Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Trixie88

Ratte schwanger / Was tun ?

Empfohlene Beiträge

Trixie88

Hi !

 

Also eine meiner 3 Rattenmädels ist schwanger (ist wo sie bei ner Freundin zur Urlaubsbetreuung war abgehauen und durch den größeren Gitterabstand in den Männerkäfig marschiert) !

Die Ratte ist jetzt knapp 4-5 monate !

Wie muss der Käfig aussehen damit er Mutter/Kind gerecht ist ?

Muss die Ratte was besonderes zu essen bekommen (Vitamine usw.)?

Kann ich anderen beiden bei der Mutter lassen ?

Die Ratte ist seit 2 Wochen schwanger wann kommen die kleinen ?

 

[TEDIT]hab dich mal ins Allgemeine verschoben - passt da besser hin ;) lg[/TEDIT]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Na, da hast du ja 6 Richtige... :rolleyes: Dumm gelaufen.

Den Käfig solltest du mit mehreren Häuschen und Nistmaterial ausstatten. Etagen mit Hängematten sichern.

 

Was die Ernährung angeht, braucht sie keinerlei Vitamine oder sowas, nein. Aber schön viel Frischfutter (wegen dem Kalzium) und vor allem viel Eiweiß!

 

Die anderen kannst du bei der Mutter lassen, ja. Kann sein, dass die Mama kurz vor der Geburt und danach die anderen etwas anzickt, aber das ist normal.

 

Rattenweibchen tragen rund 21 Tage. Also in einer Woche werden die Babys kommen.

 

Alles, was du sonst noch wissen musst, kannst du hier nachlesen: Nachwuchs

 

Kümmere dich ruhig schon mal um die Vermittlung und höre dich um, wer Babys nehmen kann / will. Absagen kannst du hinterher Leuten immer noch.

 

Viel Glück!

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trixie88

Hab da noch andere Probleme !

Meine Eltern machen totalen Stress, weil die Ratte halt schwanger ist!

Wollten sogar schon die Babys töten !!!!

Konnte bis jetzt meine Eltern überzeugen die am Leben zu lassen, weil mein Freund sich 3 Mädels behalten möchte!

Wenn der Rest kein Zuhause findet, will mein Vater die in den Tierpark (als Futter) schaffen, bitte helft mir *heul*!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Na toll. :rolleyes:

Da hilft nur Überzeugungsarbeit leisten.

 

Vielleicht kannst du ihn davon überzeugen, es nicht zu tun, wenn du ihm sagen kannst, dass alle Babys schon ein neues Zuhause haben und nur noch abgeholt werden müssen.

 

Natürlich musst du dich dann da jetzt voll reinhängen. Anzeigen inkl. Fotos der Babys (wenn sie dann da sind) schalten auf http://www.dhd24.com , http://www.markt.de , http://www.enimal.de , http://www.tiere.de , http://www.kijiji.de , http://www.quoka.de und in allen Rattenforen, die du finden kannst.

 

Und deine Ratten niiiiieee wieder deiner Freundin zur Urlaubsbetreuung geben. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Hi,

 

also, erst einmal hoffe ich, du hast daraus gelernt - Mädels und Böcke gehören nicht in ein Zimmer !

 

Vor allem mußt du nun in aller Ruhe mit deinen Eltern reden und sie überzeugen, daß du dich in die Vermittlung der Babys kniest.

Und genau dies mußt du nun auch tun.

Möglichkeiten hat die Anna ja bereits genannt.

Übereile aber nichts, sondern mach dir immer ein Bild von den Interessenten.

Ggf. hör dich auch nach jemanden um, der/die die Ratzen übergangsweise nehmen könnte, bis sie ein neues zu Hause gefunden haben.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trixie88

Wann kommen denn nu die Babys ?

Die kleine trägt jetzt schon seit 22 Tagen und zu sehen ist auch nicht viel (jedenfalls ist sie noch nicht Birnenförmig), aber etwas korpulenter als die andren!

Ist sie nur scheinschwanger? oder bekommt sie nur nen kleinen Wurf ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Kann beides sein. Kann auch sein, dass sie krank ist... :schulter: Abwarten.

Wenn sie sich komisch verhält oder Schmerzen zeigen sollte oder sowas, dann ab zum Tierarzt.

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Hi,

 

gab es denn überhaupt Anzeichen für eine Schwangerschaft, oder seid ihr nur davon ausgeganden, da sie bei den Böcken war ?

Hat sie einen nestbau-Trieb ?

 

Noch ist die Zeit, sollte sie schwanger sein, im Rahmen.

Wenn aber in den nächsten Tagen nichts kommt, dann solltet ihr lieber einen TA aufsuchen !

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Stefan

Woher kommst du vieleicht kann ich 3 Aufnehmen Lg Stefan

 

 

Mein Käfig ist fast fertig schreib mir eine PN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trixie88

Also die kleine war damals nur Scheinschwanger !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung