Jump to content
zooplus.de
Jenniii.

Ratten stinken entsetzlich !

Empfohlene Beiträge

Jenniii.

Hey Leute.

Also wie der Titel schon sagt, stinken meine Ratten ziemlich. Wenn ich meine Tür auflasse, riecht es fasst im ganzen Haus nach den Ratzen. Und es gibt von euch bestimmt auch welche, deren Ratten nicht stinken und von denen wollte ich mit Rat holen.

Was kann ich also tun, damit sie nicht so sehr stinken? Dieser Geruch belastet mit der Zeit auch ein wenig :/

 

LG Jenny <3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FreakyCherry

wie oft machst du sie sauber?

wie machst du sie sauber?

männlein oder weiblein?

riecht es eher nach kot oder urin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lausi

:tongue:Guten Morgen,

 

also ich kann bisher noch kein unterschied feststellen vom

Geruch ob es Böcke oder weibchen sind. Kann aber sein

wenn sie erwachsen werden, dass es dann einen unterschied macht.

Zur zeit mache ich meinen Käfig komplett alle 3-4 Tage sauber,

täglich natürlich die Toiletten, Trinkschüsseln,Nippeltränke,Fressnäpfe und

Sputniks. Die komplett reinigung dauert etwa 6 Stunden während die

Rattis im Auslauf sind.

Ich sag mal wenn der dritte tag kommt an dem sie sauber gemacht werden

riecht es auch bei mir im Zimmer aber eigentlich nur das Zimmer in dem die

Ratten leben und nicht die gesamte Wohnung.

 

Ich weiss ja nicht welches Einstreu du verwendest, aber ich

bin vor 3 Jahren auf Zeitungspapier umgestiegen und da

machen sie eigentlich fast nur in die Toiletten. Als Toiletteneistreu

verwende ich Chinchilla Sand mit Hanfeinstreu.

Wenn du unbeschichtetes Holz in deinem Käfig hast könnte es sein

dass es eventuell mal ausgetauscht werden muss.

 

Liebe Grüsse von

Mir und meinen Rattis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ventus

Wie lange hast du die Nasen denn schon?

 

Normalerweise kommen solche Aussagen immer nur von Leuten die keine Ratten haben und bei welchen zu Besuch sind.

Was ist damit sagen will ist, dass man sich an den Rattengeruch ziemlich schnell gewöhnt und ihn dann garnicht mehr warnimmt.

 

Grüße,

Ventus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MamaRosiel

Hallo,

ich habe 11 Ratten und wenn das Käfigsaubermachen mal 1-2 Tage überfällig ist, riecht es schon. Aber ich empfinde es nicht als heftig stinkend.

Kann es sein, dass die Etagen oder Holzhütten so stinken?

Ich lege die Etagen auch mit Zeitungspapier aus, 3-4 Lagen und wechsle das Papier je nach dem wie es aussieht nach ca. 3 Tagen aus, manchmal auch nur die oberste Lage. Die Käfige reinige ich 1 x wöchentlich gründlich. Ich empfinde das als ausreichend.

Ich habe Sputniks in jedem Käfig hängen, da lege ich Küchenrolle rein und die wechsle ich fast jeden Tag. Ich liebe die Sputniks, weil sie so einfach und schnell saubergemacht werden können und meine Ratten lieben sie auch.

Liebe Grüße, Erika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LoveRats

Huhu,

 

also das ganze Haus stinken meine nicht aus, man riecht es nur wenn man direkt vor der Voliere steht. Hab auch alles mit Zeitung ausgelegt, die wechsel ich alle paar Tage. Was in meinem Käfig riecht sind wohl die Holzhäuschen, aber seit ich ein Sputnik drin hängen hab werden die immer uninteressanter und weniger bepieselt =)

Die Häufchen machen sie in die Toilette, die ich mit Hanfstreu gefüllt habe.

Ich glaube auch nicht dass der Gestank so enorm unterschiedlich von Weibchen zu Männchen ist, markieren tun sie ja alle ;)

 

liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Andi

Hi,

 

ich würde auch sagen, dass wenn etwas so stark stinkt, wie Du es beschreibst, es eigentlich nur Urin sein kann, der irgendwo einzieht oder festtrocknet. Dass können, wie bereits gesagt wurde, Holzhäuschen oder Etagen sein. Meine Damen pinkeln aber z.B. auch gerne auf die oberste Etage, direkt vor den Sputnik oder die Hängematte (JAHA, Sie sind faul!) und tropft der Urin schön an den Gitterstäben runter. Wenn die Plörre dann da festtrockent, fängts auch an zu stinken, dann hilft nur noch schrubben mit Stahlwolle o.Ä.

Also such in/an Deinem Käfig mal nach solchen Stellen...

 

Viele Grüße, der Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blitzi

Hallo,

 

ich habe acht Nasen.Käfig wird 3 mal die Woche sauber gemacht,aber stinken tun sie nicht, da würde mein Mann mir den Hals umdrehen :mad: Ich nehme alles was an Stoff ist nach 2 Tagen raus, weil da riecht man schon hin und wieder den Urin.

 

Kann es sein das Du deine Etagen zu wenig lackiert hast und so Urin eingezogen ist?Oder hast DU Heunester? Das saugt ja schnell auf sowas und dann fängt es an zu riechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
roxy

also zum männer, weiber riechen muss ich sagen, obwohl die weibchen eine ratte weniger sind, riechen die penetranter bei uns als die männer. zwar isses jetz kein soo schlimmer geruch, aber die weibchen riechen mehr.also bei mir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blitzi

Männer riechen immer anders als die Weiblichen, meine Böcke haben einen eigenen Geruch aber die stinken nicht, meine Damen stinken auch nicht,ganz im Gegenteil.

 

Sie riechen total gut, jeder Mensch riecht ja auch, wenn er kein Deo und keine Cremes benutzt, jeder Kreatur hat seinen Eigengeruch =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Hallo,

 

mal ganz unabhängig vom Saubermachen etc. kann es auch am Futter liegen. Meine Damen haben von Rattima extrem gestunken und nach einer Futterumstellung wurd es besser.

Ansonsten würde Ich mal den kompletten Käfig auseinander nehmen, heiß auswaschen (evtl. mit Essig) und die komplette Einrichtung einweichen oder eben austauschen was stinkt.

 

Eingezogener Urin in Etagen und evtl. Austauschen wurde ja schon gennant.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KleinerEngel

Vielleicht hat auch eine Ratte in den Auslauf gepinkelt und es ist ins Laminat/Teppich gesickert, denn denke ich mir könnte es auch stinken..

 

Grüßchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tatzi

Hallo,

 

Also bei mir hausen zur Zeit 8 Nasen und ich muss sagen das sie absolut nicht stinken, bis auf die oberste Etage der Großen, weil sie immer vor oder ins Haus pinkeln, weil 5 Schritte zur Toilette sind anscheinend zu weit und man schmeißt sie lieber um -.-''

 

Falls es nicht nach Urin riechen sollte kenne ich nur noch einen stinkenden Geruch, wenn sie Durchfall haben, das Problem hatte ich nämlich mit meinen Weibchen hat grausam gerochen x.x

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
roxy

ohja, da muss ich tatzi recht geben. unser scratchy hatte mal durchfall ~.~ das is echt grausam für die geruchsnerven. und der geruch ist auch sehr penetrant find ich. im gegensatz zum normalen rattigen geruch

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jenniii.

Also danke erstmal für die vielen Antworten! So schnell hab ich garnicht damit gerechnet (:

Also sie haben erst nur ins Haus gepinkelt und gekackt, das habe ich leider nicht bemerkt, also hat das Haus angefangen zu schimmeln und ich habs dann weggeschmissen -.-'

Ja, es könnte sein das es bereits ins Holz eingezogen ist, die Tage kommt ja auch die Volletage rein und die ganzen kleinen raus, dann wäre das mit dem Holz geklärt.

Eine Toilette muss ich mir ehrlich gesagt noch anschaffen, nimmt man da eine einfache Hasentoilette? Die sind ja nicht sehr teuer. Ein Sputnik lege ich mir die nächsten Tage auchnoch zu und ein neues Haus wird auch kommen.

Kacken die Ratzen eigentlich von allein in die Toiletten? Oder muss ihnen das erst ... beigebracht werden ?

 

 

Danke schonmal (:

LG Jenny <3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tatzi

Ja also sone Hasentoiletten reichen aus, gehen aber auch normale Untersetzer für Blumentöpfe :)

 

Aber bei mir werden sie auch nicht wirklich genutzt, es werden lieber die Fliesen im Käfig dafür missbraucht. Sobald ich weiß kann man sie aber dran gewöhnen in dem man den Kot täglich in die Toilette räumt und wenn es eine Ratte erstmal raus hat kommt es auch vor das sie es sich untereinander beibringen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jenniii.

Cool :D

Also kann ich auch einfach soeinen Untersetzer nehmen ? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
roxy

mein scratchy war mal lustig, wir haben noch keine toilette drin gehabt, da hat er immer in eine ecke gemacht, und hat aber immer die häufchen wo die anderen hingemacht haben ( waren ca 2-3 feste plätze wo die anderen hingemacht haben) zu seinem hingebuddelt. und dann haben irgendwann alle in die ecke gemacht, dann haben wir eine toilette hingemach ( so ein keramiktopf) und da gehen jetz alle hin. scratchy is eh ein ordnungsfernatiker, der tut auch wenn ich denen eine schüssel mit frischfutter reintu, was alle im käfig verteilen, dann geht er rum, sammelt alles ein und schleppt es in den trockenfutternapf :D

 

mein dickerchen ist halt eigen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KleinerEngel

@roxy wie süß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
roxy

ja mein scratchy is ein kleiner dicker ordnungsfanatiker mit höhenangst xD obwohl er eine richtig große ratte is :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tatzi

Is ja cool :D Kann ich mir den Scratchy mal ausleihen damit er das hier bei mir auch einführt? xD

 

Und ja Jenny so einen kannst du nehmen, wobei ich aber festgestellt hab das die sehr schnell kippen wenn wer auf dem Rand sitzt und dann... ist die Ratte komplett mit STreu bedeckt und wuselt durch den Käfig ;)

Also eckig ist irgendwie besser oder eben Sachen aus Ton oder Keramik :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
roxy

scratchy is mein heiligtum :D aber der zeigt den anderen ratten schon wos langgeht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich denke, so ein Untersetzer für Blumentöpfe eignet sich nicht wirklich als Klo. Ein Rattenklo sollte schon bisschen standfester sein. Ich würde was aus Ton nehmen oder einfach ein gewöhnliches Eckklo für Nager (große Version) kaufen.

 

3x/Woche putzen finde ich übrigens übertrieben. Dadurch markieren die Ratten nur noch mehr, um ihren Rudelgeruch aufrecht zu erhalten. 1x/Woche sollte eigentlich ausreichen, insofern man Kloecken hat (die kann man öfters reinigen) und alles lackiert ist.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich habe als Toiletten die Ecktoiletten. Ich finde die super, sind nicht zu teuer, sehen hübsch aus und man kann sie gut festmachen, weil sie hinten einen Draht haben.

Mittlerweile gibt´s die sogar mit Deckel... ;)

Man sollte aber nicht die kleine Größe für Hamster nehmen... da kommt gerade mal eine Babyrattz rein, aber die Großen werfen die eher um, als dass sie dort hinmachen.

Die Größe für Zwergkaninchen und Meeris ist optimal.

Es gibt auch bei Zooplus Toiletten für Frettchen, die sehen auch sehr gut aus, sind aber etwas teurer.

 

Achja: wie oft putzt du denn deinen Käfig?

Bei mir hat nach einer Woche noch nie ein Haus angefangen zu schimmeln... :o

 

 

Grüßlein!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung