Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
BlindMomo

laufrad und laufteller

Empfohlene Beiträge

BlindMomo

hallo ihr lieben :tongue:

 

da ich ja noch relativ neu hier bin hätte ich dann doch noch ein, zwei fragen.

 

1. Laufrad:

ich habe gelesen das ein laufrad nicht in einen rattenkäfig gehört, weil sich die ratzen beim laufen verletzen können und es schädlich für die wirbelsäule sein soll. aber wie ist es bei diesem laufrad https://www.rodipet.de/index_ssl.htm es hat eine geschossene lauffläche und keinen schereneffeckt also wäre das verletzungsrisiko bei null.

bei rennmäusen muss man wegen der gefahr der wirbelsäulenschädigung einen gewissen mindestdurchmesser für laufräder einhalten (mind. 28-30cm). wäre dann ein laufrad mit außreichendem durchmesser nicht auch für ratten ok (40 - 50cm)?

 

2. Laufteller:

wie sieht es mit lauftellern aus? ist da irgendwas zu beachten? als kritikpunkt an lauftellern habe ich in anderen foren schon die einseitige belastung der gelenke durch die flugkräfte gelesen. wie seht ihr das?

 

meine rennmäuse bekommen auch auslauf, nutzen ihre laufräder aber trotzdem oft. deswegen möchte ich, wenn es geht, denn ratten diese zusäztliche bewegungsmöglichkeit nicht vorenthalten.

 

grüße :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

Laufräder sind für Ratten nicht geeignet. Ratten brauchen sie auch gar nicht. Es ist wichtig den Ratten genügend Beschäftigungsmöglichkeiten und Auslauf zu bieten.

Schau mal hier: Laufrad

Du findest zu dem Thema aber auch Beiträge über die Suche.

 

Hier ist ein längerer Thread über die Laufteller:

 

Alternative zum Laufrad

 

Hoffe, das hilft dir schon etwas weiter.

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BlindMomo

danke für deine antwort =)

 

es gibt ja auch laufteller von anderen herstellt z.B. aus holz. sind die auch geeignet oder nicht? weil in deinem gelinkten thread nur von dem einen die rede war.

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

egal ob aus Holz oder Plastik, die sind wirklich ungeeignet, da sie nicht der Anatomie einer Ratte entsprechen. So ein Rad müsste riesig sein, damit das funktioniert. Irgendwo hier in einem Thread das aber auch noch genauer besprochen. Da müsstest du aber die Suchfunktion nutzen.

Ratten brauchen es einfach nicht. Ein gut eingerichteter Käfig mit vielen Beschäftigungsmöglichkeiten, Artgenossen und interessanter Auslauf wieder mit auch gerne wechselnden Beschäftigungsmöglichkeiten ist da optimal.

So einen Laufteller würde ich jetzt auch eher im Auslauf anbieten, aber da habe ich nun wirklich keine Erfahrungswerte.

Als ich mit der Rattenhaltung angefangen hatte, hatte ich auch ein Laufrad (so ein großes aus Holz). Das ist aber sehr schnell zu einem kleinen Häuschen umfunktioniert worden, nachdem ich erfahren hatte wie schädlich sich diese Laufräder auf die Tiere auswirken.

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

wollte nur kurz sagen, dass meine Ratten zum Beispiel selbst nen Laufteller nicht benutzen. (Hab einen selber gebaut, aus einer Servierplatte von Ikea ^^ Läuft super leicht und eigentlich einwandfrei... )

...aber meine drei laufen höchstens mal kurz drüber, um von der einen Seite zur anderen zu kommen... Es gibt eben viel spannendere Dinge ;)

Ich würde sagen, sie brauchen sowas grundsätzlich nicht. Wenn man einen hat und die Ratten benutzen ihn, ok, warum nicht... :)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

Ratten sind weniger auf Dauerlauf ausgelegt, wie es Hamster beispielsweise sind. Hamster legen in der freien Wildbahn ja gigantischen Strecken pro Tag zurück.

Das könnte mMn ein Grund dafür sein, dass Ratten Laufteller nur selten nutzen.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung