Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
mandy150486

ratte jens zu dick!!

Empfohlene Beiträge

mandy150486

hallo,

 

ich habe ein kleines problem mit meinem dicken ratten jens!!!

er ist seit der kastration viel zu dick, dabei füttere ich nur gesunde sachen. er lebt mit sechs weiteren in einem käfig und von daher ist es mir unmöglich ihn alleine auf ne kleine rattendiät zu setzen.

 

kann mir vielleicht jemand nen guten rat geben für meinen süssen?

 

 

auf dem bild ist übrigens jens!

lg mandy[ATTACH=CONFIG]12226[/ATTACH]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gondria79

Hi,

 

was wiegt der Jens denn?Foto is etwas düster:D

 

Mir fällt nur ein erst die 5 normalgewichtigen zu füttern und dann Jens.

Die 5 gehen nach dem Auslauf als erstes in den Käfig,bekommen Futter und Jens dreht ne Extrarunde im Auslauf,baust ihm ne nette Beschäftigung und animierst ihn zum sporteln.

Bis dahin sind die Dickmacher weg gefressen.

 

Futter im Käfig immer anders aufhängen zum Selbsterarbeiten wäre auch prima.

Soll gar nicht so einfach sein Pummel zu diäten,da das Gewicht hartnäckig ist.

 

Viel Erfolg=)

 

Lg:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aurelia

Ja das würde mich auch mal interessieren denn mein Miko hat auch so eine kleine veranlagung drin was man da machen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Kastraten neigen dazu, dick zu werden. Meine Mädels sind alle schlank, der Kastrat ein Klops und das bei gleichem Futter. Aber er hält sein hohes Gewichtslevel und darum bin ich damit schon zufrieden.

 

Falls er immer als erster am Napf ist, wäre es natürlich eine gute Idee was Gondria sagte, damit er sich nicht die Dickmacher aus dem Futter ziehen kann. In extremen Fällen kann eine Umstellung auf Pelletfutter ganz sinnvoll sein. Bei vielen Leuten hat das gut geholfen.

 

Wie schwer ist er denn und vor allem wie groß? Ich hatte schon Ratten die annähernd ein Kilo wogen, aber nicht dick waren, da sie enorm groß waren!

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mandy150486

ich habe keine wage aber hoffe das bild klärt ein bisschen sein übergewischt. danke für den tipp ich probiere das mal so obwohl ich das essen schon auf allen etagen verteile und verstecke aber ich werde ihn als letztes füttern. da wird er bestimmt stinkig ...er isst sonst alls erstens... grins... der arme.

 

 

danke dir...[ATTACH=CONFIG]12252[/ATTACH]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Vom Bild her finde ich den nicht ein bisschen dick jetzt... Hast du ansonsten nur Mädels, sodass er dir vielleicht nur dick vorkommt? Weil meine dicken Nasen sind nicht so schlank an den Seiten, die sind eher im ganzen kugelförmig...

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mandy150486

das ist er auch . also sein bauch ist rund sieht man schlecht auf dem bild ich habe auch noch andere männchen die sind nicht so rund . jens der springt auch gar nicht mehr... er kann besser gesaht net mehr hüpfen. er ist weit auch dicker als meine anderen süssen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gondria79

Hallo,

 

also auf dem 2 Bild finde ich ihn auch nicht dick,ist ein schicker Bursche den du da hast.=)

Wie SpringenderPunkt schon schrieb,Ratte ist eben nicht gleich Ratte...die eine wirkt mit 700gramm dick weil klein,die andere schlank weil groß.

Futterumstellung wie angesprochen wurde,wäre noch eine Alternative und ihn sporteln zu lassen.

 

Das er herumkraucht und bequem wird ,kann mit am Alter liegen oder zu wenig Herausforderung.Wie alt ist der Hübsche denn?

 

Lg:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mandy150486

mein jensi ist erst ein halbes jahr.. noch ein junger mann! ich achte ein bisschen aufs futter . solangen es meinem jens gut geht ist das ja supi. ja er ist wirklich ein wunderschöner...danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich finde ihn auf dem Bild auch wirklich schick, nicht dick! ;)

Er scheint aber von Natur aus ein kräftiger Bursche zu sein, er hat schon so eine breite Nase bzw. ein breites Gesicht, finde ich. Da wäre es kein Wunder, wenn er auch am Rest des Körpers etwas "mehr" ist. :]

 

Sinnvoll ist es, sich eine Waage anzuschaffen. Es gibt sehr günstige Briefwaagen bei Ebay, die wiegen bis 2 Kilo.

Am Gewicht kann man auch die allgemeine Gesundheit sehen und frühzeitig bei Veränderungen reagieren.

 

Wir haben übrigens 3 Schwestern, die unterschiedlicher vom Gewicht nicht sein könnten. Eine wiegt höchstens 320 Gramm, die Dickeste wiegt permanent über 400. Das Gewicht kann also schon relativ stark variieren von Ratte zu Ratte.

Die mit den 320 Gramm ist auch unsere Kleinste und Agilste, die Dicke eher gemütlich und größer.

 

Da dein Jens auch ein sehr großer Rattenkerl zu sein scheint, würde ich da keine direkte Diät machen. Eher das Futter etwas anspruchsvoller machen, Sachen aufhängen, vergraben bzw. verstreuen usw. Und vor allem auf Leckerlis weitgehend verzichten, lieber mal ein Stück Gurke zur Belohnung anstatt einem Drop.

 

Solange er aber sein jetziges Gewicht hält, würde ich sonst nichts verändern. Eine Waage wäre da natürlich sehr sinnvoll... ;)

 

Grüßlein und gratulation zu einem solchen Prachtkerl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sven

So dick is er doch gar nich^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung