Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Nessi88

Erfahrungen mit der Firma Uniblech?

Empfohlene Beiträge

Nessi88

Hallo zusammen,

Ich habe am 15.06.11 einen K3 bei der Firma Uniblech bestellt.

Auf der Website stand, es würde eine Bestätigung per Mail kommen.

Bis heute habe ich noch keine Mail erhalten, allerdings hat sich der Status inzwischen auf "in Bearbeitung" geändert ( was auch immer das bedeutet...).

Am Montag habe ich eine Mail an die Firma geschickt, mit der Frage nach der fehlenden Mail, ca. Lieferdauer etc. Jedoch keine Antwort darauf erhalten. Schließlich noch einmal über das Kontaktformular und wieder nichts.

Also habe ich unter der angegebenen Telefonnummer angerufen, wo mir eine sehr unfreundliche Frau mitteilte, dass niemand da sei, und ich es Montag noch mal versuchen sollte.

Irgendwie bin ich ja etwas enttäuscht. :(

Habt ihr bereits Erfahrungen mit der Firma Uniblech gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lorna

Nessi, in deinem Interesse ..., öffne lieber keinen Thread mit solch einem Thema; so ein Thema lässt sich öffentlich kaum pflegen.

Nein, ich habe keine Erfahrungen; vielleicht ist ein Personalmangel (der auch den Support betroffen hat) wegen der Urlaubssaison, der Grund. Du wartest sicher dringend auf dein Domizil. Lege den Schwerpunkt des Themas doch anders: Wenn du deinen Dom dann hast, beschreibst du ein paar Kleinigkeiten und zeigst das eine oder andere Bildchen. Die Uni-Döme, die diese Firma vertreibt, werden sich mittlerweile bestimmt in einigen Details von den ähnlichen Eurotravels, die die Firma Hoffmann verkauft, unterscheiden. Da aber so viele Rattenhalter die Domizile der Hoffmann-Firma gekauft haben, gibt es wenig Threads, Bilder und Meinungen über die Domizile, die die andere Firma baut, was ich schade finde.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

Mir geht es hier ehrlich gesagt nicht darum, über ein Firma her zu ziehen und eine andere in den Himmel zu loben oder so.

Ich hatte lediglich gehofft von den allgemeinen Erfahrungen anderer User zu hören. Z.B: Der Kontakt war bei mir auch nicht so toll, aber die Rechnung/der Dom kam bei mir nach x Wochen, oder: leider hat es bei mir nicht geklappt weil...

Natürlich öffne ich gerne einen Thread über den Dom, Aufbau etc. Sobald er da ist :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

die Döme sind ja im Prinzip die selben. Der Entwickler (Dieter) hat bloß zuerst mit Uniblech kooperiert und ist dann zur Fa. Hofmann gewechselt. Mit ersterer habe ich keine Erfahrungen, habe aber im Allgemeinen keine besonders positiven Erfahrungsberichte gehört (in etwa das gleiche, was du schreibst Nessi). So wie ich das sehe, hat die Firma kein großes Interesse mehr an dieser Unidom-Sache.

 

Ich habe meinen Dom über Hofmann bestellt und war mehr als zufrieden. Lieferung mit DPD (anstelle Spedition), äußerst kulant bei Schäden (ein Bodenblech war verschoben), alles wurde schnell bearbeitet und der Kontakt war extrem nett.

 

Der Thread sollte natürlich nicht genutzt werden, um über die eine oder andere Firma herzuziehen. Wir werden da ein Auge draufhaben ;)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lorna

Lakara,

 

Hat der Dieter nicht mehrmals betont, dass der New-Eurotravel eine ganz Palette Veränderungen und Neuerungen aufwiest im Gegensatz zum Vorläufertyp der ähnlichen Baureihe? Ich habe selber nur einen kleinen NET2 und hätte halt gern mal das eine oder andere Bild eines Unidoms - des Typs, wie er zur Zeit von Uniblech vertrieben wird, gesehen.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo Nessi,

 

die Firma Uniblech ist bzgl der Kommunikation nicht sonderlich gut. Wenn man weiss was man will und es ein Standardprodukt von der Webpage ist, dann kann man das bestellen und bekommt das in der Regel auch geliefert. Wenn man Abweichungen vom Standard will bekommt man diese auch (habe ich naemlich schon), es ist aber nicht ganz so einfach.

Das Problem der Firma ist, dass sie diese Baureihe haben, die Kaskadendoeme oder die ETs aber ein reines Nebenprodukt sind.

 

Sie liefern aber ja auch nicht, bevor du nicht bezahlt hast :) Hartnaeckig bleiben war aber da schon immer die Devise.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

Sie liefern aber ja auch nicht, bevor du nicht bezahlt hast :) Hartnaeckig bleiben war aber da schon immer die Devise.

 

Klar, logisch. Allerdings stellt sich das zahlen schwierig da, wenn man noch nie eine Mail oder sonstiges Lebenszeichen von der Firma erhalten hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mautz001

Hi

 

Also bei der FA Hoffmann gilt auch nur Vorkasse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laybi

Hey, also als ich damals meinen NET bestellen wollte, habe ich bei beiden Firmen angerufen und mich wegen Extrawünschen erkundigt. Bei der Firma Uniblech konnte man mir nur teilweise helfen und ich war mir nicht so sicher, wie das nun laufen soll. Und dann habe ich einige negative Kritik über die Firma gelesen und es dann dort sein gelassen.

Mit Firma Hoffmann lief es super. Die Bestellung ging schnell und ich hatte einmal eine Reklamation, und da bekam ich sofort und ohne Zögern, ein weiteres Paket. Das ging super unkompliziert und die Frauen im Büro sind sehr freundlich. Damals brauchte ich ziemlich schnell eine zusätzliche Etage, da ich wegen meinem Epileptiker das Klettermodul auflösen wollte. (Er war kurz davor 2 mal da im Anfall runter gesegelt.) Und es war kurz vor Weihnachten. Und ich habe darum gebeten, dass sie es bitte ganz schnell los schicken, sonst hätte ich es ja erst nach den Weihnachtsfeiertagen bekommen. Und das hat dann auch geklappt! Also ich kann da nur gutes berichten. Aber du bist ja bei der anderen Firma.

Ich drücke die Daumen, dass du deine Sachen bald kriegst. Manchmal dauert es ein wenig, bis versendet wird, weil die die Teile erst fertigen, wenn man bestellt hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ist doch klar, die einzelnen Produkte werden ja auf Abruf individuell gefertigt. Ich würde da als Firma auch nur auf Vorkasse bestehen.

 

Bei der Firma Hoffmann ist der Dom auch nur ein Nebengeschäft und dennoch klappt die gesamte Abwicklung einwandfrei, das kann also kein Argument sein ;)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

doch das ist daher so, weil Hoffmann mehr auf dieses Nebengeschaeft setzt als Uniblech. Das war ja auch damals der Grund fuer den Wechsel. Ich will das hier nicht oeffentlich schreiben, kann dir das aber gerne mal "privat" erklaeren :)

Ich habe bei beiden Firmen schon bestellt und ja, Hoffmann haengt sich da mehr rein und ihre "Fehllieferung" und die Ersatzteile durch Schaden am Dom an Stellen wo Schaden unmoeglich ist, wurden super schnell, freundlich und ohne Probleme geliefert.

Aber mein ETmodul bei Uniblech auch und ich habe es sogar in der FArbe bekommen die ich wollte, obwohl diese keine uebliche Standardfarbe ist.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

So, nachdem mir die Firma Unidom nun mitgeteilt hat, dass es noch mal zwei Wochen dauert habe ich den Auftrag löschen lassen und es bei Kaskadendom versucht. Lieferzeitpunkt vorraussichtlich Ende nächster Woche...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
addios

:D Daumen drück,es lebe die Pünktlichkeit.

 

LG

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerrybaer

Hallo

 

bei der Fa Hoffmann habe ich einen Kaskadendom gekauft. Hat alles

gut geklappt, nette Mitarbeiter. Allerdings habe ich einen "Montagsdom" bekommen,

denn bereits nach kurzer Zeit fing es an, dass an allen Ecken und Kanten des Doms

die Farbe abblätterte. Keine schöne Sache, aber naja. Der Service, Nachlieferung etc. hat gut geklappt.

 

Als es im Herbst 2009 den NET wieder zu kaufen gab, hatte die Firma Uniblech ihn eher

im Angebot als die Fa Hoffmann, daher habe ich ihn dort bestellt. Nach dem 3.Anklingeln

hatte ich jemand an der Strippe, bin freundlich bedient worden und die Lieferzusage (4 Wochen)

hat auch geklappt. Bisher ist auch noch keine Farbe abgeblättert, hatte also nicht diesen

Stress mit der Nachlieferung/Austasch.

 

Falls ich noch mal einen Dom kaufe, dann spreche ich bereits bei der Bestellung das Thema

abblätternde Farbe an und entscheide dann, bei wem ich bestelle.

 

 

LG Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

den NET gibt es bei der Firma Uniblech überhaupt nicht, Uniblech hat nur den K-Dom im US Style und den ET mit 1-3 Modulen.

 

Die Firma Hoffmann hat den K-Dom im US-Style, im ES-Style, im Classic-Style und den NET.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerrybaer

Hallo Lakes

 

dann ist es der ET , drei Module.

Ich dachte, der wäre identisch mit dem NET ?

 

 

LG Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

Ich kann euch garnicht sagen, wie sehr mich dass ärgert.

Beim alten Käfig ist inzwischen die Plexiglastür halb ausgerissen und ich hatte nicht groß dran rumgebastelt weil ich davon ausgegangen bin dass der Dom die Woche kommt.

Hätte ich mich erst richtig über beide Firmen belesen, stünde der Dom vieleicht schon hier... :evil::(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

Ich dachte, der wäre identisch mit dem NET ?

 

noe sind sie nicht. Der NET ist eine Weiterentwicklung des ET. Sie sind sehr sehr aehnlich, aber es ist eben doch nicht alles gleich. Die Tueren sind anders eingebaut und die rausnehmbaren Etagen sind auch anders angebracht nun. Es sind minimale Unterschiede und sie sehen sich auch sehr aehnlich, gleich sind sie aber nicht.

Ich denke auch, aber das ist nur eine wilde Vermutung, dass es verboten gewesen waere mit dem ET zu einer neuen Firma zu gehen.

Aber sie heissen ja auch extra unterschiedlich. ET und NET eben.

 

Bei Hoffmann gibt es uebrigens auch noch den LET (Little Euro Travel)

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerrybaer

Hallo Lakes

 

Danke für die Info.

 

Gibt es schon Fotos vom Little Euro Travel ?

Habe auf der Homepage nichts dazu gefunden.

 

 

LG Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

ja es gibt schon Bilder vom LET, ich darf sie hier nur nicht verlinken, da sie nur in einem anderen Forum existieren. Soweit ich weiss ist der LET schon in der Fertigung und wird dann bald dazu kommen. Die Homepage ist aber wohl etwas langsamer als die Produktion, es koennte ihn also schon geben, auch wenn man noch nichts weiss ofiziell.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerrybaer

Hallo Lakes

 

einen Little-Dom werde ich mir bestimmt auch noch anschaffen *freu*,

da ich ja öfter mal einzelne Ratten aufnehme.......

 

Wäre es Dir möglich, mir privat Fotos zukommen zu lassen ?

 

 

LG Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nessi88

Mein aktueller Stand der Dinge:

Hatte heute schon "Post" von der Firma Hoffmann, im Anhang die Rechnung.

Das Geld habe ich heute früh gleich überwiesen.

Laut Aussage der netten Damen dort wird der K3 vieleicht sogar schon mitte nächster Woche da sein. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

ich habe kürzlich einen Uni-Dom von jemandem übernommen und mich wegen einigen Ersatzteilen an Uniblech gewandt.

Trotz mehrmaliger Nachfrage habe ich leider keine Rückmeldung bekommen, ob die gewünschten Teile geliefert werden können, und wenn ja wann. Das fand ich schon schade.

 

Nun habe ich vor ein paar Tagen Hoffmann kontaktiert und warte da eine Antwort bekommen.

 

Weiß eigentlich hier jemand, ob man den Uni-Dom von Uniblech mit NET Modulen von Hoffmann ergänzen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

Hier nochmal die Daten zum LET

Das Domicil steht auf einem Bodenträger mit 4 Füßen und einer Größe von 860 x 560 mm bei 300 mm Höhe.

 

Die Größe des Aufbaus beträgt 800 mm Breite 500 mm Tiefe bei 900 mm Höhe.

also die Bilder des LETs sind bei Imageshack, kann sie also hier doch reinsetzen.

letmusterfoto004.jpg

letmusterfoto006.jpgletmitrollenundhalbetag.jpg

 

Also sicher wissen tu ich es nicht, aber ich meine ich haette das schonmal gefragt und ja, die sind als Module miteinander kombinierbar, jedoch wohl keine Einzelteile.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung