sie sich dort wohl fühlt. :]

 

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ginys Mom

Meine Damen leben jetzt seit zwei Jahren in einem Eigenbau aus beschichteten Spanplatten und die Spanplatten haben ihre Ruhe. Hab allerdings (weil ich dachte, es schaut hübsch aus) die Kanten mit Eisstäbchen beklebt - und die haben sie angenagt. Aber nur soweit, dass sie nicht mehr über den Rand hoch stehen. Wenns ihnen so besser gefällt :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattus der 2

also der Käfig ist ungefähr 160 cm hoch 40 cm tief und 70 cm breit is ein selbstbau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Tut mir Leid.

Aber der Käfig hat leider keine guten Maße.

Die Höhe ist toll. Aber Tiefe und Breite jeweils 10cm unter den Mindestmaßen.

Die Mindestmaße für die Grundfläche liegen nämlich bei 80x50, besser noch 100x50.

Dabei geht es um die Lauffläche für die Ratten und die Stellfläche für Dich.

Bei 40x70 stellst Du ein Haus und ein Futternapf hin und die Fläche ist schon fast voll. Da können die Ratten ihren Bewegungsdrang kaum ausleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Der Käfig ist von der Grundfläche leider zu klein, die muss MINDESTENS 80x50cm betragen, 100x50 sind besser.

Wäre jetzt nur ein Maß wenig geringer gewesen ok, aber so ist es doch als Grundfläche sehr klein. Zu klein.

 

Deine Ratten werden ja auch mal älter und viele Senioren können nicht mehr so toll klettern, grade dann braucht man viel Grundfläche und ärgert sich dann, den teuren Selbstbau nicht gleich so eingerichtet zu haben, dass alle Altersklassen zufrieden sind.

 

Annagen tun meine Ratten eigentlich alles, ich lackiere es auch mit Sabberlack und tausche es eben auch mal aus. Mehrere Jahre hat bei mir noch nix gehalten ;) Auch Etagen gibts 1x im Jahr neu. Man kann Siebdruckplatten kaufen. Die müssen an der rauhen Seite und den Kanten auch lackiert werden, sind aber wesentlich robuster und angeblich langlebiger als Spanplatte.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

finde die Grundfläche auch zu klein, ich würde sogar eher auf 100*50 gehen. Bei 60*40 stellt man ein großes Haus in die Ecke und schon ist die Hälfte der Etage zugestellt...

 

Normalerweise nagen sich Ratten nicht aus einem Käfig heraus. Ich hatte auch jahrelang einen Schrankumbau. Der wurde zwar angenagt, aber nicht kaputt genagt ;)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattus der 2

also da ich ja jetzt wegen der größe so viele antworen bekommen hab hab ich noch mal nach gemessen und ich hab mich davor vermessen den er hat H160 B80 T57

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung